Jetzt kostenlos testen

  • Der lange Atem der Bäume

  • Wie Bäume lernen, mit dem Klimawandel umzugehen - und warum der Wald uns retten wird, wenn wir es zulassen
  • Geschrieben von: Peter Wohlleben
  • Gesprochen von: Peter Kaempfe
  • Spieldauer: 7 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Kategorien: Wissenschaft & Technik, Wissenschaft
  • 4,9 out of 5 stars (74 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Fortsetzung des Millionenbestsellers Das geheime Leben der Bäume als Hörbuch.

    Mit der Natur kann man keine Kompromisse schließen, sagt Peter Wohlleben. Auch wenn wir die Welt durch den Klimawandel zugrunde richten sollten - um den Wald brauchen wir uns keine Sorgen zu machen. Der kommt zurück. Es wäre nur schön, wenn wir dann noch da sind.

    Das neue Hörbuch von Peter Wohlleben ist die direkte Fortsetzung seines Millionensellers Das geheime Leben der Bäume - ebenso zum Staunen, ebenso faszinierend, und gleichzeitig scharf und kritisch: Peter Wohlleben schildert auf der einen Seite neue Erkenntnisse über das Leben und die ungeahnten Fähigkeiten der Bäume und geht zugleich hart ins Gericht mit den von vollkommener Ahnungslosigkeit geprägten Akteuren in Wirtschaft und Politik, die weiterhin so tun, als wüssten sie, was der Wald braucht, und die die Natur doch nur weiterhin rücksichtslos ausbeuten.

    Mit einem Beitrag des bekannten Naturforschers Professor Pierre Leonhard Ibisch.

    ©2021 Ludwig Verlag (P)2021 der Hörverlag

    Das sagen andere Hörer zu Der lange Atem der Bäume

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      67
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      53
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      56
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nachhaltigkeit ist keine Einbahnstraße

    Sehr gelungene Sprache, einseitige aber recht gelungene Sicht auf Nachhaltigkeit (Ökologie), spaltend, vieles "richtige" fehlt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • 5er
    • 30.08.2021

    Unbedingt hören oder lesen.

    Spannend geschrieben, sehr gut vorgelesen. Wir haben das Buch im Auto gehört und mussten feststellen, dass es das perfekte Auto-Hörbuch ist (und mehr als das). Spannend genug um dranzubleiben, von gleichmäßiger Lautstärke und weder zu schnell noch zu langsam vorgelesen. Das Thema so wichtig, dass die unvermeidbaren langen Autofahrten zwecks Verwandtenbesuch sinnvoll ausgefüllt wurden. Wir haben alle was mitgenommen und hoffen, dass sich auch der Wald im Harz, den wir bei Gelegenheit auch besucht haben, irgendwann vom Fichtensterben erholt. Es sieht wirklich schrecklich tot aus rund um den Brocken. Im Nationalpark Harz lässt man die toten Fichten stehen, wie Mahnmale stehen sie da. Hier soll die Natur sich zurückholen, was ihr einmal gehörte. In einigen Wirtschaftswäldern (Fichtenplantagen) außerhalb, die wir gesehen haben, wird kahlschlagen. Wo noch Fichten stehen, rieseln die Nadeln wie Regen herab, noch grüne Fichten tragen Unmengen an Zapfen. Zig Meter lange Fichtenstammstapel säumen die Wegesränder, vereinzelt ragen dürre und elendig lange Birken aus dem Trümmerfeld. Wir sind gespannt, wie es da in ein paar Jahren aussieht. Danke für dieses Buch.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lehr- und Lesestoff für alle

    Wow, super aktuell und fesselnd geschrieben und vorgelesen. Für alle Klimaleugner ein absolutes Muß

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaublich

    Wunderbar erzählt. Fesselnd.Faszinierend. Man bekommt eine völlig andere Sichtweise auf Wald und Natur....oder auf unsere menschliche Zerstörungskraft. Ich werde mir mehr Bücher von diesem ehemaligen Förster holen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Informatives und gut hörbares Buch

    Regt zum Nachdenken und Ändern eigener Verhaltensweisen an. Deckt Fehlinfos nachvollziehbar auf. Läßt sich wirklich gut und kurzweilig anhören.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wer über Klimaschutz redet, solle diese Buch gelesen oder gehört haben!

    Wald, Wasser und Klima gehören untrennbar zusammen - dies begreift man nachhaltig, wenn man dieses aktuelle Buch über die Bedeutung von Bäumen und Wald wahrnimmt. Klimaschutz ist mehr als das Verwahren von CO2, das Bewirtschaften von scheinbarer Waldkreislaufwirtschaft oder Millionengelder für Aufforstungen. Es ist auch mehr, als der rhetorische Versehen jeder politischen Äußerung mit Klimaschutzbeteuerungen, die Marketing mit Handeln oder Sicherstellung der Selbstheilungskräfte des Waldes verwechselt. Dieses Buch ist Teil der notwendigen Information für individuelle und gesellschaftliche Meinungsbildung zu Klima, Wald und Wasser.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Interessantes Buch

    Ich habe viel über die Zusammenhänge im Wald gelernt und einige Fakten neu bewertet. Viele Bäume sind nicht immer auch ein Wald.