Jetzt kostenlos testen

Der knusperleckere Buchstabenklau

Kuschelflosse 5
Autor: Nina Müller
Sprecher: Ralf Schmitz
Serie: Kuschelflosse, Titel 5
Spieldauer: 1 Std. und 32 Min.
5 out of 5 stars (28 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Buchs abenk auerei in Fischhaus n!

Ein Radio-Schluckauf stört Kuschelflosses Traumstunde - oder steckt womöglich etwas anderes dahinter? Denn nicht nur der Radiogeschichte fehlen plötzlich Buchstaben, in ganz Fischhausen machen sich Lücken in Zeitungen, Büchern und auf Schildern breit. Mutig legen Kuschelflosse, Sebi, Emmi und Herr Kofferfisch ein köstliches F, ein A, zwei Ls und ein E aus, um den Dieb auf frischer Tat zu ertappen. Dass die Spur allerdings ausgerechnet in die Mjammjam-Fabrik führt, hätten die Freunde nie gedacht...

Ein vielstimmiges Unterwasserabenteuer, gelesen von Comedian Ralf Schmitz.

©2019 Nina Müller / Magellan GmbH & Co. / cbj audio (P)2019 cbj audio

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Blubberflubberwundertoll!

Man muss Ralf Schmitz einfach lieben! Er macht die sowieso schon bliblawunderbare Geschichte noch flitzefischfantastischer! Alle Kuschelflosse-Hörbücher waren bislang der Wasserwunderwahnsinn, aber hier haben die Autorin und Ralf Schmitz noch einen drauf gesetzt. Fazit der Geschichte: Bücher sind wichtig (und dieses Hörbuch erst recht) !
P.S.: Bin ein großer Fan von Herrn Kofferfisch und seinen heimlichen Stinkepupsen