Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    In einer düsteren Zukunft spielt eine junge Frau ein riskantes Spiel und gerät zwischen die Fronten eines gewaltigen Machtkampfes. Der erste Teil von Marie Graßhoffs Audible Original - ein packender Sci-fi-noir, gesprochen von Nora Jokhosha.

    Im Jahr 2100 können Menschen ihr Bewusstsein mittels Implantaten zu "Hive Minds" verbinden. Die Programmiererin Atlas Lawson profitiert davon gleich doppelt: Tagsüber arbeitet sie für den größten Hive-Entwickler. Nachts betreibt sie unter dem Deckmantel "Oracle" einen lukrativen Handel mit Erinnerungen, die sie aus Hive-Implantaten stiehlt. Nur ihr Androide Julien weiß von ihrem gefährlichen Doppelleben. Bis der Industriellensohn Noah Levy sie aufsucht und alle drei in eine gnadenlose Intrige verstrickt werden. Welche Rolle spielt Atlas' ungeklärte Herkunft dabei? Und weiß jemand von der einmaligen Fähigkeit, die sie um jeden Preis geheim halten will?
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 Marie Graßhoff (P)2020 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der dunkle Schwarm

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      245
    • 4 Sterne
      139
    • 3 Sterne
      83
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      265
    • 4 Sterne
      124
    • 3 Sterne
      52
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      8
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      229
    • 4 Sterne
      122
    • 3 Sterne
      71
    • 2 Sterne
      31
    • 1 Stern
      11

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Davon brauche ich mehr!

    Ich liebe die Bücher von Marie Grasshoff und das war mein erstes Hörbuch von ihr. In dieser Welt kann man versinken und mitfiebern, überlegen wie man selbst vorgehen würde... Atlas ist eine Inspiration und Noah der Kontrast zu ihr (jedoch nicht weniger eine Inspiration). Die Geschichte voller Überraschungen und Wendungen, die anders waren, als ich erwartet hätte. Ich vermisse die Welt jetzt schon und warte ganz ungeduldig auf mehr!
    Die Sprecherin hat mir sehr zugesagt (und ich bin ausserordentlich wählerisch, was die Sprecher von Hörbüchern angeh)!

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweilige Charaktere und konstruierte Story

    Ich habe den Titel aufgrund der vielen guten Rezensionen gekauft und war erstaunt, dass ich das so anders sehe. Ich fand die Story sehr konstruiert und die Storyline zog sich einfach nur hin. Mit guten Charakteren kann ich das verschmerzen, aber auch die Charaktere waren flach und einfach gestrickt, der Hauptcharakter war mir die ganze Zeit völlig egal, ich konnte nicht mit ihr mitfiebern und mit ihrer Schlussaktion war sie mir dann sogar richtig unsympathisch. Vielleicht lag es auch mit an der Sprecherin, mit der ich nicht warm geworden bin, obwohl ich ihre Stimme als sehr angenehm empfand, leider konnte sie mich nicht zum Mitfiebern animieren. Ehrlich gesagt war mir am Ende sogar völlig egal wer gewinnt.
    Schade, denn der Anfang und die Idee mit den Implantaten war eigentlich vielversprechend.
    Mir kam es die ganze Zeit eher wie ein Jugendbuch vor von einer noch nicht sehr erfahrenen Schriftstellerin. Aber Geschmäcker sind ja verschieden. Mich hat die Diskrepanz zwischen den Meinungen der anderen Rezensionen nur so verwundert, dass ich doch direkt mal eine schreiben musste.

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die deutsche Queen des Sci-Fi!

    Ich bin so begeistert von dieser Geschichte, dass ich kaum Worte dafür finde. Einfach nur WOW! (Ich versuche es trotzdem einmal 😉 )

    Marie Graßhoff hat mit ihrer "Neon Birds"-Trilogie schon eindrucksvoll gezeigt, wie unsere Welt in Zukunft aussehen könnte. In "Der dunkle Schwarm" hat sie nun eine gegensätzliche, noch viel düstere Zukunftsvision erschaffen, die aber genauso erschreckend realistisch erscheint.

    Obwohl ich normalerweise überhaupt kein Hörbuch-Hörer bin, musste ich mir Maries erste Hörbuch-Serie dennoch holen, weil ihre Bücher einfach nur genial sind. Ihre Charaktere sind lebendig, ihre Welten beeindruckend und ihre Geschichten unglaublich fesselnd.
    Das trifft auch alles auf "Der dunkle Schwarm" zu. Die Idee zur Geschichte und der Welt ist einfach nur unglaublich krass und einfallsreich und genial. Ich liebe die Protagonisten Atlas, Julien und Noah und habe sie schnell in mein Herz geschlossen und mit ihnen gebangt und gerätselt. Ich musste mich regelrecht dazu zwingen, auch mal eine Pause vom Hören zu machen, um zu schlafen. Die Story startet schon in Folge 1 spannungsgeladen und nimmt von Folge zu Folge sogar noch mehr an Fahrt auf, bis ans Aufhören oder Durchatmen gar nicht mehr zu denken ist. Eine Überraschung folgt auf die nächste, da kann man einfach nicht mittendrin Pause machen.

    Mit der Sprecherin Nora Jokhosha wird der Protagonistin Atlas zudem eine wirklich erstklassige Stimme verliehen, die die Geschichte und deren Protagonisten eindrucksvoll zum Leben erweckt. Ich liebe es, wie sie das Buch vorgelesen hat! Dafür hat sie meine volle Anerkennung!

    "Der dunkle Schwarm" ist eine geniale Mischung aus Cyberpunk und Thriller, und perfekt für Liebhaber von rasanten Geschichten zum Durchsuchten. Wartet nicht länger, holt es euch!!

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Totale Hörempfehlung

    Ein sehr interessantes Hörbuch. Auf jeden Fall zu empfehlen wie auch alle anderen Bücher von ihr.
    Ein kurzweiliges Buch mit zum Nachdenken anregendem Inhalt, was man an einem Stück durchhören könnte, wenn man die Zeit hätte. 😊

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Düster und spannend

    Ich bin auf Marie Graßhoff durch Neon Birds aufmerksam geworden und da ich ein großer Sci Fi Fan bin, habe ich mir natürlich auch Der Dunkle Schwarm geholt. Es ist eine düstere aber leider sehr realistische Zukunftsvision, die die Autorin zeichnet. Mich haben die Thriller Elemente in den Bann gezogen. Sehr spannend, mit tollen Wendungen und einem sehr gut gelösten Ende. Die Stimme von Nora Jokhosha passt perfekt zur Titelheldin.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fantastisch

    Ich wusste nicht, was ich mir unter dem Titel vorstellen sollte. Aber es war großartig.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Was für eine Geschichte!

    Hörbücher müssen für mich von der ersten Sekunde an stimmen und dieses Buch hat eine solche Geschichte. Trotz der fantastischen Zukunftswelt findet man sich schnell zurecht und entdeckt doch immer wieder Parallelen zur heutigen Zeit.
    Etwas zu viel des Guten fand ich Atlas Vorliebe zu Flüchen. Der eine oder andere Ausdruck hätte ruhig wegbleiben können, aber okay. Das ist wirklich nur eine Kleinigkeit. Andernfalls kann ich das Buch nur empfehlen, gerade auch für Leute, die Neonbirds und Cybetrtrips bereits kennen.
    Marie ist eine fantastische Autorin. Ich freue mich schon auf Staffel 2!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    I´m in love!

    Oh mein Gott, ich habe dieses Hörbuch total durchgesuchtet! Die Geschichte ist super spannend und auch verständlich für Leute, die sich vielleicht nicht so mit Technik auskennen (wie ich zum Beispiel). Ich liebe die Hauptfiguren, Atlas ist eine super coole, dreidimensionale Protagonistin mit einer super spannenden Fähigkeit, die interessante Einblicke in anderen Menschen gewährt und Noah... achhh Noah ist einfach nur der cutest Mensch im Universum omg. Ich bin selbst kein großer Cyber Punk Fan (oder Sci-Fi generell), aber Marie hat es mal wieder geschafft, dass ich mehr wissen will. Diese Buch lohnt sich auf jeden Fall!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genial

    Dieses Hörbuch ist ein Geniestreich von Marie Graßhoff.
    Die Autorin schafft es immer wieder kritisch unsere Weltanschauung zu hinterfragen und dabei die Philosophie des Lebens und Seins perfekt einzubeziehen. Nicht nur was für eingefleischte Sci-Fi Fans sondern ebenfalls für Neueinsteiger in das Genre sowie alle Freunde von Weltbewegender Literatur.
    Für mich ein klares Highlight meines Lese/Hörjahres und eine fette Empfehlung.
    Ich liebe es 😍

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • BiT
    • 26.08.2020

    Empfehlenswert Top

    Ein sehr spannendes Hörbuch.
    Kann es jedem nur empfehlen, die Sprecher super der Inhalt schlüssig und einfach nur spannend. Top

    2 Leute fanden das hilfreich