Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Als die 35-jährige Gianna Verelli vom Tod ihrer geliebten Großmutter Luisa erfährt, ist sie tief erschüttert. Seit dem Tod ihrer Eltern war Luisa wie eine zweite Mutter für sie und Luisa war es auch, die Giannas Welt mit Geschichten erfüllte. Vor allem über ihre geheimnisumwobene Urgroßmutter Anice, die eines stürmischen Tages im Jahr 1919 in Barcelona gestrandet ist und dort eigenhändig den seither familiengeführten Delikatessenlasen "La Cucina dei Fiori" eröffnet hat. In den Hinterlassenschaften Luisas stößt Gianna unerwartet auf Anices Tagebuch sowie auf einen alten Schlüssel und beschließt, sich auf die Spuren ihrer mysteriösen Wurzeln zu begeben. Diese führen sie nicht nur zu einem verwunschenen Garten am Rand eines kleinen italienischen Dörfchens, sondern auch zur tragischen Geschichte Anices und der Wahrheit über sich selbst...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Verlagsgruppe Random House GmbH (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Wildblütengarten

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      576
    • 4 Sterne
      213
    • 3 Sterne
      69
    • 2 Sterne
      20
    • 1 Stern
      14
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      602
    • 4 Sterne
      146
    • 3 Sterne
      55
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      14
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      515
    • 4 Sterne
      206
    • 3 Sterne
      69
    • 2 Sterne
      21
    • 1 Stern
      19

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    romantik, familie und kochen und noch mehr

    eine sehr schön vorgelesene geschichte mit allem was mein herz begehrt. nicht zu romantisch, mit starken frauen und leckerer küche, zeitgeschichte kommt auch dazu und fertig ist das meisterstück.

    die landschafts- und kochbeschreibungen sind nie langatmig und die geschichte auch durch die sehr geschickten zeitsprünge macht neugierig aufs weiterhören und ist damit viel zu schnell vorbei.

    kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen, ein echter hörgenuss.

    bitte mehr solche bücher, gerne mit der gleichen wundervollen vorleserin.

    danke für dieses hörbuch.

    23 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Das ist nicht euer Buch wenn...

    Wer nicht auf klischeehaftes Gedankengut und (wirklich) endloses Gelaber über Essen steht ist hier einfach falsch. Die Protagonistin ist, zumindest in meinen Augen, unerträglich unreflektiert, unrealistisch, und ehrlich gesagt einfach ein egoistischer Mensch... auch wenn natürlich alle anderen an ihrer Situation schuld sind. Oder das Schicksal! Auch ein beliebter Sündenbock, wenn man nicht selbst Verantwortung übernehmen möchte... Auch sonst erfüllt dieses Bauch einfach jedes schon bis zum Brechreiz ausgelutschte Klischee: (Achtung nun folgt ein Spoiler) Der Protagonistin ist am Morgen plötzlich übel. Komisch, das ist gar nicht üblich bei ihr... *kopfschüttel- bitte nicht- wäre ja mal echt ne Wendung, wenn jetzt nicht das Übliche kommt* Aber doch, nach langwierigem Geschwafel darüber, wie es dazu- so gänzlich unverschuldet- kommen konnte *gähn*, rückt sie dann doch mit der erwarteten Wendung raus... ohhh man. Vielleicht ist diese Buch etwas für Frauen, die sich gerne dieses „das Schicksal hat mir übel mitgespielt, aber ich bin ja so eine starke Frau“ Gesäusel anhören, während die Protagonistin eigentlich einfach nur das Ergebnis für ihr eigenes Handeln erhält... aber hey- es gibt Schoko-Kuchen!

    21 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Voll zu empfehlen

    Ich rezensiere nie und bin voll der Thriller Fan, aber ich habe dieses Hörbuch geliebt!

    18 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannend und mit viel Gefühl

    Die Geschichte ist spannend und mit vielen Emotionen erzählt. Zusätzlich lässt einen träumen von all den italienischen Köstlichkeiten. Die Sprecherin liest mit einer sehr angenehmen Stimme. Nur wenn sie all die italienischen oder spanischen Wörter und Sätze ausspricht, ist es ein wahrer Graus. Nicht der typisch deutsche Akzent lassen einen erschaudern, vielmehr erstaunt es, dass es wirklich kaum ein Wort gibt, dass korrekt ausgesprochen wird. Bei den Titeln musste ich jeweils nachlesen, um zu verstehen, was sie meinte... (und ich spreche italienisch).

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nette Story…

    und ich mag Simone Kabst eigentlich sehr gerne, aber ihre italienische Aussprache ist fürchterlich und extrem störend!

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderschön!

    Eine schöne Geschichte einer Frau auf der Suche nach ihrer Vergangenheit.
    Ein bisschen Romantik, ein bisschen Kulinarik, schöne Beschreibung der Landschaften (fast Urlaubsfeeling), unaufgeregt und ohne Längen.

    Die Sprecherin passt mit ihrer warmen Stimme perfekt zu der Geschichte.

    Unbedingt empfehlenswert.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    na ja...

    Ich schreibe eigentlich keine Rezensionen, doch diesmal muss ich es doch. Dabei möchte ich gar nicht so sehr auf die Geschichte eingehen, dies ist einfach Geschmacksache.
    Aber wie kann man eine Sprecherin ohne jeglichen Sinn für die italienische Aussprache auswählen! Es war eine Qual ihr dabei zuzuhören, wie sie italienische Wörter aussprach.
    Das geht gar nicht! Nichts gegen die Sprecherin, Stimme und Intonation sind völlig ausgewogen, aber bitte nur für reines Deutsch!
    Ich musste mich sehr am Riemen reissen um das Buch nicht schon nach dem ersten Kapitel zurückzugeben, habe es aber dann doch zurück gegeben,

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schöne Geschichte

    Eine Familiengeschichte über drei Generationen. Gut geschrieben . Mit aufs und abs, aber insgesamt nicht traurig, zieht einen nicht herab. Wundervoll vorgelesen von einer echten Erzählerin, angenehme Stimme, unaufgeregt, einfach nur gut gemacht.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannend, romantisch und fesseld

    Das war ein Hörgenuß. Ich habe das ganze WE den Stöpsel nicht aus dem Ohr genommen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr schöne geschichte

    Bitte mehr davon
    sprecherin passt fabelhaft. bin ein Fan von Geschichten dieser Art. wunderbar

    1 Person fand das hilfreich