Jetzt kostenlos testen

Der Verrat

Wolfsprinzessin der Vampire 2
Autor: Mirjam Kul
Serie: Wolfsprinzessin der Vampire, Titel 2
Spieldauer: 10 Std. und 52 Min.
5 out of 5 stars (63 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Wölfin Elysa und ihr Vampir Týr genießen die Leidenschaft in vollen Zügen. Dunkle Schatten liegen auf der Verbindung, die weder das Rudel, noch der Vampirkönig akzeptiert. So dauert es nicht lange, bis das Glück des Paares auf der Kippe steht. Elysa und Týr werden grausam verraten und auseinander gerissen, ohne Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Seit ihrer ersten Begegnung hat Romy Tjell angefeindet und das ganze Rudel mit ihren Streitigkeiten auf Trapp gehalten. Als Romys beste Freundin Elysa verschwindet, ist sie gezwungen mit Tjell zusammenzuarbeiten. Kein leichtes Unterfangen, schließlich liebt Romy den aufbrausenden Wolf...

©2018 Mirjam Kul (P)2020 Mirjam Kul
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    55
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    36
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Definitiv Suchtfaktor!!

Ich habe die ersten beiden Bände binnen 3 Tagen durch gehört und kann es nicht erwarten Band 3 hören zu dürfen! Sehr spannend, tolle Geschichte, tolle Charaktere! Vielen Dank an Mirjam Kul und die Sprecher! :-*

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Super Sprecher für dieses Hörbuch. Großartige Fortsetzung!

Nachdem ich die ganze Buchreihe schon verschlungen habe freue ich mich immer wenn dann endlich auch das Hörbuch rauskommt!!! Die Autorin schafft es immer hervorragende Sprecher für die jeweiligen Charaktere rauszusuchen. Die Story ist natürlich super! Man wird immer total mitgerissen und kann sich in die Personen super hineinfühlen und mitlachen denn bei dem chaotischen Rudel gibt es immer etwas zu lachen oder etwas wo man einfach nur den Kopf schütteln kann und sagt "typisch" weil man die Charaktere einfach so gut kennenlernt ;)
- schon nach dem ersten Buch hat man das Rudel liebgewonnen und möchte immer wissen wie es weitergeht weil es immer spannend bleibt. Jede Story ist auf ihre eigene Weise besonders! Es ist schön das Elysa und Tyr in jedem Buch wieder dabei sind aber wir trotzdem jedes mal ein neues Rudelmitglied näher kennenlernen können. Ich hoffe die ganze Reihe wird noch vertont!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gelungenes Hörbuch!

Das Hörbuch des zweiten Buches der mittlerweile 16- teiligen Reihe ist genauso gelungen, wie der erste Teil. Die Sprecher sind super authentisch. Die Bücher der Wolfsprinzessin haben mich schon unglaublich gefesselt und ich kann jedem nur raten, sich zusätzlich die Hlrbücher anzuhören um die Eindrücke zu vertiefen. Die Geschichte von Romy und Tjell ist sehr aufregend, mit genau dem richtigen Schuss Erotik. Natürlich geht auch die Geschichte von der Wolfsprinzessin Elysa und dem Vampirprinzen Tyr weiter. Ich freue mich schon sehr auf den dritten Teil, wenn Raphael seine Sonne findet.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich liebe die Wolfsprinzessin einfach

In dieser Geschichte lerne wir das 2 Gefährten Paar kenn Romy und Tjell. Die beiden haben einen eher schlechten Start erwischt. Tjell hat ein Fehler gemacht und würde von Romys halb Schwester verraten. Tjell weis nichts von der Schwesternbande und verstehen somit nicht warum Romy ihn immer wieder zurück weist.
Die 2 sind aber Wölfe und so sehr Romy auch dagegen ankämpfen das Gefärtenband ist stark. sie liebt Tjell und er sie.

Unsere Prinzessin schnüffelt mal wieder und findet heraus wer ihr nach dem Leben trachtet und der Buchtitel der Verrat ist da sehr passent.
Ich habe bis jetzt alle 16Bücher gelesen und ich liebe sie. Hörbücher lassen eine aber noch mal ganz anders mit Fieber 🤩

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Suchtgefahr

Ich hab diese Geschichte auch schon als Buch gelesen und sie mir auch als Hörbuch gegönnt, um sie mir auch da zu Gemüte zu führen.

Ähnlich wie bei den Büchern packt es dich von Anfang an. Starke Frauen, wundervolle Gefährten und eine spannende Geschichte im Hintergrund, eingebettet in schillernde Schauplätze und gewürzt mit einem Hauch Magie. So taucht man ein in diese magische Welt und fühlt sich wie ein Entdecker im Land der Fantasie. Man möchte am liebsten nicht mehr zurück.
Ich kann und darf die gesamte Reihe nur empfehlen ... aber Vorsicht! Es lauert Suchtgefahr!!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Reihe

Die Bücher Story ist super zu lesen!
Jeder weibliche UND männliche Part wird sehr gut behandelt!
Es gibt Frauen die gegen jede „Moral“ verstoßen und trotzdem alle Facetten ihres handeln hinterleuchtet werden! Es ist weder sexistisch noch unmoralisch und am allerwenigsten „schmutzig“!!
Alle ist durchleuchtet und plausibel erklärt!
Eine sehr gute Story in allen Einzelheiten und es ist vor allem spannend und man freut sich auf die nachfolgenden Bücher bzw Hörbücher!
Ich habe alle Bücher gelesen und kann mir wirklich ein Urteil erlauben; auch wenn Bücher die eigene Phantasie beflügelt! DIE Geschichte zählt! Absolut empfehlenswert!!!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja...

Also mal davon abgesehen, dass die Geschichte inhaltlich wirklich ihre Schwachstellen hat, voll von geschmacklosen Sexszenen ist und oft die Grenze dessen erreicht, was man gerade noch so ertragen kann wurde es mir bei dem Ausspruch einer schwangeren Frau einzureden besser abzutreiben (bzw. ihr "Vernunft" einzureden) echt zu viel. Also ganz ehrlich künstlerische Freiheit hin oder her, das geht einfach gar nicht. Diese ganzen eifersüchtigen und testosterongesteuerten Brüllaffen, die in der Story meinen über sexuelle, körperliche und psychische Gewalt ihre "Gefährtinnen" gefügig zu machen scheinen (unverständlicher Weise) ja momentan total modern zu sein... ABER es kann einfach nicht wahr sein, dass hier das Bild vermittelt wird, als Mann seiner Verantwortung zu genüge nachgekommen zu sein, wenn man kurz halbherzig nach einem Kondom fragt und dann das Recht darauf hat darüber zu bestimmen, was mit dem Körper einer Frau geschieht. Und das selbstverständlich auch MIT DER UNTERSTÜTZUNG ANDERER FRAUEN. Ich konnte da echt nur den Kopf schütteln. Ich hab die Geschichte trotzdem zu Ende gehört, weil man will ja wissen wie es ausgeht (und eventuell leicht unter einer Zwangsstörung leidet Dinge zu Ende zu bringen), aber es war echt teilweise echt schmerzhaft. Auf verschiedenen Ebenen. Die Sprecher haben mir allerdings ganz gut gefallen (bis auf eine recht peinliche Singeinlage von "die immer lacht") und ab und zu wurde es ein kleines bisschen spannend, weswegen ich zwei Sterne vergebe. Der größte Teil ist aber echt... schlecht.