Kostenlos im Probemonat

  • Der Verräter

  • Die Krosann-Saga - Königsweg 3
  • Von: Sam Feuerbach
  • Gesprochen von: Robert Frank
  • Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
  • 4,9 out of 5 stars (3.791 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Der Verräter Titelbild

Der Verräter

Von: Sam Feuerbach
Gesprochen von: Robert Frank
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 19,95 € kaufen

Für 19,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ihre Vergangenheit - ein einziger Albtraum. Ein Blick in ihre Zukunft zeigt: Es geht noch schlimmer. Sie setzt alles dran, um diese zu verändern. Der Prinz hat seinen Vater, seine Heimatburg, sein Land verloren. Reich ist er nur an Feinden. König Schohtars Übermacht stürmt die letzte Mauer. Dagegen helfen diesmal kein Artefakt und keine Magie. Bolkan Katerron findet sich dort wieder, von wo er einst geflohen ist: mitten im Spiel von Mord, Macht und Verrat.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2016 Sam Feuerbach (P)2016 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Verräter

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.340
    • 4 Sterne
      378
    • 3 Sterne
      58
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3.303
    • 4 Sterne
      226
    • 3 Sterne
      29
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.999
    • 4 Sterne
      452
    • 3 Sterne
      77
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Komm Sam da geht noch was!

    Wunderbares Ende einer tollen, spannenden Geschichte. Ich habe diverse Male laut gelacht. Eigentlich ist die Geschichte jetzt vorbei, aber ich hege die leise Hoffnung das da noch Nachfolger kommen. Die Geschichte unddie Charaktere würden es hergeben. Es wäre ein schönes "wiederhören", logisch...

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Da beste Hörbuch

    Das beste HB von allen, die ich bis jetzt gehört habe. Ich hoffe das es von dieser Geschichte irgendwann noch gibt. Würde mich freuen von den verschiedenen Protagonisten noch mehr zu hören. Und Robert Frank ist seit dem Totengraebersohn mein absoluter Lieblingssprecher. Ich schreibe sonst nie Rezensionen, aber bei dieser Geschichte mache ich eine Ausnahme.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ... irgendwie ... LOGISCH

    Die Reihe um den Prinzen/König Karek und all seine Freunde habe ich beendet. Zum Schluss hatte ich sogar ein paar Tränen in den Augen, denn selbst Nika ist endlich angekommen und hat ihr Glück gefunden. Und es gab ein paar sehr tiefgehende Gedanken des Autors, die 1:1 aus der fantastischen Welt auf unsere anzuwenden sind und mich sehr berührt haben.

    Dass dies seine erste Reihe ist, merkt man nicht. Sam Feuerbach ist ein Naturtalent von Autor. Seine Fantasie scheint grenzenlos, die Umsetzung, um uns Lesern und Hörern spannende Stunden zu bescheren, ist begnadet. Sein Schreibstil, sein Talent, eine komplette Welt inclusive Eigenarten der Charaktere, Figuren, Geschöpfe und Geografie zu erschaffen, seine Charaktere wachsen und sich entwickeln zu lassen und dennoch “eine runde Geschichte” zu erzählen, ist einfach grandios. Es gibt überhaupt keine Kleinigkeit, ich ich bemängeln könnte, das ist schon fast gruselig ;)

    Der Abschluss der 6-teiligen Reihe hat mir sehr gut gefallen, und ich gebe nicht nur dem Autor 10/10 Punkte, sondern auch dem Sprecher Robert Frank, der eine brillante Arbeit abgeliefert hat. Allein seine Stimmenvielfalt ist erstklassig.

    Ich kann sämtliche Bücher des Autors uneingeschränkt empfehlen und zudem ans Herz legen, sie sich von Robert Frank vorlesen zu lassen. Es ist ein Genuss! Wobei auch das Lesen seine Vorzüge hat, da das eigene Vorstellungsvermögen ein berauschendes Kopfkino bescheren kann. Warum also nicht die Möglichkeit des Whispersync for Voice nutzen (kleiner Tipp)? Ich bin restlos begeistert!

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    super Abschluss einer wunderbaren Geschichte

    Ich war von den ersten 5 Bänden schon sehr begeistert. Sowohl die Geschichte also auch der Sprecher haben es geschafft mich komplett in die Story rein zu ziehen. Für mich sogar eine Stück besser als die Game of Thrones Bücher.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der König ist tot -lang lebe der König


    Der perfekte Abschluss einer wunderschönen Geschichte.

    Für mich geht eine Ära zu Ende. Ich werde sie alle vermissen, vor allem den Wortwitz -superb vorgelesen von Robert Frank.
    War es wirklich der letzte Band? Ich würde mich riesig über weitere freuen- logisch.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich liebe das Ende

    Ich muss sagen, der Sprecher Robert Frank ist ein Künstler und hat diese wunderbare Geschichte so wahnsinnig spannend erzählt, dass ich oft nicht weiter arbeiten konnte, sondern nur noch der Geschichte lauschen musste. Vielen Dank

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Leider kein würdiger Schluss

    Die Korsann Sager hat mir die Augen geöffnet: Endlich verstehe ich Leute wie Patrick Rothfuss oder Scott Lynch, die ein unglaublich fesselndes Fantasy-Epos beginnen und dann für den letzten Teil ewig und drei Jahre brauchen.

    Da tauchen wir tief in eine fantastische Welt ein, begleiten unseren Helden auf seinem Weg, sehen ihn siegen, scheitern und wachsen und dann, endlich …

    Ja was dann?

    Wie auch bei vielen anderen Romanserien bleibt hier für den fulminanten Schluss einfach nicht mehr viel übrig. Ja klar, den großen Widersacher gilt es noch zu besiegen, ein paar lose Enden aufzurollen, aber im Grunde ist das alles nichts wirklich Neues, sondern einfach Altbekanntes neu angestrichen. Deswegen bleibt die Handlung leider auch vorhersehbar und zum Schluss ist man fast ein wenig froh, dass die Korsann Sage jetzt zu Ende ist und man sich etwas anderem widmen kann.

    Erschwerend kommt hinzu, dass die wenige neuen Charakterentwicklungen, die sich in den beiden anderen Büchern des Königweg-Zyklussus angebahnt haben, fast zu abrupt abgehandelt werden. So bleibt beispielsweise der Konflikt zwischen Jovali und den Bangesi mehr oder weniger unbearbeitet … und auch der eine oder andere Racheschwur wir wohl einfach mal vergessen. Währenddessen deus-ex-machinanen sich andere Charaktere mehrmals auf fast identische Weise aus altbekannten Zwickmühlen.

    "Der Verräter" stellt für mich leider keinen würdigen Abschluss der sonst über lange Strecken fesselnden Korsann Saga dar und wenn ich in diesem Zusammenhang wie bereits eingangs an Patrick Rothfuss denke, dann soll er sich für den letzten Teil der Königsmörder Chroniken bitte alle Zeit der Welt lassen. Vielleicht sollten manche Bücher sogar niemals geschrieben werden.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gelungene Geschichte, toll gelesen

    Ich habe die 6 Hörbücher nacheinander „verschlungen“. Mir gefallen die im Detail gezeichneten Charaktere, die Geschichte, die sich aus verschiedenen Perspektiven erzählt und immer wieder mit nicht vorhersehbaren Wendungen und neuen Persönlichkeiten aufwartet sowie der Wortwitz - letzterer besonders gut.
    Insgesamt bin ich im letzten halben Jahr ein echter Sam Feuerbach Fan geworden - die Krosann Saga ist nach Totengräbersohn und Schattenstaub (leider bisher nur 1 und 2) bereits die dritte im Bunde. Und Robert Frank ist für mich einer der besten Sprecher, wenn nicht sogar der beste den ich kenne überhaupt. Man hört jede einzelne Person raus und auch Stimmungen und Situationen sind unterschiedlich gesprochen - großartig.
    Also in kurz: aus meiner Sicht sehr zu empfehlen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Feministisches Phantasialand

    Positiv weiterhin der Humor und die weitgehend witzigen Sprüche und Wortspiele! Allerdings kennt man irgendwann die Machart, und vieles wiederholt sich bis zur Schmerzgrenze. Die zynischen Sprüche der Attentäterin sind nur noch menschenverachtend.

    Durch alle 6 Bände zieht sich ein männerfeindlicher Sexismus. Männer aus der Unterschicht sind brutaler primitiver Abschaum, den man unter geringem Vorwand abschlachten kann. Als Teil der Oberschicht sind sie ebenfalls meist brutal oder borniert und haben dann meist auch eine geringe Lebenserwartung.
    Die brutalen Kampf- und Schlachtszenen haben mich bald nur noch gelangweilt, zumal das Ergebnis feststand, bes. wenn Frauen beteiligt waren.
    Der Aufbau erinnert an ein Computerspiel für Jugendliche.
    Sowohl der Totengräbersohn wie auch die Gauklerchroniken haben mir besser gefallen. Am besten aber Echtzeit, da dieser informative Roman deutliche Bezüge zu unserer Realität zeigt. Vielleicht der Einfluss des Co-Autors Thariot.
    Ein interessanter Autor mit Stärken im Bereich Phantasie, Wortspiel und Spannung. Es wäre schön, wenn man dazu noch etwas lernen könnte. Z. B.: Wie funktioniert Herrschaft wirklich? Wie motiviert man Menschen?

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr unterhaltsam

    Die sechs Hörbücher sind sehr spannend geschrieben und machen Spaß anzuhören jedoch sind sie manchmal etwas zu lang gezogen. Ansonsten waren sie absolut klasse!

    2 Leute fanden das hilfreich