Jetzt kostenlos testen

Der Unsterbliche

Perry Rhodan Silber Edition 3. Der 1. Zyklus. Die Dritte Macht
Sprecher: Josef Tratnik
Spieldauer: 15 Std. und 3 Min.
4.5 out of 5 stars (1.136 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Bei ihrer Rückkehr in das 27 Lichtjahre von der Erde entfernte Wegasystem stoßen Perry Rhodan und seine Freunde abermals auf die eroberungssüchtigen Topsider. Rhodan und die Mitglieder des Mutanten-Korps nehmen den Kampf gegen die Invasoren auf und finden dabei die Spur, die zu dem legendären Planeten des ewigen Lebens führen soll. Doch der Weg dorthin ist mit tödlichen Gefahren gepflastert, die zu überwinden den ganzen Mut und alle Intelligenz der irdischen Raumfahrer in Anspruch nimmt. Ein geheimnisvolles Volk hat in ferner Vergangenheit die Spur ausgelegt. Wer das Ziel erreichen will, muss zahlreiche galaktische Rätsel lösen. Perry Rhodan und seine Freunde brechen mit der STARDUST II auf, um dieser Spur zu folgen. Sie führt u.a. in die tiefe Vergangenheit auf eine Welt mit energiesaugenden Wesen, sowie auf den Planeten der Mausbiber und schließlich zum größten aller galaktischen Rätsel überhaupt - nach Wanderer, der Heimat des Unsterblichen. Wie Rhodan und die terranischen Raumfahrer Aufgabe um Aufgabe lösen und schließlich einer unheimlichen Existenzform gegenüberstehen, erzählt Josef Tratnik in diesem Hörbuch.

Im Hörbuch-Projekt "Silber Edition" läßt Josef Tratnik, der von Fans und Kritikern gleichermaßen hochgelobte Erzähler aus der PERRY RHODAN-Hörspiel-Serie, mit seiner markanten Stimme das Paralleluniversum PERRY RHODANs lebendig werden. Die CDs mit der packenden Lesung veranschaulichen eindrucksvoll, welch hochdramatisches Stück Spannungsliteratur Clark Darlton und K.H. Scheer da vor über 40 Jahren gelungen ist. Josef Tratnik verleiht den einzelnen Charakteren jeweils eigene unverwechselbare Stimmen. Durch seinen spannungsgeladenen Vortrag wird der Hörer regelrecht Teil des Abenteuers.



In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.
©2003 Eins A Medien GmbH (P)2003 Eins A Medien GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    777
  • 4 Sterne
    268
  • 3 Sterne
    79
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    557
  • 4 Sterne
    119
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    485
  • 4 Sterne
    169
  • 3 Sterne
    42
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Super

Wie alle Hörbücher der Perry Rhodan Reihe sehr spannend erzählt. Wenn man bedenkt, dass diese schon ein bißchen älter ist, ist es wirklich erstaunlich wie aktuell die Geschichten sind. Nicht nur was die hintergründigen, politischen Themen angeht, sondern auch die darin beschriebenen Techniken. Man hat manchmal das Gefühl, dass alle aktuellen Science Fiction Formate dort abgekupfert haben.Einziges Manko und deshalb auch nur vier Sterne: Die Kapitel sind zu lang. Es wäre besser das Hörbuch in kürzere und dafür mehrere Kapitel aufzuteilen. Ist man gerade mitten in einem Kapitel und kommt aus Versehen auf den Knopf und springt in das nächste Kapitel, dann dauert es sehr lange bis man wieder zum Ursprünglichen Teil zurück kommt.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ein Sprecher der Spitzenklasse

Ein MUSS für Perry Rhodan Fans ist die Reihe „Silber Edition". Man hat sie früher ja schon gelesen, aber auf dem Sofa zurückgelegt und hören hat doch auch was.
Da kommt natürlich auch der überragende Sprecher richtig zur Geltung.
Josef Tratnik leistet nicht nur in dieser Hörbuchreihe fantastisches, auch seine anderen Interpretationen von guten Büchern lässt nie lange Weile aufkommen. Wenn man richtig in die Geschichte eintaucht kann es vorkommen, dass man am Ende nicht genau weis hat man nun ein Hörbuch oder Hörspiel genossen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Grundlage

Das Hörbuch legt die Grundlage der Rhodan-Story, zumindest was Rhodans Unsterblichkeit angeht.
Von Josef Tratnik hervorragend vorgelesen wird die Spannung und die Lebendigkeit dieser Erzählung sehr gut rübergebracht!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

...

Stellenweise sorg der Autor für ein wenig Langatmigkeit, im Groben und Ganzen ein gelungenes Buch, welches durchaus lesenswert bzw. hörenswert ist!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Bin begeistert!

Die Geschichte geht weiter. Auch hier: Sehr gut geschrieben und vorgetragen!

5 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Stink langweilig

Unglaublich. Ich kann nicht glauben, dass ich das tatsächlich in meiner Jugend mal gelesen habe und gut fand. Der Sprecher tut sein übriges dazu. Ich habe oft das Gefühl, da sprechen Gestalten von der Augsburger Puppenkiste (Topsider) und nicht Personen in einem ernst gemeinte Roman.

Leider kann ich nicht weniger als einen Stern geben

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

wow

Einfach klasse erzählt von J.T. Wirklich mitreissend! Ich bin gespannt wie es weiter geht bei Perry Rhodan!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Wie immer gut...

gute Story. habe angefangen von Anfang an alle Teile zu hören. freu mich drauf wie es weitergeht !

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Meine Zelldusche<br />

In den 1970ern zeitweise drei Auflagen zur gleichen Zeit gelesen...
Jetzt nur noch zuhören ist entspannend wie eine eigene, verjüngende Zelldusche.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einziges Manko in allen Büchern:

die jammernde Stimme von Crest, die klingt als ob ein depressiver 100jähriger kurz vor dem Ableben ist. Zum Glück hat er immer weniger zu sagen.