Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Lächerlich, das ist er, dessen ist sich der Ich-Erzähler in Dostojewskis Erzählung bewusst. Umbringen will er sich und schafft es doch nicht. Stattdessen schläft er ein auf einem Sessel in seiner heruntergekommenen Wohnung und träumt sich hinauf zu einem Stern, der sich als zweite Erde erweist. Die dortigen Bewohner leben wie vor dem Sündenfall in einem paradiesischen Zustand. Doch damit ist es schnell vorbei, als der Träumende eintrifft. Schon in kurzer Zeit hat er sie mit allerlei Übeln der menschlichen Gattung infiziert, die das Paradies zerstören. Bruno Ganz liest Dostojewskis philosophisch-fantastische Erzählung mit dem dafür notwendigen leicht-ironischen Ton.

    ©2019 DAV (P)2019 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Traum eines lächerlichen Menschen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      53
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      48
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      41
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zeitlos, brilliant

    Glaube, Demokratie, Wissenschaft - von vielen verehrt, von wenigen hinterfragt. Schade das der Traum eines lächerlichen Menschen nicht Pflichtlektüre auf europäischen Schulen ist.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Dostojewski der Mystiker

    Ein wirklich fabelhaftes Buch, das das gesamte Spekrum menschlichen Denkens und Fühlens unverfroren offenlegt und Einblicke in die wahre Tiefe der menschlichen Möglichkeit bietet. So aktuell wie eh und je und besonders in der 2020 Krise der Weisheit mit all ihren daraus entstehenden Krisen: z. B. Finanzwirtschaft, Kapitalismus, Naturschändung etc.