Jetzt kostenlos testen

Der Schattenmörder

Autor: Alex North
Sprecher: Stefan Kaminski
Spieldauer: 9 Std. und 42 Min.
3,6 out of 5 stars (27 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In den Schatten lauert das Böse ... Der neue fesselnde Spannungsroman von Alex North nach dem internationalen Bestsellererfolg Der Kinderflüsterer!

Niemals hat Paul den Tag vergessen, an dem er Charlie Crabtree in der Schule zum ersten Mal begegnete. Charlie mit seinem überlegenen Lächeln und den dunklen Fantasien, mit denen er Paul in seinen Bann zog. Sie waren Freunde. Bis zu dem Tag als Charlie den Mord beging und danach spurlos verschwand. Fünfundzwanzig Jahre später kehrt Paul erstmals in seine Heimatstadt zurück. Seine Mutter liegt im Sterben, die Pflegerin hat ihn alarmiert. Gleich nach seiner Ankunft passieren seltsame Dinge. Die Mutter behauptet, jemand sei im Haus gewesen, und als Paul den Dachboden betritt, findet er alles übersät mit blutig-roten Handabdrücken. In der Stadt bemerkt Paul, dass ihn jemand verfolgt, und er beginnt sich zu fragen: Was geschah damals mit Charlie Crabtree am Tag des Mordes?

©2020 Alex North / Random House Audio / Blanvalet Verlag. Übersetzung von Leena Flegler (P)2020 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Der Schattenmörder

Bewertung
Gesamt
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Gute Story mit Schwächen

Angenehmer Grusel und eine spannende Idee wurden von Längen und Verwirrung abgelöst – leider. Hinterher war’s mir einfach zu viel, auch wenn der Autor für einige Überraschungen gesorgt hat. Wer auf spannende Wendungen steht, kommt hier aber auf jeden Fall auf seine Kosten.

1 Person fand das hilfreich