Jetzt kostenlos testen

Der Rabe und die Göttin

Die große Wikinger-Saga
Sprecher: Saskia Kästner
Spieldauer: 28 Std. und 55 Min.
4.5 out of 5 stars (115 Bewertungen)
Regulärer Preis: 5,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Begleitet von Saskia Kästners Stimme, begibt sich der Hörer auf eine Reise in das dänische Wikingerreich des 9. Jahrhunderts. Rodegang, der Vater des 16-jährigen Mädchens Frygdis, will für seine Tochter auf dem Thing, der jährlichen Versammlung der Wikingersippen, einen Mann finden. Dies gelingt ihm auf, Frygdis wird vermählt. Jedoch hat das junge Mädchen sein Herz schon vor ihrer Ehe an einen anderen verloren: Havenar, den Sohn eines mächtigen Stammesfürsten.

Erst Jahre später kreuzen sich die Wege der beiden erneut und sie kommen sich näher. Doch ihr heimliches Glück wird sie in höchste Gefahr bringen.

Martha Sophie Marcus wurde 1972 im Landkreis Schaumburg geboren und wuchs auf dem Land umgeben von Hunden und Pferden auf. Später studierte sie in Hannover Germanistik, Soziologie und Pädagogik und verbrachte anschließen zwei Jahre in Cambridge. Gemeinsam mit ihrem Mann und Kind lebt die Autorin nun in Lüneburg. Den historischen Hintergrund und das Alltagsleben der Zeit der Wikinger recherchierte sie sorgfältig, um die damalige Zeit realistisch in ihren Büchern darzustellen.

©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    72
  • 4 Sterne
    27
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    6

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    59
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    11

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    70
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    6
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Die Sprecherin klang wie SIRI

Das Buch,die Geschichte,das Thema waren toll. Spannend und gut recherchiert. aber die Stimme war grausam. Die klang wie SIRI. Zu abgehackt,zu monoton. Wäre ich nicht so gierig gewesen, die Geschichte zu hören,hätte ich nach 2Std fast abgebrochen.Schade

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Klingt wie Computerstimme

Ich wollte das Hörbuch für‘s Auto, musste aber nach einer Stunde aufgeben und es zurückgeben. Die Geschichte interessiert mich nach wie vor und das Buch ist auch gut geschrieben, aber die Sprecherin geht leider gar nicht!!! Das kann man sich so nicht anhören. Ich weiss nicht, was da schief gelaufen ist? Sie hätte an sich eine angenehme Stimme, liest dieses Hörbuch aber leider monoton, emotionslos und total überartikuliert und überbetont (völlige Übertreibung der r’s und der Wortendungen bei den Verben). Ein Rhythmus wie nach Metronom. Keinerlei Tempiwechsel oder Variationen. Es klingt wie eine Computerstimme!!!

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

ist okay

Die Sprecherin spricht so, dass man sie gut versteht, aber sie zieht einen nicht in die Geschichte hinein. Sachlich ohne Klangfarbe spricht sie. Dadurch langweilig.

Die Geschichte ist okay, aber sie handelt von so vielen Personen.... Namen, Namen Namen. Wer gehört zu wem? - fragt man sich bald.
Die spannende Handlung lässt einen trotzdem weiter zuhören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolles Buch

spannend von Anfang bis Ende. lustig, und romantisch . Ich liebe diese Geschichte und finde sie auch super gelesen, wenn man sich mal daran gewöhnt hat , wie die Dame liest.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Liest hier Siri, Alexa oder Co?

Die Geschichte fand ich sehr spannend, jedoch war die Vorlesestimme sehr gewöhnungsbedürftig. Anfangs hatte ich das Gefühl ein Computer liest vor. Ich mußte meine übliche Geschwindigkeit erheblich drosseln um in die Story zu finden ohne mich über seltsame Betonungen zu wundern. Trotzdem eine schöne Wickinger Geschichte!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Lesen Maschienen jetzt schon Geschichten vor?

Also ich habe noch nie ein Hörbuch gehört das so unemotional gelesen wurde. Schade.. das macht vieles an einer guten Geschichte kaputt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sex sells

Das Buch hat eine nette Grundgeschichte, welche aber durch ständiges Liebesdrama und ausgedehnte Sexszenen echt langweilig, anspruchslos und eher was für Leute ist, die sowieso auf "Nackenbeisser-Romane" abfahren. Eigentlich sollten sich auf diesem Buch mindestens 10 steigende Pferde auf dem Cover befinden...Mein Fazit: Rausgeschmissenes Geld. Die Sprecherin hingegen ist das einzig wirklich Gute an der ganzen Geschichte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gelungen.

Ein gelungener, wenn auch eher märchenhaft positiver, Einblick in das Leben der Wikinger. Die Handlung ist sehr spannend und wem detaillierte Schilderungen der zwischenmenschlichen Aspekte gefallen, kommt definitiv auf seine Kosten.

Entgegen anderer Rezensionen, empfand ich die Sprecherin als passend zur Geschichte. Etwas kühl und zurückhaltend, wie man sich die Protagonisten aus dem Norden ja auch vorstellt.

Ich bin begeistert und traurig, dass es vorbei ist.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Liebesgeschichte <br /><br />

Guter Einblick in das komplizierte Gesellschaftsleben der Ahnen. Etwas zu viel Schmalz für mich....was aber in Ordnung geht.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Story, leider die Sprecherin nicht

Die Sprecherin ist der Geschichte leidee nicht würdig. Man kommt bei dem Monotonen Texten nicht gut raus wer den nun was sagt. Das ist auf Dauer sehr nervig.
Ansonsten eine super Story.