Jetzt kostenlos testen

Der Prügelknabe

Spieldauer: 2 Std. und 29 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4,4 out of 5 stars (95 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Hercuel Poirot ermittelt in einem kniffligen Fall.

Als Sir Reuben Astwelll im Turmzimmer seines Hauses ermordet aufgefunden wird, ist sein Neffe Charles Leveson der Hauptverdächtige. Lady Nancy Astwell dagegen ist überzeugt, dass Owen Trefusis, der Sekretär ihres Manne, den Mord begangen hat. So bittet sie den Meisterdetektiv Hercule Poirot um Hilfe.

©2003 Agatha Christie Limited. All rights reserved. Übersetzung von Maria Meinert (P)2003 Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Der Prügelknabe

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    57
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    62
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    52
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

NICHT der Sprecher, der angegeben ist

Leider ist das laut Tonspur nicht Martin Maria Schwarz, der auf dem Cover und in der Beschreibung angegeben ist. Was insofern bedauerlich ist, als dass er der Hauptgrund für den Kauf dieses Hörbuches war. Der tatsächliche Sprecher macht seine Sache ganz okay, kam abee gegen meine Erwartungshaltung nicht an. Schade.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Bezugnehmend auf die vorherige Rezension

Hier muss ich der vorhergehenden Rezension wiedersprechen. Der Sprecher ist Martin Maria Schwarz! Es wurde bestimmt nur versehentlich ein anderer Sprecher im Vorspann benannt.

1 Person fand das hilfreich