Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein mitreißender Abenteuerroman um ein Floß von gigantischen Ausmaßen, eine junge Liebe und eine teuflische Intrige. Wolfach im Schwarzwald, 1698: Der Flößersohn Jacob brennt darauf, die Welt zu entdecken. Als die Wolfacher mit einer gewaltigen Holzlieferung nach Amsterdam aufbrechen, ist auch er mit an Bord des riesigen Holländerfloßes. Ungezähmte Naturgewalten und skrupellose Widersacher machen die Fahrt zu einem gefährlichen Abenteuer. Doch auf Jacob wartet noch eine andere Herausforderung: die Liebe zur schönen Kaufmannstochter Isabella, die einem Händler aus Amsterdam versprochen ist...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Bastei Lübbe AG (P)2021 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Der Pakt der Flößer

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      67
    • 4 Sterne
      30
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      83
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      61
    • 4 Sterne
      27
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schade um diese Geschichte

    Nach ca 4 Stunden reicht es. Was soll an dieser Geschichte mitreißend sein? Auch der Sprecher kann diesem Hörbuch nichts spannendes abgewinnen. Schade darum, wäre sicher mehr drinnen gewesen.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Das neue Genre: Das ahistorische Hörbuch

    Reicher Kaufman verlobt Tochter mit Unbekanntem, stirbt. Unbekannter erbt sofort alles. Total unrealistisch geschrieben

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Isabella, Isabella, Isabella

    Ein gut gelungener Roman, allerdings hat der Autor eine Affinität für übertriebene Namenswiederholungen. In einem Absatz kommt der Name Isabella ca 20 mal vor, dass trübt etwas das Hörerlebnis.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ganz tolles Buch mit einem tollen Vorleser

    Ein tolles Hörbuch mit ganz neuen Einsichten in das Leben der Flösser im späten Mittelalter! Sehr spannend gelesen und man wird auf eine spannende Reise mitgenommen! Sehr zu empfehlen!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mitreißend im wahrsten Sinne

    Eine mitreißende Geschichte,die durch die Stimme von Josef Vossenkuhl zum Leben erwacht. Ein absoluter Hörgenuss für Freunde der historischen Romane und solche, die es werden wollen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr spannend

    Am Anfang war es noch etwas durcheinander, aber dann könnte man nicht genug davon bekommen.
















    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nicht reißend aber über das ganze Buch hin spannend

    Ich fand die Geschichte vom ersten Moment an sehr spannend, wenn auch die Höhepunkte nicht so waren, dass man vor lauter Aufregung das Buch nicht hätte weg gelegt.

    Das Ende war irgendwie voraus zu sehen, aber es war dennoch eine gewisse Unsicherheit, ob die Hauptakteure ( immerhin mehrere) das Ende erleben. Lesenswert!

    2 Leute fanden das hilfreich