Jetzt kostenlos testen

Der Maskenball

Prescott Sisters 1
Sprecher: Eni Winter
Spieldauer: 5 Std. und 48 Min.
4 out of 5 stars (174 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Jeder hält Virginia Prescott für ein reiches Töchterchen, das von Daddys Vermögen lebt. Auf einem Maskenball beschließt sie kurzerhand, ihr Leben zu ändern. Sie verschweigt dem charmanten Australier Liam, wer sie wirklich ist und stürzt sich in ein Abenteuer mit ihm. Die Aktion mit der geliehenen Identität ist ein Spiel mit dem Feuer, denn im ungünstigsten Moment fliegt ihre Lüge auf...

©2017 Karin Lindberg (P)2018 headroom sound production GmbH & Co.KG

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    74
  • 4 Sterne
    48
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    11

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    93
  • 4 Sterne
    45
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    63
  • 4 Sterne
    44
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    13
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schrott<br /><br />

schade ich hätte mehr erwartet, nur die Leserin hat ihre Sache gut gemacht. Eine absehbare Geschichte die ausgeschlachtet wird auf Kosten der Qualität.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

prescott sisters<br />Kurzweilige Unterhaltung<br /><br />

Sympathische Charaktere. Eine angenehme Sprecherstiimme und eine spannende Grundgeschichte. Bin neugierig, was vor 20 Jahren passiert ist. Also ja! Ich werde die nächsten Teile auch hören ;)

7 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Fehlstart einer neuen Reihe

Die Geschichte hat mich nicht vom Sockel gerissen. Ein langweiliges Buch mit wenig Handlung. Nur Eni Winter hat einen guten Job gemacht. Aber auch sie kann nicht mehr raus holen.

5 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Sibylle
  • Dresden, Deutschland
  • 25.05.2018

Grauenvoll

Das man keine Weltliteratur erwarten kann ist klar, aber so etwas Hirnloses habe ich bis jetzt noch nicht gehört. Eine Total unsympatische Protagonistin, egoistisch, verwöhnt und einfach nur dumm, nur die Sprecherin ist wie immer gut. Nicht zu empfehlen.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Wenn man trash mag...

Noch nie ein so schlechtes Buch gehoert / gelesen.
Wie in jeder guten Lovestory fehlt auch hier die Fast-Vergewaltigung der Hauptfigur nicht (immerhin muss ihr starker Lover sie vor dem boesen Buben retten- dieser wird natuerlich niht angezeigt. Warum denn auch? Ist ja anscheinend nicht so schlimm)
Mein Highlight ist jedoch die Szene, in der die Hauptfigur einen dieser extrem spannenden Persoenlichkeitstests a la Frauenzeitschrift ausfuellt.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

ok mehr nicht

Das Thema an sich war perfekt für mich aber die Umsetzung war nicht unbedingt meins , Liam war sehr sehr nett und charmant so stellt man sich den Mann der Träume vor aber Virginia war anstrengend und überheblich was sich im Laufe der Geschichte zwar bessert aber für mich nicht ausreichend ist . die Sprecherin hat ihren Job gut gemacht , es gab zwar stellen wo ich nicht wusste was sie grad erzählt oder wen sie grad in ihren Erzählungen meint aber das kann man gut überspielen . Es ist für mich nur traurig wenn sone themen nicht ausreichend verarbeitet werden und als Kurzgeschichte dann auf den Markt kommen . Von meiner Seite aus gibs nur ein ok . Ich werde mir die anderen Teile aber so wie es aussieht nicht anhören. tut mir leid .

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leichte Geschichte zum nebenbei hören

Eine leichte Geschichte mit vorhersehbaren Wendungen. Wenig spannede Momente. Angenehme Sprecherstimme und nett beschriebene erotische Details.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

... ganz schwacher Teil

Ach herrje - da wurde mir aufgrund meiner Hörbuchkäufe von Audible immer wieder diese Serie empfohlen und dann das. Ein wirkliches schwaches Hörbuch - weder die Geschichte noch die Protagonisten mögen mich zu fesseln. Das Hörbuch hat nur knapp 6 Stunden, aber nicht mal die habe ich durchgehalten. Nach erzwungenen 2 Stunden, ich dachte irgendwann muss es doch mal irgendeine Art von Inhalt geben, habe ich gestoppt und vorgespielt, aber es wurde nicht besser. Ich hatte nicht mal das Gefühl, das die übersprungenen 90 Minuten ein Verlust waren. Virginia und Liam - gääähn...
Eni Winter gibt ihr Bestes, aber das kann dieses Buch nicht retten. Vielleicht hätte eine Aufteilung in weiblichen, männlichen Sprecher etwas gebracht, aber ich bezweifle es.
Nichtsdestotrotz werde ich es mit Teil 2 versuchen, denn jeder Autor hat eine zweite Chance verdient
Fazit: das muss man wirklich nicht gehört haben - keine Kaufempfehlung

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nett, aber nicht besonders kreativ

Gut:
+Shanghai als außergewöhnlicher Spielort
+statt reicher Mann hier reiches Mädchen (Vater hat Geld)
+schöner Grundgedanke
(Reiches Mädchen will gesellschaftlichen Zwängen entfliehen und versucht selbstständig zu sein)

- Protagonistin ist meiner Meinung nach ne ganz schöne Bitch, die aber teilweise als schüchtern/unschuldige/aber frivole junge Dame präsentiert wird
- echt flache Story
- gesellschaftliche „Flucht“ hat nicht wirklich funktioniert (Sie wird beim ersten Date mit ner Limo +Chauffeur abgeholt, im Auto gehts später dann auch schon fast zur Sache😂🙈)

Fazit:
Nettes Buch, es passt zu dem aktuell aus dem Boden schießenden mehr oder weniger erotischen Geschichten. (Starker, bestimmender Mann und einer Frau die diese Stärke/ Fremdbestimmung zu schätzen weiß)
Aber nachdem man ein paar davon gelesen hat, sind sie einfach zu flach.
Viele Grüße und nichtsdestotrotz viel Spaß beim hören!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Geschichte zu vorhersehbar

Für meinen Geschmack ist dir Geschichte etwas zu vorhersehbar. Es gibt keinen interessanten Wendepunk, an dem sich mal Spannung aufgebaut. Auch die Beziehungsentwicklung der beiden Hauptcharaktere geht für mein Empfinden zu schnell von statten, wird dafür aber zu undetailliert beschrieben
Solides Hörbuch, was man sich anhören kann. Mann verpasst aber auch nicht, wenn nicht...