Jetzt kostenlos testen

Der Leopard

Sprecher: Thomas Loibl
Spieldauer: 9 Std. und 36 Min.
5 out of 5 stars (24 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Klassiker der Weltliteratur - Lampedusas Leopard neu übersetzt und kongenial vertont.

Genau sechzig Jahre nach seinem ersten Erscheinen in Deutschland hat Der Leopard nichts von seiner Aktualität verloren und zieht das Publikum bis heute in seinen Bann. Nun erscheint der Klassiker der modernen italienischen Literatur in einer bestechenden Neuübersetzung. Mit melancholischer Ironie schildert Guiseppe Tomasi di Lampedusa, inspiriert von der eigenen Familiengeschichte, den Niedergang des sizilianischen Adelsgeschlechts um Don Fabrizio, Fürst Salina. Die alte Ordnung ist in Gefahr: Tancredi, der Neffe und Ziehsohn des Fürsten, heiratet die bürgerliche, aber verführerische Angelica - das Ende der Feudalherrschaft kündigt sich an.

In Ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

©2019 Piper Verlag GmbH, München. Übersetzung von Burkhart Kroeber (P)2019 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Endlich!

Endlich gibt es einen der wunderbarsten Romane des 20. Jahrhunderts als ungekürztes Hörbuch. Der Niedergang des Hauses Salina kann sich mit dem Buddenbrookschen durchaus messen. Ich habe das Buch schon mehrmals gelesen und die Verfilmung noch öfter gesehen, aber mir sind wieder neue Nuancen aufgefallen. Warum eine dritte Übersetzung von dem Buch angefertigt werden musste, erschließt sich mir allerdings nicht. Und eine Lösung des Problems mit dem Titel bietet sie auch nicht, denn der Gattopardo ist nun einmal kein Leopard.
Der mir bisher unbekannte Sprecher hat seine Sache sehr gut gemacht. Sein zumeist nüchterner Vortragsstil gefällt mir, denn der Text hat es nicht nötig, durch Mätzchen aufgepeppt alias verschlimmbessert zu werden.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich