Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

"Es ist, als ob der Mensch, seitdem er denkt, ein neues Wesen geahnt und gefürchtet hat, das stärker ist, als er selbst". Das hält Guy de Maupassants Ich-Erzähler in seinem Tagebuch fest. Es sieht aus, als ob er Recht behalten würde. Das Phantom "Horla" scheint es nicht nur auf die Wasserflasche am Bett und seine Lebensenergie abgesehen zu haben, sondern bestimmt zunehmend seine ganze Existenz. Bis er nur noch einen fatalen Ausweg sieht ...

©2020 Goldbek Rekords (P)2020 Goldbek Rekords

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Der Horla

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grusel zwischen den Zeilen

Eine für mich sehr bewegende Geschichte. Für mich steht das Wesen-der Horla-für Depressionen und andere psychische Erkrankungen. Das gesprochene und musikalische Arrangement passt unheimlich gut zusammen und trieb mir beim Hören Schauer über den Rücken. Das vorgetragene Lied passt eindeutig zu dieser Schauergeschichte...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios!

Stimme, Musik und die dezent eingesetzten Geräusche Lassen den Text förmlich lebendig werden! Ein Meisterwerk meisterlich umgesetzt!