Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Fantasy-Millionenseller endlich als Hörspiel!
    Als Mark in den Schwarzen Turm eindringt, ahnt er nicht, welche Kräfte er entfesselt. Der Greif, der über dieses albtraumhafte Reich herrscht, bietet all seine Macht auf, um den Jungen in seine Gewalt zu bringen. So wandelt sich der abenteuerliche Ausflug in eine fantastische Welt zu einer Reise voller Schrecken.

    Doch inmitten von Feuer und Schatten liegt ein Ort, der eine Art von Paradies sein könnte. Und um ihn zu retten, nimmt Mark den aussichtslos scheinenden Kampf mit der finsteren Magie des Greifs auf.

    Kommen Sie mit auf eine mystische Reise durch ein opulentes Epos, dessen Magie sich niemand entziehen kann! Mehr als 50 Sprecherrollen, darunter: Peer Augustinski, der deutsche Synchronsprecher von Robin Williams, Joachim Kerzel (Jack Nicholson und Dustin Hoffman), Martin Kessler (Nicholas Cage) und viele mehr! Orchestrale Musikkulisse, in Szene gesetzt vom EVO Orchestra.

    (c)+(p) 2005 ZYX Music

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Greif

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Katastrophe!

    Finger weg, wenn man das Buch gelesen hat. Das ist zwar notwendig, um dieser Erzählung zu folgen, aber man verdirbt sich jegliche Vorfreude. Als hätte ein Grundschüler die Dialoge gestrickt, fällt man von einem Handlungsloch ins nächste... (Wie gesagt: Trotz Vorkenntnis...). Ich hatte Lust auf die Synchronsprecher, aber selbst das wird einem vergällt mit furchtbaren Soundeffekten.
    Das ganze wirkt wirklich sehr mies produziert und der Story wird geradewegs der Fußboden entfernt. Ich kann mir nicht erklären, warum ich das zu Ende gehört habe...

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Der Greif Hörspiel

    Ich habe das Buch gelesen und war begeistert davon und so habe ich mich auf das Hörbuch gefreut und bin sehr enttäuscht.
    Die Geräuschkulisse zwischen dem Text und im Hintergrund ist für mich kaum zu ertragen, so dass ich nach einer halben Stunde ausgeschaltet und nie weiter gehört habe.
    Leider habe ich nicht in die Hörprobe vorher reingehört, weil ich das Buch ja schon kannte.
    Ich kann nur empfehlen, vorher in die Hörprobe zu lauschen und sich erst dann entscheiden.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • FSF
    • 31.01.2020

    Enttäuscht

    Leider nur Dialoge. Die Specher sind top, aber es fehlt der Erzähler. Es wird nichts beschrieben. Ich hatte mir wesentlich mehr erhofft ob der guten Sprecher und Vorlage. Falsch umgesetzt leider.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    schrecklich

    Welches Genie kam auf die Idee, die Hälfte der Charaktere klingen zu lassen, wie geistig Zurückgebliebenen? Dazu geht das Ganze nichtmal 4 Stunden, die musikalische Untermalung ist gerade mal mittelmäßig. Dafür einen vollen Preis zu verlangen ist schon dumm-dreist. Typisch deutsche Produktion, Klasse Titel genommen und dann das Klo runtergespült. Furchtbar!

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kurz geraten

    Es ist leider eine stark verkürzte Version des Buches. Lesen macht eben deutlich mehr Spaß.