Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Kriminalschriftsteller Felix Layton kommt aufgeregt zu Inspektor Melford und gesteht, den Liebhaber seiner Frau ermordet zu haben. Es stellt sich heraus, dass der genannte Mann weder der Liebhaber von Mrs. Layton noch tot ist. Bald darauf bezichtigt sich der Schriftsteller, seine Frau ermordet zu haben - auch das stimmt nicht. Layton wird wegen seiner offensichtlichen Neurose ärztlich behandelt - von seinem Schwager, der Psychiater ist.

Dann verschwindet der reiche Onkel Laytons spurlos - und diesmal wird die Leiche tatsächlich gefunden. Wieder behauptet Layton, der Täter zu sein. Leider stimmt die Art, wie er seinen Onkel umgebracht haben will, nicht mit der festgestellten Todesart überein. Inspektor Melford muss sich entscheiden: Ist der überspannte Schriftsteller ein Mörder oder nicht?
©2003 DAV (P)2003 DAV

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Interessant

Eine typische Anti-Paul-Temple-Geschichte. Mehr sollte man nicht verraten. Wie immer viele Toneffekte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar

Kein Paul Temple, aber doch ein echter durbridge. Einfach zu und zu schön. Leider so kurz.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

spannend und raffiniert. typisch Francis Durbridge

kurz, aber toll erzählt. ich mag die stimme des erzählers sehr. kann ich nur empfehlen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich