Jetzt kostenlos testen

Der Exorzist

Sprecher: Joachim Kerzel
Spieldauer: 6 Std. und 21 Min.
4.5 out of 5 stars (58 Bewertungen)
Regulärer Preis: 7,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Die Schauspielerin Chris Macneil ist zunächst verwundert, als ihre kleine Tochter Regan von ihrem imaginären Freund spricht, den sie Captain Howdy nennt. Doch dann beginnt Regan, sich zu verändern; und wenig später ist sie eine gequälte, dämonische Kreatur. Etwas hat von ihr Besitz ergriffen. Die Jesuiten Damien Karras und Joseph Dyer wollen ihre Seele vor dem ultimativen Bösen retten oder ist es dafür schon zu spät?

Ein dunkles Panoptikum von Angst und Gewalt - großartig interpretiertvon dem Kult-Sprecher Joachim Kerzel.

©2013 Lübbe Audio, Bastei Lübbe GmbH & Co.KG, Köln (P)2013 Lübbe Audio, Bastei Lübbe GmbH & Co.KG, Köln

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fesselnd und gleichzeitig schockierend!

Kerzel ist so stimmgewaltig - ich habe vor sehr vielen Jahren den Film gesehen, doch ich finde das Hörbuch noch viel beeindruckender!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Klasse Sprecher, super Geräuschkulisse,

die Spannung pur erzeugt. Nicht eine Minute langweilig. Konnte nicht weg hören. Der Sprecher bringt die Geschichte und einzelnen Charaktere sehr gut rüber.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

guter titel langweilige umsetzung

es wird ewig lang eine story aufgebaut die so aprubt endet das es den titel exorzist nicht verdient. nicht mein geschmack

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • carndum
  • München, Deutschland
  • 06.04.2015

Film überzeugender

Einer der seltenen Fälle, in denen mir die filmische Adaption besser gefällt, als die literarische Vorlage.
Es scheint als verschenke der Roman ein komplexeres, uneindeutigeres und somit spannenderes Potential, indem Nebenhandlungsstränge nicht wirklich voll entfaltet werden bzw. nicht zum Aufbau eines Mysteriums beitragen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Klassiker mit mittelmäßiger Unsetzung

Die Geschichte startet sehr schleppend & in den ersten 1,5 bis 2 Stunden war ich mehrfach versucht, mir ein anderes Hörbuch anzuhören. Nachdem man sich da jedoch durchgekämpft hat, nimmt die Geschichte sehr gut Fahrt auf und sorgt für einige wohlige Gruselschauer! :-) Das Ende wiederum ist sehr offen gehalten und mir fehlt die Auflösung. Die letzten 25 min sind wieder frustrierend lahm.
Insgesamt hat das Hörbuch viele Hörspielelemente und Soundeffekte, die einen hier und da schon zusammenzucken lassen.
Der Sprecher ist okay, aber ich fand es teils schwer, ihm zu folgen. Gerade bei verschachtelten Sätzen musste ich häufiger zurückspulen, da durch unglückliche Betonungen der Zusammenhang schwer zu verstehen war.
Gesamtfazit: Geschichte gut, die Umsetzung hätte besser sein können!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Der Film ist besser

Bin mir bewusst dass man in einem Buch nie eine solche Geschichte so eindrucksvoll wie im Film darstellen kann. Trotzdem war ich überrascht über die endlosen Wiederholungen.
Weiss nicht ob ein anderer Sprecher das besser rübrgebracht hätte.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich