Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Tyrann steht vor den Toren, um die Bewohner der Aufgetauchten Welt mit seiner dunklen Macht zu unterjochen. In seiner Not schickt der Rat der Magier den jungen Sennar in die Untergegangene Welt. Doch niemand weiß, wo sich das unterirdische Reich befindet. Sennar trotzt peitschenden Stürmen, magischen Barrieren und finsteren Seeungeheuern, bis er schließlich in das wundersame Unterwasserreich gelangt. Dort leben die Menschen in riesigen gläsernen Amphoren, die über Glasgänge zu einem Netz aus Städten und Dörfern verbunden sind. Zu ihrem Schutz wurde beschlossen, jeden Eindringling hinzurichten. Wird es Sennar trotzdem gelingen, Verbündete im Kampf gegen den Tyrannen zu finden und sein Volk vor dem Untergang zu bewahren?

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Die Sprecherin:
Die Schauspielerin Anuk Ens, geboren 1965 in Freiburg im Breisgau, besuchte nach ihrem Abitur die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Anschließend arbeitete sie an verschiedenen Theatern und Bühnen in Deutschland. Anuk Ens ist bekannt aus Fernsehserien wie "Verschollen" und "Plötzlich Papa - Einspruch abgelehnt!".

Die Autorin:
Licia Troisi, 1980 in Rom geboren, ist Astrophysikerin und arbeitet bei der italienischen Raumfahrtagentur in Frascati. "Der Auftrag des Magiers" ist der zweite Band der erfolgreichen Drachenkämpferin-Saga, die international für Furore sorgte. Der Abschluss der Saga "Der Talisman der Macht" erscheint ebenfalls bei Audible.

Copyright (c) und (P) der deutschsprachigen Audiofassung 2009 by Audible GmbH

Kritikerstimmen

Gut und spannend erzählt, für alle Fans von ERAGON.
--Westfälische Nachrichten

Spannend und ser gut erzählt.
--Hessischer Rundfunk

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    289
  • 4 Sterne
    187
  • 3 Sterne
    48
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    140
  • 4 Sterne
    60
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    146
  • 4 Sterne
    67
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Nihal, wunderbar dargestellt durch Anuk Ens

Die Geschichte um die Halbelfe Nihal wird in diesem zweiten Teil phantasievoll und einfühlsam fortgesetzt. Es gelingt der Autorin den Spannungsbogen aufrechtzuerhalten. Die Personen sind auch im Hinblick auf das Alter der Schriftstellern liebevoll, wenn auch zum Teil etwas einschichtig beschrieben. In dieser Trilogie, anders als dann bei der Schattenkämpferin, werden noch zu viele Personen mit in die Erzählung aufgenommen, die nicht immer für Entwicklung wichtig sind, aber allemal unterhaltend und kurzweilig. Und das ist es, was hier gelungen ist: Ein im Fantasygenre angesiedelter Entwicklungsroman mit eindrucksvollen, nicht zu düsteren Bildern über eine tief verletzte Protagonistin, der es mit Brüchen gelingt, ihren persönlichen Weg mit Kampf, Einsichten und berührenden Liebeserfahrungen zu finden.
Einen besonderen Stellenwert möchte ich der Sprecherin Anuk Ens zukommen lassen. Anders als durch das vielfach missbrauchte, ach so modern gewordene Morphing, gelingt es ihr allein durch ihre Stimm-Melodie in einzigartiger Weise den ungestümen, teilweise trotzig sich widersetzenden und dabei so verletzbaren Charakter von Nihal lebendig werden zu lassen. Sensationell. Herzlichen Dank.

8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • rioku
  • Erlangen, Deutschland
  • 08.09.2009

Tolle Reise

Auch die Fortsetzung der Geschichte über die Halbelfe Nihal lädt zu einer wunderbaren Reise in eine Andere Welt ein. Da weder die Welten noch die Personen bis ins kleinste Detail beschrieben sind bleibt genug Raum für die eigene Fantasie. Nihals und Sennars Erlebnisse und Erfahrungen die sie während ihrer Reisen machen sind mitreißend und eindrucksvoll beschrieben. Allerdings ist die Rückblende auf die Geschehnisse im ersten Teil eindeutig zu lang und ausführlich.
Auch wenn man an manchen Stellen etwas mehr Nachdruck in der Stimme erwarten würde, macht die Sprecherin Anku Ens die Geschichte mit ihrer einzigartigen Art zu erzählen zu einem wahren Ohrenschmaus.
Wir freuen uns schon auf den dritten Teil.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sandra
  • Lehrte, Deutschland
  • 17.12.2009

und weiter geht die Reise

Bei diesem Buch jubeln die Ohren und die Fantasie malt viele bunte Bilder!
Zuerst war ich skeptisch, weil ich mich mit weiblichen Lesern immer etwas schwer tue und deswegen solche Bücher meide. Doch höre ich gern Fantasy und fand die Story so interessant, dass ich es einfach gewagt habe :-)
Und all meine Erwartungen wurden übertroffen! Dieses Buch ist so lebendig und schön. Wunderbar vorgetragen sieht man im Geiste die Figuren zum Leben erwachen (auch wenn es hier und da mal ein bisschen an der richtigen Betonung scheitert, aber hat man sich daran gewöhnt, kann man drüber hinweg sehen).
Die Geschichte ist vielfältig, aber überschaubar. Herrlich entworfene Charaktere.

Einfach ein Genuss!!! Ein absoluter Tipp für alle Fantasy-Freunde!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • xerubin
  • Blumberg, Deutschland
  • 17.12.2009

geniales buch

die bücherreihe der drachenkämpferin gehört zu meinen lieblingsbüchern und ich kann einfach nicht aufhören es immer wieder zu lesen/hören.
Aber die erzählerstimme ist an vielen stellen einfach nur unpassend zum beispiel wenn jemand eigentlich rumschreien sollte...naja egal das macht das hörbuch nicht schlechter. Ich kann es nur weiter empfehlen :)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung

Einfach toll. Freue mich schon auf die nächste Folge. Auch eine klasse Leserin. Die Stimme passt super

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein muss für jeden Fantasy Liebhaber

Es ist eine extrem tolle Reihe von der wir Zuhause nicht genug bekommen können.
Wir haben die Bücher und hören die Hörbücher schon zum dritten mal.
Ach die Folgenden Buchreihen sind zu empfehlenswert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Birgit
  • Wilhelmshaven, Deutschland
  • 15.07.2012

für alle die Drachen und Fantasy lieben

ich konnte gar nicht mehr aufhören und jede freie Sekunde lauschte ich den Abenteuer von Nihal

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Spannende Fortsetzung

Meines erachtens wieder mal eine gelungene Fortsetzung, Wem das erste Buch gefiel wird dieses Hörbuch lieben. Mehr ist von meiner Seite her nicht anzumerken. *thumbs up*

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • saveya
  • Reichenbach, Deutschland
  • 30.05.2011

Empfehlenswert

Noch besser als der erste Teil! Die Fortsetzung einer relativ leichten Fantasy-Geschichte, die den Tiefgang, der im ersten Teil etwas gefehlt hat, nachholt und eine fanszinierende Geschichte daraus macht.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • bvolmer
  • Extertal, Deutschland
  • 19.08.2009

Viel zu zuckersüß gelesen

Mit Freude habe ich den zweiten Teil der Geschichte um Nihal heruntergeladen, denn der erste Teil hatte mir schon sehr gut gefallen. Nach wie vor finde ich die Geschichte spannend und interssant, aber ich habe nach dem ersten Teil beschlossen, sie lieber zu lesen als zu hören. Die Interpretation von Anuk Ens, deren sogenannte 'Stimm-Melodie', macht das Ganze zu einer unerträglich zuckersüßen, dem Inhalt und den Charakteren überhaupt nicht angemessenen Angelegenheit. Wo eigentlich rauhe, hart gesprochene Worte angemessen wären, hat Anuk Ens das Ganze fast gesungen (um bei der o. g. Metapher zu bleiben), als wäre es für quengelige Kinder geschrieben, die durch eine schöne Geschichte beruhigt werden sollen. Schade!!!!

2 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich