Kostenlos im Probemonat

  • Denn zum Küssen sind sie da

  • Alex Cross 2
  • Von: James Patterson
  • Gesprochen von: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 11 Std. und 38 Min.
  • 4,4 out of 5 stars (990 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Denn zum Küssen sind sie da Titelbild

Denn zum Küssen sind sie da

Von: James Patterson
Gesprochen von: Dietmar Wunder
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 27,95 € kaufen

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der schwarze Detective und Psychologe Alex Cross steht vor einer schier unlösbaren Aufgabe. Auf dem Campus einer Universtität werden akttraktive junge Frauen von einem gefährlichen Psychopathen entführt und vergewaltigt. Nur der hübschen Medizinstudentin Kate gelingt es, in höchster Lebensgefahr zu entkommen. Mit ihrer Hilfe beginnt Alex Cross seine mörderische Jagd, aber er hat noch einen anderen Grund einzugreifen: Auch seine Nichte ist verschwunden...
    Der Sprecher:
    Der Schauspieler Dietmar Wunder, geboren 1965 in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Dialogregisseur und Dialogbuchautor vor allem als Synchronsprecher bekannt. Er ist die Stimme von Adam Sandler, Cuba Gooding Jr. und Don Cheadle. Besondere Aufmerksamkeit erlangte er als die deutsche Stimme von James Bond alias Daniel Craig in Casino Royale.

    Der Autor:
    James Patterson, geboren 1949, war Kreativdirektor bei einer großen amerikanischen Werbeagentur. Seine Thriller um den Kriminalpsychologen Alex Cross machten ihn zu einem der erfolgreichsten Bestsellerautoren der Welt. Inzwischen feiert er auch mit seiner neuen packenden Thrillerserie um Detective Lindsay Boxer und den "Club der Ermittlerinnen" internationale Bestsellererfolge. James Patterson lebt mit seiner Familie in Palm Beach und Westchester, N.Y.
    (c)+(p) 2007 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Denn zum Küssen sind sie da

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      542
    • 4 Sterne
      313
    • 3 Sterne
      92
    • 2 Sterne
      31
    • 1 Stern
      12
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      388
    • 4 Sterne
      52
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      275
    • 4 Sterne
      122
    • 3 Sterne
      41
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Ich gehe gern mit Alex Cross auf Verbrecherjagd

    Ja, nachdem ich auch diesen zweiten Teil der „Alex Cross"-Reihe gehört habe, kann ich überzeugt sagen: „Ich gehe gern mit Alex Cross auf Verbrecherjagd!" Ich finde sogar, dieser zweite Teil ist noch eine Spur besser und spannender als „Morgen Kinder wird's was geben". Es ist wohl die sympathische Figur des Alex Cross, die den Reiz dieser Serie ausmacht. Dietmar Wunder, als Sprecher dieses Hörbuches, macht diesen Thriller zu einem Hörgenuss.

    Dr. Alex Cross ist Polizei-Psychologe in Washington. Als er erfährt, dass seine Nichte, die in North Carolina studiert, seit vier Tagen vermisst wird, macht er sich zusammen mit seinem Partner auf den Weg dorthin. Nicht nur seine Nichte ist verschwunden. Mehrere Frauen sind Casanova, einem skrupellosen Entführer und Psychopaten, ins Netz gegangen.

    Höchste FBI-Ebenen ermitteln ebenfalls in diesem Fall. Warum aber werden hier Informationen zurückgehalten? Schon bald werden Parallelen zu einem weiteren Massenmörder in Los Angeles deutlich. Dieser Killer scheint Infos zum Fall in North Carolina zu haben. Stehen sie in Verbindung? Gibt es womöglich einen perversen Wettstreit zwischen diesen beiden? Kann Alex wieder einmal Licht ins Dunkel bringen?

    Dieser Thriller zeichnet sich durch sehr kurze Kapitel aus. Es bleibt somit keine Zeit für lange Einführungen oder detaillierte Beschreibungen. Trotzdem wirkt das Hörbuch weder hektisch noch stockend. Mit einer klaren, ausdrucksstarken Sprache ist Patterson wieder einmal ein unheimlich spannender Thriller gelungen, mit vielen unerwarteten Wendungen, bei dem wirklich erst in den letzten Hörbuchminuten alle offenen Fragen geklärt werden.

    27 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    leider richtig schlecht

    Schade, schade. Dieses Hörbuch ist ein Softporno mit ekligen Gewaltphantasien in Groschenromansprache. Die ständigen Satzwiederholungen geben dem Hörer den Rest. Ich habe wirklich selten so etwas Unintelligentes gehört. Ich hätte es mir nach "Morgen Kinder, soll`s was geben" eigentlich schon denken können. Dumm gelaufen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Dr.
    • 17.04.2009

    Sehr spannend!

    Wirklich gut: alle Achtung. Super Geschichte, spannend erzählt. Der Hauptdarsteller ist sehr sympathisch. Der Leser ist perfekt. Das Hörbuch kann man uneingeschränkt empfehlen. Einziges Manko: die Geschichte erinnert vom Aufbau sehr an die erste Alex Cross Geschichte. Nachdem die aber auch sehr gut war, ist das ja nicht weiter schlimm...

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    toller Krimi und klasse gelesen

    Für mich ein Bestseller! Das Buch ist fesselnd bis zum Ende. Wunderbar gelesen. Die Geschichte ist streckenweise Angst einflößend.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Nicht so gut...

    Schade. Hatte es mir gekauft, nachdem ich den ersten Teil gehört hatte, den ich eigentlich ght fand. Leider übertreibt es Dietmar Wunder in diesem Buch meiner Meinung nach sehr mit der Betonung. Zu theatralisch; auch wirkt die Story doch sehr aufgesetzt. Zu unglaubwürdig (und überflüssig!) ist die Romanze des Hauptdarstellers und zu übertrieben das Böse. Nee, das war nix...

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Spannend und Unterhaltsam

    Sehr spannend gesprochen so das man eigentlich ohne Unterbrechung durchhören möchte.Es ist genau die richtige Urlaubslektüre gewesen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Dietmar Wunders Stimme

    Der Inhalt des Buches ist ein wenig phantastisch, vieles unglaubwürdig, aber es kann noch so schlecht sein, die Stimme von Dietmar Wunder ist ein Wunder. Genial, was er aus jedem Inhalt rausholen kann. Danke!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    alex cross muss man gehört haben

    ...wenn man thriller gern hat!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Teil 1 hat sich bestätigt

    Wie schon im 1. Teil der Alex Cross Reihe, hat Patterson einen spannungsgeladenen Thriller geschaffen. Die Umsetzung durch Dietmar Wunder scheint mir perfekt zu sein. Es macht ausserordentlich Spass mit Alex Cross auf Verbrecherjagd zu gehen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Wirklich erschreckend !

    Es ist schon erstaunlich auf welch kranke Ideen gesunde Menschen. Wieder einmal unglaublich hörenswert !

    1 Person fand das hilfreich