Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    11.000 Menschen an Bord eines Raumschiffs. Ihr Traum? Heimat finden. Ihr größter Feind? Mitten unter ihnen. Alexander Asisi erzählt in seinem Sci-Fi-Thriller Denebola von einer Sekte, die über Leichen geht - und von einer jungen Frau, die sich den Verschwörern in den Weg stellt. Ausgehend von einem realistischen Zukunftsszenario entwickelt sich dieses Audible Original zu einem atemlosen Sci-Fi-Thriller mit einer zeitlosen Botschaft.

    Generationen von Menschen sind auf der Denebola geboren und gestorben, ohne den Planeten Elysion erreicht zu haben. Doch die 19-jährige Ingenieurin Céline hat Glück: Sie hofft, in wenigen Monaten als eine der ersten Fuß auf die neue Erde zu setzen. Da geschieht ein Mord - der Auftakt zu einer Reihe skrupelloser Verbrechen. Detective Bill White glaubt, dass eine halb vergessene, radikale Untergrundsekte im letzten Moment die Ankunft auf der "Schwarzen Erde" verhindern will. Deren Kopf sitzt allerdings seit Jahrzehnten im Gefängnis. Wer sind seine Verbündeten? Auf der Jagd nach den Verschwörern muss Céline lernen, dass Vertrauen Leben kosten kann - auch das des einzigen Menschen, den sie liebt.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Alexander Asisi (P)2020 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Denebola. Staffel 1

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      92
    • 4 Sterne
      68
    • 3 Sterne
      42
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      9
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      104
    • 4 Sterne
      62
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      8
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      88
    • 4 Sterne
      63
    • 3 Sterne
      33
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      7

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Zu wenig Logik und zu viel Blutvergießen!

    Ein Bericht über eine sinnlos mordende Sekte und und zwar mitten Weltall. Vermutlich sollte der Roman ein actiongeladener Thriller werden. Stattdessen ist es ein Kampf zweier verwirrter Ideologien, dominiert von brutalen Mordlust und Rache. Ein paar Charaktere wechseln mitten im Geschehen nicht nachvollziehbarerweise die Seiten, was leider nur zu einer noch größeren Verwirrung führt. Fazit: Zu wenig Logik und zu viel Blutvergießen!

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Auf zu fremden Welten! - Oder einfach überleben?

    Der Ansatz der Story ist wirklich einzigartig und hat mich total gefesselt! Wenn viele Generationen das All in einer ewig langen Reise durchqueren ist ja irgendwie klar, dass da nicht alles gut gehen kann. Wer wollte nicht schon immer einmal Astronaut sein, oder vielleicht einmal KEIN Astronaut sein? Mich hat immer wieder überrascht, wie in der Geschichte nicht nur ein Raumschiff mit einer Besatzung, sondern eine ganze Gesellschaft mit Politik entsteht. So hört man nicht nur eine Sci-Fi Serie, sondern auch einen Thriller und einen Krimi on top. Da ist auf jeden Fall noch viel zu erzählen, bis man die Denebola richtig kennt. Das Ende macht auf jeden Fall Lust auf mehr!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • ila
    • 13.10.2020

    SciFiFans aufgepasst^^ es lohnt sich!

    Hammer Geschichte... ick freu mir wie'n Schnitzel auf die Fortsetzungen der Helden und NichtHelden, die bereits einen Platz in meinem Herzen haben. Emotional, spannend geschrieben und echt gut recherchiert.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Top

    Viel besser als erwartet. Ich bin wirklich positiv überrascht .. Danke dafür. Stimme ist perfekt zum schlafen.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Fantasielos

    Einfältig Story mit durchsichtiger Logik. Spielt 2265 auf einem Raumschiff 34 Lichtjahre von der Erde, konnte aber genausogut im Mittelalter gesetzt sein. Ohne Esprit und in dieser Folge ohne Abschluss.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Es plätschert so vor sich hin.
    Es ist weder spannend noch unterhaltsam.
    Hab wohl den Zeitpunkt verpasst es zurück zu geben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nicht ganz "meins"

    Gute Idee nicht besonders gut umgesetzt. Weder von der Story her, noch von der Sprecherin. Und ehrlich gesagt: bis zum Schluss hatte ich Probleme, die (gefühlt) hunderte von Namen auseinander zu halten...

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ganz okay

    Kann man sich gut anhören, Geschichte ist allerdings relativ flach. Dafür aber sehr angenehm vorgelesen.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Generationen Schiff

    Sehr spannend entwickelt! Gute Ansätze und guter Plott! Ein unbekannter Mörder der fast gewaltfrei gejagt wird! Und dann Gemetzel Kadavergehorsam und 50 Leute wollen 11000 im Schach halten?
    Aber das alles hätte 4 Sterne verdient!
    Das Ende ist kein Chliffhanger es ist einfach schlecht !
    So wie die Arbeit muss jetzt abgegeben werden!
    Alleine das die „Ankunft „ nicht gefeiert wird zu seltsam

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    man quält sich bis zum Ende...

    ... und eigentlich ist einem völlig egal, wer von den unzähligen Namen es schafft und wer nicht. Die Sprecherin liest ohne Betohnung und im Präsenz vor - unbedingt vorher mit der Hörprobe testen, ob man mit diesem Stil klarkommt! Die Story leidet unter der Sprecherin.