Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

His practice newly established, metaphysician Ned Mathey can't afford to turn away any clients. But the latest Londoner to seek Ned's magical aid gives him pause: Mr. Edgar Nevett, an arrogant banker, is the father of the bully who made Ned's life hell at boarding school. Nevertheless, Ned accepts the commission to ensure the Nevett family silver bears no ancient or modern curses, and then prepares to banish the Nevett family to unpleasant memory again. Until Edgar Nevett is killed by an enchanted silver candlestick one of the pieces Ned declared magically harmless.

Calling on his old school friend Julian Lynes - private detective and another victim of the younger Nevett - Ned races to solve the murder, clear the stain on his professional reputation, and lay to rest the ghosts of his past. Assisted by Ned's able secretary Miss Frost, who has unexpected metaphysical skills of her own, Ned and Julian explore London's criminal underworld and sodomitical demimonde, uncover secrets and scandals, confront the unexpected murderer and the mysteries of their own relationship.

In Death by Silver veteran authors Melissa Scott and Amy Griswold introduce a Victorian London where magic works, influencing every aspect of civilized life, and two very appealing detectives.

©2013 Melissa Scott and Amy Griswold (P)2013 Melissa Scott and Amy Griswold

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Buch gut, Sprecher m. E. absolut unprofessionell

Obwohl ich oft zu dem Schluss komme, dass Fantasy-Elemente historischen Romanen nicht immer gut tun, haben sie hier das viktorianische Ambiente perfekt unterstützt. Die Protagonisten, die Entwicklung ihrer Beziehung, der Kriminalfall, selbst die sonst oft irritierenden Rückblenden, alles passt zusammen und überzeugt.

Und nun kommt das große Aber: Der Sprecher ist der schlechteste, den ich je erlebt habe - und das schließt gut gemeinte Autorenlesungen ein, was etwas heißen soll!
Mein Englisch ist zugegebenermaßen nicht perfekt, aber ich habe Hunderte Hörbücher gehört und noch nie solche Schwierigkeiten gehabt, überhaupt mitzubekommen, wovon die Rede ist. Selbst bei 70 Prozent Geschwindigkeit - also quasi akustischer Zeitlupe - liest er noch zu schnell, atemlos und miserabel artikuliert. Kein Wunder, dass für den nächsten Band der Serie ein anderer Sprecher engagiert wurde ...

Insofern kann ich nur vom Hörbuch abraten und empfehlen, das Buch selbst zu lesen!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen