Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Dieser große Roman - einer der wichtigsten und meistgelesenen der Weltliteratur - wurde 1849/1850 verfasst. Er wurde zunächst, wie die meisten von Dickens' Werken, als monatliche Fortsetzungsgeschichte mit je zwei Illustrationen für einen britischen Shilling konzipiert und später überarbeitet. Viele Elemente der Geschichte folgen Ereignissen aus Dickens' eigenem Leben; David Copperfield gilt daher als der am stärksten autobiographisch geprägte Roman seines Gesamtwerkes. Dickens selbst bezeichnete das Buch als sein "Lieblingskind".
    ©gemeinfrei (P)2016 Vorleser Schmidt

    Das sagen andere Hörer zu David Copperfield

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      142
    • 4 Sterne
      35
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      141
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      131
    • 4 Sterne
      33
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein absolutes Erlebnis!

    Ich hatte dieses Hörbuch schon eine ganze Weile "herumzuliegen" hab mich aber wegen der langen Laufzeit erstmal nicht drangetraut, da ich Sorgen hatte immer wieder keine Zeit zu haben und den Faden zu verlieren.

    Jetzt dank der Covid-Situation war genug Zeit das Buch zu hören und nebenher lange ausgedehnte Waldspaziergänge zu machen.
    Die Schreibweise von Dickens ist wie immer wahnsinnig bildlich und schön blumig.
    Durch die ganzen Beschreibungen meint man sich selbst im viktorianischem London zu befinden.

    Der Sprecher war meiner Meinung nach grandios.
    Ich fand z.B. dieIdee den Kapitän Pegotty Norddeutsch sprechen zu lassen super.

    Aber auch diese Ruhe mancher Szenen, manchmal die Traurigkeit und den Humor konnte der Sprecher super wiedergeben.

    Alles in allem eine gelungene Produktion und ich bin traurig, dass es vorbei ist.
    Den Sprecher werde ich mir merken.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    hinreißend

    eine Explosion der Gefühle. in allen Situationen des Lebens. es wurde alles abgedeckt. wo sind sie heute? solche Dichter!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    großartig

    ein sehr gutes Buch, was trotz der Länge nie langatmig wirkt oder gar langweilig.
    schöne, alte Sprache und der Sprecher ist perfekt ausgewählt.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Hochgenuss!

    Ganz wundervoll gesprochen!
    Bis jetzt mein liebster Dickens. Die Geschichte ist so humorvoll, tragisch und spannend wie es nur in den besten Büchern der Fall ist.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartiges Buch eines berühmten Dichters

    Tolles Buch und ein außergewöhnlich guter Sprecher, der alle Characktere einzeln wunderbar wieder geben konnte.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Was für eine Sprache, was für ein Sprecher!

    Es ist schon ein ziemlich umfangreiches Projekt – über 30 Stunden Hörbuch. Aber nach anfänglichem Einhhören in eine vergangene Sprache lohnt es sich wirklich! Was für eine wunderbare Sprache und welche Könnerschaft im Formulieren!
    Und der Sprecher ist perfekt, er versteht es aufs Schönste den Figuren in dem Roman ihren eigenen Charakter zu geben. Ein wunderbares Hörerlebnis!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eintauchen, abtauchen

    Eine Zeitreise, so viel hat sich in 200 Jahren geändert, es gibt jetzt Strom & Heizung, Autos uvm. Mode und Etikette erkennt man nicht wieder, Kugelschreiber und Radio, alles im Überfluss und noch mehr Krempel. Die Charaktere, wundervoll eingebettet in die Lebensgeschichte von 2 Dutzend Menschen, sind unverändert. Die Erzählkunst auf höchstem, sehr einfühlsamen Niveau, der Vorleser passt perfekt, ein echter Hörgenuss.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine wunderschöne Geschichte

    Eine sehr anschauliche und detailreiche Erzählung einer Lebensgeschichte. Anfangs erzählt aus der Sicht eines Kindes mit dem Wissen eines Erwachsenen. Ich finde es sehr beeindruckend, wie es dem Autor gelingt, den Hörer zusammen mit dem Protagonisten heranwachsen zu lassen. Man kann sich sehr gut in David Copperfield hineinversetzen und erlebt seine Geschichte mit, vor allem die detailreichen Beschreibungen tragen dazu bei.
    Der Sprecher hat eine sehr beruhigende Stimme, die das Buch zu einem Hörgenuss werden lässt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig gelesen

    Viele Stunden hat mich die wunderbare Stimme von Hans Jochim Schmidt begleitet und die Geschichte von David Copperfield so lebendig werden lassen. Sehr empfehlenswert!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • M M
    • 14.09.2016

    Pflichtliteratur ! nicht nur für auditive Typen

    Meinen Lieblingsroman habe ich mir auf G-School.de als Pflichtlektüre im Fach Geld besorgt. Was soll ich sagen. Mit den Tipps vom Hausmeister und Director habe ich ein eBook, das audible Hörbuch und weitere Pflichtlektüre für nur 99 cent bekommen und bin begeistert. Mit der audible APP kann ich nun mal hören, mal eBook lesen, mal beides und Stellen markieren oder kopieren. Eigentlich ein Pflichtbuch in jeder Schule und mit Vorleser erreicht es ja vielleicht noch ein paar Lesemuffel mehr. Kritikpunkt: Der Vorleser erzählt gerade was von Kapitel 10 während das Hörbuch ganz andere Kapiteleinheiten hat. Ach so, ohne das eBook hätte mich das Hörbuch allein gar nix gekostet. Solch ein Literaturschatz 2.0 umsonst. Toll Danke G-SCHOOL.DE

    11 Leute fanden das hilfreich