Jetzt kostenlos testen

Das gönn ich Euch!

Sprecher: Christoph Sieber
Spieldauer: 1 Std. und 17 Min.
4.5 out of 5 stars (30 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In "Das gönn ich Euch!" macht sich der Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2015 Christoph Sieber auf die Suche nach dem Glück: Die Handyrechnung im Briefkasten, ein deutscher Papst, eine Frau, die sich im Bad eingeschlossen hat: Das Glück hat viele Facetten und Sieber zeigt, wie sich aus dem trüben Einerlei des Alltags ein begeisternder Abend stricken lässt.

Dabei zeigt sich noch mehr, was Sieber im bundesweiten Kabarettkonzert einzigartig und unverwechselbar macht: Aktualität, Vielseitigkeit und eine Komik, hinter der sich die Abgründe menschlichen Daseins auftun. Kritik auf höchstem Niveau und Unterhaltung der intelligenten Art!
©2007 WortArt (P)2007 WortArt

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sehr flach und mittlerweile auch veraltet

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Christoph Sieber und/oder Christoph Sieber versuchen?

Nein

Was werden Sie wohl als nächstes hören?

Markus Barth

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Christoph Sieber versuchen?

Nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Witze sind sehr flach. Ausserdem versucht er durch irgendwelche Mundgeräusche Spaß zu erzwingen was mir spätestens nach dem 3 Prusten oder gefakten Lachen auf die Nerven ging. Die Höhepunkte waren, glaube ich, die Witze über Politik. Da das Hörbuch aber mittlerweile mind. 8 Jahre alt ist sind diese Witze auch nicht mehr komisch.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich