Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Naturkatastrophen haben weite Teile Amerikas verwüstet. Während Tausende den Tod fanden, erhoben sich alte Legenden zu neuem Leben ... Die Navajo-Kriegerin Maggie Hoskie jagt die Monster, die über das magisch erwachte Land streifen. Als aus einem Dorf ein Mädchen verschleppt wird, nimmt sie die Verfolgung auf. Und macht eine furchterregende Entdeckung: Die Kreatur, die sie jagt, wurde nicht geboren, sondern erschaffen! Doch wer besitzt solche Macht? Zusammen mit dem Medizinmann Kai macht sie sich auf die Suche nach Antworten und muss sich ihrer schlimmsten Angst stellen: ihrer eigenen dunklen Vergangenheit.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Bastei Lübbe. Übersetzung von Frauke Meier (P)2019 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Jägerin des Sturms

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    48
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sprecherin lustlos

Die Sprecherin hört sich eher nach einer Zeugenaussage vor Gericht an, und zwar als nachgestellte Szene! Kaum hörbar Höhen und Tiefen, emotionale Stellen hören sich nach Telefonbuch an. Da hätte man etwas nachjustieren müssen, ein Hörbuch setzt sich ja zur einen Hälfte vom Buch zur anderen aus dem Sprecher zusammen!

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

nicht schlecht aber ...

Ich könnte mit der Sprecherin einfach nicht warm werden. Oft passt die Betonung nicht und wird abgehackt gelesen. Die Idee der Story ist an sich spannend aber ich finde es wirkt teilweise sehr konstruiert und nicht stimmig.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • IO
  • 31.01.2020

Anfänglich interessant, später Einheitsbrei

Die Hörprobe machte mich neugierig. Der Anfang überzeugte mich. Fremdartige indianische Namen und Gebräuche. Die Idee mit den Clankräften. Die fiktionäre Umgebung, dass alles ließen die Geschichte wirklich interessant klingen. Mal wieder was Neues im Bereich Dystopie. Leider musste ich im Laufe der Geschichte feststellen, dass es zum Einheitsbrei mutierte. Sie war nicht komplett langweilig, aber auch nicht mitreißend. Etwas vorhersehbar und unschlüssig, (wie so viele Geschichten dieses Genres, das doch mein Liebstes ist). Schade! Hätte ein großer Wurf werden können, spielt jetzt aber nur in der Liga Mittelmaß mit. Die Sprecherin macht ihre Arbeit gut, aber nicht glanzvoll. Vielleicht hätte sie noch was reißen können? Wie immer bei Hörbüchern: Viel hängt davon ab, ob man der Stimme gern lauscht oder nicht. Für mich, war sie Durchschnitt, was meinem abschließendes Urteil über das Buch entspricht. Inwiefern das zusammen spielt, überlasse ich jedem Einzelnen. Ich werde die Folgeromane nicht kaufen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sprecherin ist ständig auf der Flucht

die Geschichte ist gut aber das ganze ist zu schnell vorgetragen und in gleichbleibender Tonlage. einzelne Figuren sind schlecht zu unterscheiden. 2. teil werde ich nicht kaufen

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Hörbuch

Die Geschichte hat mich von Anfang bis Ende gepackt. Tolle Sprecherin. Finde leider keine deutsche Fortsetzung.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Geht,....

Anfangs etwas konfus, nachher eher langweilig. Die Sprecherin ist aus meiner Sicht recht monoton. Daher habe ich hin und wieder abgeschaltet. Also um Zeit zu überbrücken kann man sich die Geschichte anhören.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Unschlüssig

Ich weiss noch nicht so recht was ich davon halten soll. Auf der einen Seite ist die Geschichte sehr "Navajo" und die ganzen Ausdrücke nerven ein wenig da sie relativ schwer zu merken sind. Dazu kommt das, dass gesamte drumherum immer wieder angerissen, aber nicht erklärt wird. Auf der anderen Seite ist es eine gute "Trickster" - Geschichte. Durchaus spannend mit passenden Actionelementen. Ich werde weiterhören und mir abschließend ein gesamturteil bilden. Die Sprecherin ist gut und meistert die Zungenbrecher der Navajosprache überzeugend.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ich wollte noch viel mehr hören...

Der Hintergrund der Geschichte ist wunderschön ausgeschmückt mit Indianersagen und die Sprecherin ist gut. Volle Sterne gib es nur nicht, weil die Geschichte mir nicht lang genug und nicht so überraschend war.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht durch gehört

Zu Anfang dachte ich, gute Story wird sicher spannend. Hätte es sein können, aber es dreht sich alles viel zu sehr um die Emotionalen Tiefs der Hauptperson. Viel zu viel Gejammere und Selbstmitleid. Die Figuren bekommen keine wirkliche Tiefe und große Überraschungen sind auch nicht zu finden. Könnte ich nicht empfehlen.