Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nick hält zwar den offiziellen Weltrekord für Starts ins All, aber eigentlich reizt ihn sein Astronauten-Job schon lange nicht mehr. Erst, als seine Frau ihn verlässt, ändert er sein Leben. Er geht auf das verlockende Angebot eines russischen Milliardärs ein: Wenn er eine simple Reparatur auf dem Neptun-Mond Triton übernimmt, ist er bei seiner Rückkehr mehrfacher Millionär und kann sich als Winzer in Kalifornien zur Ruhe setzen.

    Den Flug wird er allein unternehmen, und er dauert immerhin vier Jahre, doch das stört ihn nicht. Menschen mag er sowieso nicht besonders. Sein Auftraggeber verschweigt ihm allerdings etwas, das ihn sein Leben kosten könnte - und die Menschheit ihre Existenz ...

    ©2019 Matthias Matting (P)2019 Rubikon Audioverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Das Triton-Desaster

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      371
    • 4 Sterne
      182
    • 3 Sterne
      46
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      465
    • 4 Sterne
      100
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      300
    • 4 Sterne
      181
    • 3 Sterne
      77
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      9

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Verspieltes und trotzdem einfaches SciFi-Abenteuer

    Die Gesichte entwickelt sich erst etwas Zäh. Wird aber doch interessant. Manchmal werden die Ausführungen von Technik zu Detailliert. Das macht es in solchen Momenten schwer verständlich. Die durchaus satt gesääten witzigen Stellen machen alles wieder Wett. Die Zusammenhänge der Geschichte sind (für mich) Schlüssig. Wer ein Sachbuch über Raumfahrt erwartet, wird enttäuscht. Dafür ist es zu sehr SciFi. Wer lockere und witzige Unterhaltung sucht, wird hier fündig und belohnt. Das Ende ist stark gerafft. Das Problem haben aber viele Bücher.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Für Science-Fiktion -Fans sehr empfehlenswert

    Schöne Geschichte gelesen mit einem Sprecher erster Klasse.
    Vor allem die Gespräche zwischen Nick und dem begleitenden Putz-Roboter begeisterten mich.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super spannend toller Sprecher.

    Also ich kann das Hörbuch nur Empfehlen der Sprecher ist wie immer Mark Bremer für mich und er verleiht dem Hörbuch einfach diese wirklich großartige Spannung.
    Da ich die Hörbücher wie Enceladus echt gerne mochte war dieses hier nur eine Frage der Zeit bis ich es mir holen würde.

    Sprecher 10/10
    Story 10/10
    Alles 10/10

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Das schlechteste Buch, das ich je gelesen!!!

    Zu viel ist einfach falsch!!! Nicht logisch, primitiv und falsch! Schrott. Nach 2/3 abgebrochen - ich könnte es nicht mehr ertragen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Interessante Geschichte

    Dieses Hörbuch ist einmal was Anderes.
    Der Putzroboter ist so gut, das man auch einen haben möchte.

    Die Grundidee ist nachvollziehbar und nicht langweilig.

    Das geraffte Ende stört nicht wirklich, wer will bei dieser Geschicht eine spannende Rückreise oder eine Bruchlandund.

    Mal sehen, vielleicht kommt im Teil ZWEI der Putzroboter mal zum Weingut und bittet um Hilfe.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    echt schlecht

    Eigentlichdürfte man hier gar keine Sterne vergeben. Um es kurtz zu fassen. Ein literarischer Tiefflug gekrönt von einem wirklich schlechten Sprecher. Spart euch das Geld!!!!!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Vorsicht. Langeweile von der ersten Seite bis zum

    Der Autor verfügt weder über Inspiration, noch hat er den Willen etwas interessantes zu erzählen. Wenn Weltraumreisen so langweilig sind, sollten wir alle zuhause bleiben. Ich kann nur hoffen, dass der Autor nicht vom Geschichten erzählen leben muss. Ich habs nicht ausgehalten und habe stellenweise Kapitel übersprungen. Es war egal. Jeder banale Gedanke wird ausformuliert. Eines der schlechtesten Bücher.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Total langweilig

    Der eindeutig schwächste Morris bisher. Mehr zu dem Buch zu sagen, lohnt sich einfach nicht.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Noch etwas besser als Enceladus

    Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sogar noch etwas besser als die von Enceladus.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Story zu vorhersehbar und flach

    Geschichte ist mir zu flach und oberflächlich. da entwickelt sich nichts. Der Sprecher überzeugt mich auch nicht.

    1 Person fand das hilfreich