Jetzt kostenlos testen

Das Treffen der Archäologischen Versammlung

Cthulhus Spur - Die Thurston-Papiere 6
Spieldauer: 8 Min.
Kategorien: Fantasy, Horror-Klassiker
3 out of 5 stars (2 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Das jährliche Treffen der Archäologischen Gesellschaft in St. Louis im Jahre 1908 führt zum ersten Auftauchen der unheimlichen Skulptur - Die Wissenschaft ist ratlos - der alte Professor Webb spielt eine Tonaufzeichnung vor, auf der seltsame Laute zu hören sind...

Zwei Schriftsteller, die in tiefe Geheimnisse des Universums eingeweiht sind, beschließen eine Geschichte zu erfinden, die, zumindest in den Köpfen einiger Personen in der Zukunft, zu einer Art Realität wird. Die Gedankenübertragung führt dazu, dass Ereignisse unterschiedlich gesehen und gewertet werden - so erlebt ein Journalist ein Seebeben und das Auftauchen eines Meerungeheuers, ein Archäologe jedoch ist der Meinung, dass ein uraltes kosmisches Monster die Erde heimsucht. Informationen über außerirdische Bedrohung werden gesammelt, Geheimorganisationen werden gegründet, entdeckt und verfolgt - am Ende verschwimmen die Fakten, die erklären sollten und zurück bleibt das Unbegreifliche.

Sprecher in den ersten sieben Folgen: Suzanne Vogdt, Peter Groeger, Engelbert von Nordhessen, Oliver Siebert, Peter Feigel, Stephan Wolff. Buch, Produktion, Musik, Regie: Stephan Wolff

©2012 musicalgenda Verlag Stephan Wolff (P)2012 musicalgenda Verlag Stephan Wolff

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen