Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Das kleine Dorf Saffelen wird von einer unheimlichen Einbruchsserie heimgesucht. Da die Polizei im Dunkeln tappt, nimmt Ortsvorsteher Hastenraths Will höchstpersönlich die Ermittlungen auf. Der rustikale Landwirt formt aus Löschmeister Josef Jackels, Kreisliga-C-Legende Richard Borowka und anderen Dorfbewohnern eine schlagkräftige Task Force und spürt dem Täter mit überschaubarer Intelligenz, aber viel Herz nach. Je tiefer die Dorfbewohner in das Dickicht aus Schuld und Sühne eindringen, desto näher kommen sie einem dunklen Geheimnis, das ihr Leben von Grund auf verändern wird. Doch Hastenraths Will folgt unbeirrt der Spur des Täters. Zu spät wird ihm klar, dass er in tödlicher Gefahr schwebt.

Ein fesselnder Krimi voller Humor, Leidenschaft und Spannung, der ganz nebenbei noch einen liebevollen Seitenblick auf das Innenleben einer kleinen Dorfgemeinschaft wirft.

©2010 A&R Pisch Music / Update-Media-Group (P)2010 A&R Pisch Music / Update-Media-Group

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    34
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Kühe schweigen amüsanter als Lämmer

Ich war sehr gespannt, ob das Schweigen dieser Haustiere ebenso spannend ist, wie das der Lämmer. Und ich war sehr überrascht, welche kriminelle Energie in der wilden Eifel zu finden ist.
Der Autor liest seinen Krimi selbst - und wirklich genial. Ich habe mit den Dorf-Helden gezittert, ich habe sehr viel gelacht und ich kann dieses Buch mit mindestens 5 Sternen bewerten und jedem Audible-Fan wärmstens ans Herz legen.
wagnis1960

P.S.:Meine Bitte an den Autor, auch die beiden anderen Bände der Trilogie zu lesen und als Hörbücher zu veröffentlichen wurde bisher noch nicht erhört - vielleicht unterstützt mich der ein oder andere Fan!?

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • elmar04
  • Waiblingen, Deutschland
  • 31.01.2011

Regionaler, humorvoller Krimi der Spitzenklasse

Wer den rheinischen Dialekt gerne hört, findet diesen Krimi sicher sehr unterhaltsam.
Die Mischung zwischen Spannung und Humor ist genau richtig gewählt.
Die Handlung, welche in einem kleinen , rheinischen Dorf spielt, ist detailgetreu aber denoch kurzweilig erzählt.
Dieser Dorfkrimi lebt von den urkomisch aber realistischen Personen und ist bis zum Schluß spannend.
Ich wünsche mir das Hastenraths Will weiter ermittelt !

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • claudia
  • innsbruck, Österreich
  • 03.09.2012

Langweilig

Der Roman beginnt sehr vielversprechend und spannend. Doch schon bald wird es überaus langatmig und nervig. Sehr lustig fand ich den Dialekt, wenngleich der Autor im allgemeinen etwas langsamer sein Buch lesen hätte können.
Krimi würde ich diese Geschichte nicht nennen wollen - eher eine phanthasievolle Reise durch ein ödes Dorfleben wo endlich mal was 'los' ist. Ein netter Bauernschwank aus dem Norden.....
Wer nach einem Roman in Richtung *Jörg Maurer* oder *Rita Falk* sucht - dem rate ich hier wirklich ab.Er wird sehr enttäuscht werden......

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • thira713
  • Oberhausen, Deutschland
  • 05.03.2011

Lustig und kurzweilig

Beim Hören habe ich oft laut lachen müssen. Die dörflichen Charakteure kommen in Teilen der Realität sehr nahe. Wer etwas zum Schmunzeln sucht, um sich Zeit angenehm zu vertreiben (z. B. auf täglich langen Autofahrten) ist mit diesem Hörbuch sehr gut bedient.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • bertsen
  • Marl, Deutschland
  • 09.04.2011

Netter Dorfkrimi

Ein kurzweiliger Krimi: komisch und mit typischen Charakteren. Davon würde ich gerne mehr hören. Lediglich die Untermalung mit Geräuschen finde ich nicht gut.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Uwe
  • 02.08.2016

Geht so

Für Liebhaber von Hubert und Staller und ähnlicher regionaler Episoden mit Lokalkolorit geeignet. Thriller, nein!!!!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Schlechte Lesung

Eine nette Geschichte, schwacher Krimi, aber gute Komödie.
Die Geräusche im Hintergrund sind jedoch mehr als überflüssig und schwach ist die Lesung - der Vorleser übertreibt bei den Stimmen der einzelnen Figuren maßlos.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Schwache Story, schlecht gelesen

Die Story mag ja gerade noch als "amüsant" durchgehen, aber wenn der Autor als rheinisches Urgestein andauernd vom "Tich" (aka: "Tisch") und anderen schwierigen Worten mit "sch" am Ende erzählt, dann läuft es mir kalt den Rücken herunter.
Auch die ständigen Geräusche im Hintergrund nerven und lenken ab, wenn man rausfinden will, was da jetzt klopft/tickt/grunzt usw.
Die Dialoge sind ziemlich übertrieben nach Art eines Bauerntheaters.

Nach ca. einem Drittel habe ich dann aufgegeben.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Nervig

Ich hatte mir etwas ähnliches wie die Hörbücher von Rita Falk erhofft, und die guten Bewertungen haben mich auch veranlasst dieses Hörbuch zu erwerben. Leider wurde ich bitter enttäuscht.
Diese ständigen Geräusche sind mir gewaltig auf die Nerven gegangen, und die Dialoge sind meiner Meinung nach total überzogen gelesen.
Ich habe es nicht bis zum Ende durchgehalten. Leider ein Fehlkauf.
Bin aber irgendwie auch selber schuld, warum habe ich nicht vorher einen Ausschnitt zur Probe gehört.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich