Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Dreißig Jahre lang hat Ketola in der finnischen Stadt Turku für die Mordkommission ermittelt, jetzt geht er in Pension. Als Erinnerung nimmt sich Ketola ein altes Modell mit nach Hause, mit dem er vor dreißig Jahren den Tathergang eines bis heute ungelösten Verbrechens rekonstruieren wollte:

    Ein Mädchen war verschwunden, nur das Fahrrad und Blutspuren wurden gefunden. Kaum ist Ketola pensioniert, bekommt er von seinem ehemaligen Kollegen Kimmo Joentaa eine Nachricht, die ihn elektrisiert: derselbe Tatort, ein Fahrrad, Blutspuren - und ein verschwundenes Mädchen. Gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Verbrechen? Hat der Täter nach dreißig Jahren wieder zugeschlagen?

    (c)+(p)2007 Eichborn Lido

    Kritikerstimmen

    Jan Costin Wagner ist eine der erstaunlichsten jungen Literaturentdeckungen der neuesten Zeit.
    --Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

    Es ist geradezu unheimlich, wie Jan Costin Wagner die ganz großen Gefühle nimmt und sie schockgefriert.
    --Die Welt

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Das Schweigen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      29
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      23
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Das Schweigen

    spannender und psychologisch anspruchsvoller Kriminalroman
    bis zur letzten Seite!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Untypischer Krimi mit überraschendem Ausgang.

    Mehr die Beschreibung von Stimmungen und Charakteren als ein spannender Krimi. Manchmal etwas langatmig und nervtötend durch die häufigen Wiederholungen der finnischen Namen der beteiligten Personen. Sehr hörenswert mit einem nuacierten routinierten Sprecher Matthias Brandt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Bewegend - aber ...

    Eine bewegende Geschichte, bedrückend, grandios erzählt.

    Eigentlich hätte das Hörbuch aber sogar zwei Sterne Abzug verdient:
    - einen dafür, dass bei diesem Autor, der kein Wort zuviel schreibt und bei dem jeder Satz sitzt, trotzdem noch gekürzt wird;
    - einen für Sprecher Matthias Brandt, der die traurige Grundstimmung durch seinen an der Erträglichkeitsgrenze entlangwandelnden melancholisch-schleppenden Lesestil derart (über)betont, dass es zeitweise wie eine Karikatur wirkt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Super Krimi

    Ich kann dieses Buch jedem Krimifreund wärmstens ans Herz legen. Es ist super spannend geschrieben und phantastisch vorgetragen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Die Geschmäcker sind ja bekannntlich verschieden..................

    und ich muss leider schreiben, dass ich dieses Hörbuch ausgesprochen langweilig fand. Ich habe es auf einer sehr langen Autofahrt "in einem Stück" gehört und mich am Ende gefragt, warum jemand so ein langweiliges Buch schreibt und warum es den Weg zu einem Verleger geschafft hat und dann auch noch eine Hörbuchfassung davon gefertigt worden ist.Es gibt hier erheblich bessere Hörbücher, z.B. von Tess Gerritsen (Die Chirurgin und folgende) und John Katzenbach ( hier besonders "Der Patient).Nun ja, hat man sich durch "Das Schweigen" hindurchgequält freut man sich umso mehr, dass es noch so viele andere spannende Romane gibt....Drei Sterne, weil so lala- eigentlich hätten 2 Sternchen aber ausgereicht.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Anstrengend

    Die Geschicht stimmt, nur ist sie fürchterlich lahm erzählt. Vielleicht liegt es an der Stimme, oder am Titel, oder am kühlen, regnerischen Wetter. Auf jeden Fall ist es ein schweres Stück Arbeit, bis man nach über fünf Stunden der Lösung nähert.

    1 Person fand das hilfreich