Jetzt kostenlos testen

Das Mohnblütenjahr

Autor: Corina Bomann
Sprecher: Elena Wilms
Spieldauer: 13 Std. und 28 Min.
4.5 out of 5 stars (347 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Nicole Schwarz wuchs ohne Vater auf. Nun wird sie selbst Mutter und muss erfahren, dass ihr Baby mit einem Herzfehler zur Welt kommen wird - die Folge einer Erbkrankheit.

Voller Fragen fährt Nicole zu ihrer Mutter Marianne an die Mosel. Bei ihr findet sie endlich eine Antwort auf die Frage nach ihrem Vater. Marianne wollte nie über ihn sprechen. Jetzt beginnt sie zu erzählen: Vom Aufwachsen in der Nachkriegszeit an der französischen Grenze, von einer großen Liebe und von Ressentiments, die der Krieg auf beiden Seiten hinterlassen hat. Um das alles zu verstehen, macht sich Nicole auf die Suche nach ihrem Vater...
©2016 Ullstein Buchverlage, Berlin (P)2016 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    207
  • 4 Sterne
    83
  • 3 Sterne
    43
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    225
  • 4 Sterne
    69
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    190
  • 4 Sterne
    82
  • 3 Sterne
    39
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    7
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr bldhaft erzählt, eine schöne Geschichte

lebendig erzählt, bildhafte Beschreibungen der Handlungsorte, die Charaktere sind so lebensecht dargestellt.
Zeitweise lehrhaft, dennoch absolut passend in die Handlung eingefügt.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr schön 👍

gefiel mir rundum gut angenehme Stimme Geschichte gut, manchmal hate ich nicht immer Verständnis für das Handeln der Personen, sonst aber klasse

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderschöne Erzählung

Wunderschön erzählte Geschichte, die ich gerne in einem Stück gehört hätte. Die beiden Erzählstränge waren spannend verflochten.

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine wunderbare Geschichte

Das Hörbuch könnte nicht passender sein für die jetzige unruhige Zeit. "Vorurteile, Angst und Hass kann man nur überwinden, wenn man aufeinander zugeht" treffender kann man es nicht formulieren! Es war spannend von Anfang bis zum Ende.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

etwas langatmig

Eine schöne Geschichte, jedoch zum Teil zu detailliert ausgeschmückt, was es zeitweilig leider langweilig machte.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolle Geschichte

eine tolle mitreißende Geschichte. Die Sprecherin ist einfach der Hammer, man hört die Stimmung und Emotion der handelnden Personen. Klasse

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ein Buch, das mich ganz und gar in denn Bann gezogen hat

Die Geschichte, grandios
Die Sprecherin, perfekt
Das Buch kann ich unbedingt weiter empfehlen
Ich habe lange nicht so ein fesselndes Buch gehört

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • von
  • 03.06.2017

Geschichte recht gut - etwas zu viel Happyend

Einblick in deutsch-französische Beziehungen in den 70er Jahren. Jedoch die Geschichte nicht so aufregend wie sonst von der Autorin. Und sehr viel happy end...

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Jahr in Frankreich

Bei einer Ultraschalluntersuchung erfährt Nicole von dem zu erwartenden Herzfehler ihres ungeborenen Kindes. Ihre Ängste führen zu dem Geständnis ihrer Mutter über ihren unbekannten französischen Vater. Einfühlsam wird eine Lebensgeschichte erzählt, die mit dem Lehreraustausch in Frankreich begann und die Schwierigkeiten in den 50er Jahren zwischen den verschiedenen Nationen gekonnt darstellt. Ein Beitrag zur Völkerverständigung, sehr gelungen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Langatmig....

Sehr langatmige und durch die Stimme der Sprecherin depressive Geschichte.
Das letzte drittel vermuttelte der Geschichte dann etwas Höhe...