Jetzt kostenlos testen

Das Mädchen seiner Träume

Guido Brunetti 17
Autor: Donna Leon
Sprecher: Jochen Striebeck
Serie: Guido Brunetti, Titel 17
Spieldauer: 10 Std. und 8 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4 out of 5 stars (223 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein Mädchen treibt tot im Canal Grande und wird von niemandem vermisst. Brunetti aber geht die Elfjährige bis in die Träume nach. Aus einem venezianischen Palazzo kommt sie nicht, wohl aber aus einer Roma-Wagenburg auf dem Festland...

Brunettis siebzehnter Fall führt ihn von den Auffanglagern der Ärmsten bis in die Wohnzimmer der Wohlsituierten mit ihren guten Verbindungen zu Recht und Ordnung. Dem Commissario aber ist mehr denn je sein eigenes Gewissen Gesetz.

(c)+(p) 2009 Diogenes Verlag AG, Zürich

Kritikerstimmen

Kaum jemand beherrscht so gut die Kunst, Geschichten zu erzählen, in denen die Frage, wer der Mörder ist, gleichsam zur Nebensache wird vor lauter spannender Details
--Kirkus Reviews, New York

Ein herausragendes Buch
--Library Journal, New York

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    85
  • 4 Sterne
    86
  • 3 Sterne
    34
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    6
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    41
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Langatmig und langweilig

Eigentlich höre und lese ich Donna Leon sehr gerne.Diesmal habe ich gefühlte 4 Wochen gebraucht um zum Ende zu kommen. Die Geschichte ,die dem Buch den Titel gibt, beginnt nach sage und schreibe 3 3/4 Stunden! Und danach Dialoge spannend wie ein Telefonbuch. Und dann das Ende-unbefriedigend wie die ganze langweilige Story. Wenn so die italienische Polizei arbeiten würde ginge Ihre Aufklärungsrate gegen Null!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Enttäuschend

Ehrlich gesagt, war ich von diesem Hörbuch enttäuscht! Ich bin leidenschaftlicher Brunetti Fan und auch die Hörbücher dieser Reihe waren bisher immer gut.... bis auf dieses! Es ist mir oft etwas zusammenhanglos vorgekommen... gerade die Geschichte mit dem Priester, der sich von Brunetti Hilfe verspricht, hat gar nichts mit der eigentlichen Geschichte, nämlich der, die sich um das Zigeunermädchen dreht, zu tun.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Sehr italienisch, aber gut

Donna Leon beschreibt wieder einmal, wie alles Leben in Italien, sei es das öffentliche oder das private vom EInfluß des organisierten Verbrechens bestimmt wird.Die Geschichte fängt mit einer Überraschung an und entwickelt sich kontinuierlich, um dann die Aufklärung des Verbrechens ebenso überraschend durch Brunetti zu erfahren.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • sem
  • 03.08.2009

Guter Stoff - mäßige Übersetzung - bedauerernswerter Vortrag

Erneut hat der Verlag einen guten Stoff durch eine mäßige Übersetzung und einen bedauernswerten Vortrag zum einem verzichtbaren Produkt gemacht.Endloslange Schachtelsätze wabern monoton vorgetragen an das Ohr des Zuhörers. Da kommt keine Spannung auf, wird kein Interesse am Stoff geweckt, da ist das Zuhören kein Genuss, vielmehr reift der Entschluss zum Abschalten vor dem eigentlichen Ende.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Gewohnt gute Krimi-Unterhaltung

Irgendwie kann man von Comissario Brunetti nicht genug bekommen. Auch dieser Fall besticht wieder durch eine kluge Handlungsführung, intelligente Dialoge und hintergründigen Humor. Donna Leon kommt ganz ohne spektakuläre und blutrünstige Szenen aus - dennoch gelingt ihr ein Spannungsbogen, der bis zum Schluss anhält. Gut gemachte Krimi-Unterhaltung, sprachlich gekonnt in die Hörbuch-Fassung umgesetzt.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Im laufe der Zeit unerwartet spannend!

beste stelle - wenn comissario brunetti mit seinem Vorgesetzten Patter Wortgefechte leisten muss... einfach genial

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Brunetti

Wenn auch eine Rezession etwas daneben hing muß ich sagen daß mir dieses Buch sehr gut gefiel,nun muß ich auch sagen das ich ein Fan von Dooa Leon bin und auch 14 Bücher von ihr besitze.Dieses Buch wie gesagt gefiel mir sehr gut.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

unendliche Langweile

Dieses H?rbuch sollte in der Apotheke als alternative Schlaftablette verkauft werden

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Unfertig?

Kaufen Sie sich lieber einen der ersten Fälle. Dieser hier ist langatmig, und im Grunde kaufen Sie 2 unfertige Erzählungen. Donna Leon lässt eines der fundamentalen Prinzipien einer guten Geschichte außer Acht: Führe niemals ein Thema ein, das nicht zu Ende gebracht und gedacht wird.