Jetzt kostenlos testen

Das Lied der toten Mädchen

Jan-Römer-Krimi 3
Autor: Linus Geschke
Sprecher: Nils Nelleßen
Serie: Jan-Römer-Krimis, Titel 3
Spieldauer: 9 Std. und 36 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4.5 out of 5 stars (438 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Das Letzte, was sie hörte, war ein Schlaflied

Herbst 1997: Auf dem Wilzenberg wird eine junge Frau tot aufgefunden, ermordet durch einen Stich ins Herz. Der Täter lässt nichts zurück außer einer Spieluhr, die "Hush little baby" spielt.

Gegenwart: Jan Römer, Reporter für ungelöste Kriminalfälle, rollt mit seiner Kollegin Mütze das Verbrechen neu auf. Warum trug das Opfer trotz der Kälte nur ein dünnes rotes Kleid? Warum kann niemand etwas zu dem Gästehaus im Wald sagen, in dem die Frau damals arbeitete? Dann wird wieder eine Frau getötet. Auch neben ihrer Leiche wird eine Spieluhr gefunden. Und Jan Römer begreift, dass die Vergangenheit nicht tot ist...

©2018 Ullstein Buchverlage, Berlin (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    253
  • 4 Sterne
    142
  • 3 Sterne
    33
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    307
  • 4 Sterne
    82
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    226
  • 4 Sterne
    129
  • 3 Sterne
    49
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toller Krimi

Super spannender Krimi bis zum Schluss, sehr empfehlenswert und mit einem echt überraschenden Ende. Wirklich fesselnd

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ungewöhnlich + witzig

Ich liebe diese Serie mit dem sympathischen "Ermittler"-Team. Und der Sprecher ist super! Die Geschichten sind manchmal etwas vorhersehbar, aber bieten eine gute Unterhaltung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wieder ein guter Krimi!

Danke, Herr Geschke, Jan Römer und Mütze sind mir ans Herz gewachsen :-)
Spannend, aufschlussreich und unterhaltsam!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Erster Durchhänger der Serie

Jan Römer landet hier in seinem dritten Fall - und die Tragweite der Handlung zieht mächtig an. Wobei der Handlungsstrang noch vergleichsweise „sauber“ aufgearbeitet und realistisch wirkt.
Leider gibt es von mir massive Abzüge für die allgegenwärtigen Klischees um Sexarbeit und Sexarbeiterinnen; die Geschichte hätte größtenteils auch ohne den Aspekt gewirkt und trotz der eher wertungsfreien Haltung des Protagonisten selbst moralisiert das Buch doch sehr stark vor sich hin.
Ich bin mir auch nicht sicher, ob der Erzählung der Wechsel von der Ich-Perspektive in die dritte Person gut getan hat. Zwar wird der Erzähler allwissender, aber nicht unbedingt verlässlicher. Genauso wie es Jan Römer (oder seinem Erfinder) deutlich besser getan hätte mehr Recherchen zum Thema Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht zu machen, sonst fragt Römer ja auch immer einen zufällig entsprechend studierten Kollegen, der gerade frisch in die Habdlung eingeführt ihm die Antworten auf dem Silbertablett serviert.

Schade um eine bisher ansprechende Serie.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zusammengeschustert

Ja, echt schade. Fand den Fall echt schwach und einfach nur konstruiert. Konnte mich diesmal leider nicht überzeugen. War gut gelesen deshalb (noch) 3 Sterne.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • UH
  • 05.06.2019

Deutlich besser

Der zweite Band war schon deutlich besser als der erste. Dieser dritte Teil ist noch gelungener. Bis auf einige sprachliche Entgleisungen des Jan Römer, ist die Geschichte gelungen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Superteam

Ich hoffe auf mehr Bücher mit dem Superteam Jan Römer und Mütze. Hat mir sehr gut gefallen. Auch die Story war sehr spannend. Hoffentlich gibt es für die beiden noch viele Fälle zu lösen. Weiter so.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht ganz so überzeugt

Leider etwas langatmig, mir persönlich teilweise etwas wirr.Mir fehlt im Ganzem mehr Spannung, war teilweise etwas mühsam durchzuhalten.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

schade..Vorlesen!

mich reut der Kauf dieses Hörbuches! so eine monotone Stimme, runter gelesen ohne Gefühl, keine Betonungen. wie in der. 4. Schulklasse, mehr nicht. Sehr schade . ich hörte beim 7. Kapitel auf. NICHT auszuhalten.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

war Klasse, Geschichte, Charaktere, Rahmen

war Klasse, Geschichte, Charaktere, Rahmen, v v j j fnj g hjkk hjfz hvg gdg