Jetzt kostenlos testen

Das Geständnis

Autor: John Grisham
Sprecher: Charles Brauer
Spieldauer: 7 Std. und 48 Min.
4 out of 5 stars (189 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als Travis Boyette in seinem Büro auftaucht, kann Reverend Schroeder nicht ahnen, dass diese Begegnung sein Leben für immer verändern wird. Boyette bittet um ein Gespräch. Er sei sterbenskrank und möchte vor seinem Tod sein Gewissen erleichtern. Dann schildert Boyette in allen Einzelheiten die Vergewaltigung und den Mord an der siebzehnjährigen Nicole Yarber. Das Mädchen war vor Jahren verschwunden, ihr Leichnam wurde nie gefunden. Trotzdem kam es zu einer Verurteilung. Ein damaliger Mitschüler Nicoles, der Afroamerikaner Donté Drumm, wurde kurz nach seiner Verhaftung für schuldig befunden und zum Tode verurteilt. In vier Tagen soll Donté Drumm hingerichtet werden. Ein verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit beginnt.John Grisham und Charles Brauer - seit 30 Romanen ein unschlagbares Duo.

©2011 Heyne Verlag (P)2011 Random House Audio

Kritikerstimmen

Vielleicht der beste Grisham aller Zeiten. Und das will was heißen.
-- Brigitte 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    95
  • 4 Sterne
    61
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    102
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    75
  • 4 Sterne
    38
  • 3 Sterne
    23
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sehr konstruiert . Spannung hält sich in Grenzen.

Nicht die beste Leistung von Hr. Grisham. Touchdown z. B. war unterhaltsamer.
C. Brauer dagegen ist wunderbar, sehr abwechslungsreiche Betonung, wird nie langweilig.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hochspannung

Sehr spannende Geschichte mitten aus dem Leben. Auch das Ende passt so sehr gut dazu.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Einblicke in die “Maschinerie Todesstrafe"

Zum Inhalt

Reverend Keith Schroeder hat in seiner Gemeinde wenig Sorgenkinder, bis eines Tages Travis Boyette bei ihm auftaucht und beichten möchte. Der rechtskräftig verurteilte Sexualstraftäter ist sterbenskrank und er berichtet dem Reverend, dass er einen Mord begangen hat, für den ein junger Mann in vier Tagen hingerichtet werden soll. Reverend Schroeder sieht sich berufen, den unschuldigen Donté Drumm aus der Todeszelle zu retten.

Er macht sich gemeinsam mit dem Schwerverbrecher an seiner Seite auf die lange Reise nach Huntsville, Texas.

Mein Fazit

Grisham zeigt, dass Rassenhass Justizia nicht nicht immer unparteiisch lässt, dass die Unschuldsvermutung nicht für jeden gilt und dass die “Maschinerie Todesstrafe” kaum einen Rückwärtsgang hat. John Grisham ist bekannt für seine Justizthriller. Aber dieses mal hat er mich echt gepackt – Das Geständnis ist ein Hörbuch a la “Achterbahn der Gefühle”. Ich hätte mir nur gern ein Happy End gewünscht.

Meine Bewertung – 4 von 5 Sternen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hochspannung

Die Story fesselt einen von der ersten Minute an. Sie ist bis zum Ende hochspannend und auch politisch brisant.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr empfehlenswert.

Ich konnte kaum aufhören zu hören und habe es fast ununterbrochen verschlungen. Angenehme Erzählstimme. Nur für diejenigen, die ein Happyend erwarten ist die Geschichte nichts.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Das Geständnis

Es ist gut geschrieben,wie von John Grisham nicht anders zu erwarten. Das Buch wurde von Charles Brauer super vorgelesen. Es macht Spaß zuzuhören, und eine gewisse Spannung ist dabei. Mir hat es sehr gut gefallen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

bin ein Fan von John Grisham

hab jedes seiner Werke gelesen und auch einige gehört
finde sie genial und werde auch weiter trinken
;)

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

ganz OK

die Story kommt mir etwas langatmig vor, die Geschichte bewegt, jedoch nur oberflächlich, es ist ein Buch, auf das man sich nicht groß konzentrieren muss, daher kann man es gute nebenher hören

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Eines der langweiligsten

Ich war am Ende des Hörbuches total wütend auf den Autor. Wie kann man nur so eine langweilige Story wo so gut wie nichts passiert den Leser/Hörer anbieten? Endlose Aufzählungen von Einzelheiten. Die zwei Sterne für die Geschichte gab es für das einsetzen gegen die Todesstrafe. Wer sich damit noch nie beschäftigt hat für den könnte dieses Buch interessant sein. Für alle andern lieber ein anderes Buch von dem Autor kaufen, dieses aber ist im wahrsten Sinne Sterbenslangweilig. Der Anfang hört sich doch noch so gut an. Aber dann wird es immer langweiliger und total abstrus. Den Sprecher konnte ich mit den Geschwindigkeit 1,25 ertragen. Sorry ich bin total sauer.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Erika
  • Ginsheim, Deutschland
  • 01.03.2014

Spannung pur!

Unheimlich, spannend und zum Gruseln. Was erwartet man von John Grisham? Wie immer ein Krimi der ersten Klasse!