Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Sie sind Amazon Prime-Mitglied?

2 statt 1 Titel kostenlos erhalten

    Inhaltsangabe

    In Band 3 der Spiegelreisenden-Saga kommt Ophelia der Wahrheit gefährlich nahe.

    Fast drei Jahre hat Ophelia ihren Mann Thorn nicht mehr gesehen. Doch eines Tages macht sie sich heimlich auf den Weg zur Arche Babel, um sich auf die Suche nach ihm zu begeben. In Babel angekommen, schleicht sich Ophelia in eine Schule ein, wo sie schnell zu einer der wenigen "Auserwählten" wird. Als eine Zensorin tot aufgefunden wird, die kurz vor ihrem Tod die Werke eines Kinderbuchautors verbrannt hat, erkennt Ophelia fassungslos, wie sehr sie selbst in diese tödliche Geschichte verstrickt ist.

    Die Verbindung aus Christelle Dabos' Erzählkraft und Laura Maires Lesekunst macht dieses Hörbuch zu einem hochklassigen Hörvergnügen für Fantasyfans.
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

    ©2019 Insel Verlag. Übersetzung von Amelie Thoma (P)2019 der Hörverlag

    Das sagen andere Hörer zu Das Gedächtnis von Babel

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      368
    • 4 Sterne
      71
    • 3 Sterne
      20
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      376
    • 4 Sterne
      45
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      328
    • 4 Sterne
      78
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    grottenschlecht

    Den dritten Band habe ich nur noch gehört, weil ich einfach nicht glauben wollte, dass da nicht doch noch was kommt. Allerdings: wenn Buch eins und zwei schlecht sind, ist es eigene Dummheit, von Buch drei mehr zu erwarten. Aber dass es am Ende so miserabel ist, macht mich doch sauer! Neue Arche, gleiches Strickmuster: eine abstruse, unterdrückerische Gesellschaft, in der sich wieder alles um die Vorschriften irgendwelcher Lords dreht, wird endlos beschrieben, ohne dass es wirklich Sinn macht, denn es kommt zu keiner Weiterentwicklung dieser Gesellschaft. Die Sympathiefiguren, die sich nun auf drei Archen verteilen, kommen nur als Randkommentare vor. Reineke, Gwenaelle, Archibald, Ophelias Großonkel...spielen keine Rolle in der Geschichte. Selbst der Schal ist von kurz nach Beginn bis kurz vor Schluss abwesend! Ist das eigentlich zu glauben?! Ophelia erduldet wieder endlose Misshandlungen und Gewalt, bis hin zu einer Art geistiger Vergewaltigung - die nie offen gemacht und bestraft wird, ganz im Gegenteil, Ophelia hat mit der Täterin auch noch Mitgefühl. Die Beziehung zu Thorn ist jetzt nur noch absurd: Ophelia geht von entschiedener Ablehnung (Band 1) über Annäherung/Verlieben (Band 2) jetzt zu schmachtender Abhängigkeit von jeder seiner (miesen) Launen und (harschen) Äußerungen über; nix mit Selbstständigkeit oder innerer Stärke. Ihr Leben dreht sich nur noch darum, Thorn zu helfen und den armen gequälten Mann zu retten (dessen mieses Verhalten ihr gegenüber selbstverständlich durch seine inneren Verletzungen erklärt werden darf). Die Krönung des Ganzen: Ophelia fühlt sich "endlich nicht mehr innerlich hohl, endlich vollständig", als sie schlussendlich doch... na, was wohl. Uralt konventionell sexistischer geht es einfach nicht mehr. Und wer sich wenigstens eine Auflösung der story der Familiengeister/ Gott/ Archen erhofft, wird bodenlos enttäuscht. Liebe potentielle Leser*innen, seid gewarnt: da war so wenig story in Band 1 & 2, weil keine da ist! Es kommt also nichts mehr, was das Lesen/Hören lohnen würde. Das. einzige, was bei mir übrig bleibt, ist Frust, Enttäuschung und Ärger über eine so schlechte Story und die verschwendeten Stunden.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Herausragend

    Ich möchte dieses Buch und seine Vorgänger jedem empfehlen, der Lust auf etwas ganz Neues und Ungewöhnliches hat. Ich lese Fantasie seit über 30 Jahren. Irgendwann stellte sich ein Wiederholungseffekte ein: neue Geschichten ähnelten Alten, mal besser, mal schlechter, oft leider richtig schlecht. Diese Bücher sind anders. Die Geschichten starten langsam und ruhig, fast monoton und steigern sich stetig im Laufe der Handlung. Die Charaktere entwickelt sich mit jedem Buch weiter und die integre Protagonistin gewinnt immer mehr an Stärke und unseren Respekt. Die Geschichten sind wie Puzzle. Man erhält hier ein Teilchen, dort einen Anhaltspunkt und setzt man etwas zusammen, ist das Ergebnis immer überraschend. Die Erzählerin ist perfekt für diese Bücher: sie liest anders. Vielen mag das zu Beginn befremdlich vorkommen, aber im Grunde setzt sie jede Figur entsprechen seinem Charakter und seiner Entwicklung in der Handlung um. Mit jeder Seite, nehmen die stimmlichen Facetten zu, so wie der Charakter an Persönlichkeitsfacetten zunimmt. Danke an die Autorin und die Sprecherin!

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Das Buch

    ist genial, aber Audible hat Probleme es wiederzugeben. Ständig hackt es und hört mittendrin auf. Eine Schande für dieses tolle Buch. Die anderen 2 Bücher liefen einwandfrei, dieses hier ist eine Katastrophe.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wahnsinn!

    Was für eine gelungene Produktion!!! Nichts für nebenbei, nein, dieses galaktische Hörbuch verlangt Aufmerksamkeit ohne gleichen ! Ich hoffe das Band 4 bald erscheint!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die Geschichte wird besser und besser!

    Jeder Teil enthüllt mehr und zieht einen tiefer in die Welt der Archen und Familiengeister hinein. Ich kann den nächsten Teil kaum erwarten!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend auch im 3. Teil

    ich habe alle drei Folgen in einem Schwung durchgehört und fand alle großartig. die Sprecherin überzeugt, die Story auch

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend wie eh und je...

    ....und das Ende sorgt nun für ein nervenaufreibendes Warten auf die Fortsetzung :p ich bin wirklich begeistert und kann es kaum erwarten <3

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Li
    • 14.02.2020

    Tolles Buch

    einfach mal etwas anderes, unerwartete Wendung, tolle Figuren. ich freue mich schon auf die Fortsetzung!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach nur genial!

    Kann es kaum erwarten, bis der nächste Teil draußen ist! Die Saga setzt sich fort, ohne dass auch nur im geringsten Spannung, Charakterentwicklung oder Faszination nachlassen würde!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Lai
    • 08.02.2020

    Ich warte gespannt auf den nächsten Teil!

    Wie schon die beiden Vorgänger war das 3. Band unglaublich gut! Ich musste ihn jedoch ein zweites mal durchhören um ihn vollständig zu verstehen. Ich kann den nächsten Band kaum abwarten!

    1 Person fand das hilfreich