Jetzt kostenlos testen

Das Alter als Geschenk

Über die Kunst, in einer verrückten Welt den Verstand zu bewahren
Sprecher: Olaf Pessler
Spieldauer: 7 Std. und 56 Min.
5 out of 5 stars (14 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Älterwerden ist nicht gerade beliebt. Doch in Wahrheit ist es die Chance unseres Lebens für Wachstum und Reife. Bestsellerautor Ruediger Dahlke zeigt, wie wir die letzte Lebensphase nutzen, um endlich aus dem ewigen Hamsterrad der Beschleunigung auszusteigen und sie als das ultimative Sabbatical bewusst und freudvoll zu erleben. Er nimmt uns die Angst vor den typischen Altersbeschwerden und gibt uns alles an die Hand, was wir für erfülltes Altwerden in Weisheit und Gesundheit brauchen: von der richtigen Ernährung bis zu Strategien für ein sinnerfülltes Leben.

©2019 Arkana HC (P)2019 Arkana HC

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Insgesamt Erhellend (... wie immer beim Dahlke!)

... z.B. die Sache mit dem Moped fahren, der Partnerin die sich in den Kurven an einen schmiegt und was daraus noch alles werden kann... ☺😎einfach GENIAL

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mit neuem Lebensmut alt werden

Dieses Buch ist der beste Begleiter ins Alter für mich selbst und alle Angehörigen, um ein sorgenfreies und würdevolles Leben nach der Arbeit zu ermöglichen und vielen Alterskrankheiten wie Demenz, durch Ernährungsumstellung vorzubeugen, Betroffenen mit diesem Wissen zur Seite zu stehen und gegebenenfalls die Krankheit aufzuhalten oder gar zu heilen.
Wissen ist Macht und grenzenlos.