Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Olivia Germaine has already found love. Devoted wife, loyal friend, determined career woman - she’s created the life she always envisioned...until she locks eyes with a handsome stranger across a crowded room.

    David Dylan, alleged playboy and Chicago’s most eligible bachelor, awakens a passion in Olivia she buried long ago. He challenges her to confront the perfect life she’s built and to ask herself questions that could lead to either happiness...or regret.

    Because David knows who she is. He knows what she wants. And he can give it to her. If only she’ll give in....

    ©2013 Jessica Hawkins (P)2015 Jessica Hawkins

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Come Undone Cityscape Series, Book 1

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Wow

    Auf der Suche nach einer neuen Schriftstellerin bin ich über Goodreads auf J Hawkins gestoßen. Beinahe wortwörtlich.
    Come undone erzählt die Geschichte einer jungen Frau die, so sie glaubt, in einer glücklichen Ehe ein glückliches Leben führt. Dass etwas fehlt wird irgendwo tief in einem dunklen und sicheren Loch ihrer Seele vergraben. Sie hat,wie so viele Frauen auf dieser Welt, einen Mann aus den falschen Gründen geheiratet: man ist im heiratsfähigen Alter, der Partner hat alle Attribute, welchen einen guten Ehemann ausmachen und man muss die Komfortzone nicht verlassen. Reicht halt nicht. Zumindest nicht für ewig. Da bricht David über sie herein und beginnt die Erde aufzugraben. Dass er die Liebe ihres Lebens ist will sie bis zum Schluss der Geschichte nicht wahrhaben. Sie wehrt sich mit aller Kraft, verliert aber immer und immer wieder.
    Die Geschichte ist brilliant und leidenschaftlich geschrieben.Erinnert mich stark an den Schreibstil von CD Reiss oder der phantastischen S. Day.
    Die Protagonisten sind wunderbar 3-dimensional dargestellt. Handlungen und Gefühle können erlebt und nicht einfach nur gelesen/gehört werden, selbst von Bill und David, obwohl nur aus Olivias Sicht erzählt wird. Natürlich trägt A.Arndt hierzu ihr Schärflein bei.
    Und wenn ich mir ein wenig Kritik erlauben darf, so hätte Frau Hawkins David etwas weniger perfekt und Bill etwas empathischer für Olivia machen können. Dann hätte ich ihre ewiges Zögern wohl noch besser nachvollziehen können.

    Ziemlich perfekt.Freue mich auf Teil 2.


    2 Leute fanden das hilfreich