Jetzt kostenlos testen

Coffin Road

Tödliches Vergessen
Autor: Peter May
Sprecher: Peter Lontzek
Spieldauer: 10 Std. und 32 Min.
4.5 out of 5 stars (34 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Wenn du jemanden getötet hättest, wüsstest du das - oder? Ein Mann wacht am Strand der kleinen schottischen Insel Harris auf, ohne zu wissen, wer er ist. Er trägt eine Schwimmweste und ist vollkommen durchnässt. Von den Inselbewohnern erfährt er, dass er offenbar Neal Maclean heißt und ein Buch über drei Leuchtturmwärter schreibt, die im Jahr 1900 von einer benachbarten Inselgruppe verschwanden. Auf der Suche nach seiner Erinnerung landet Neal schließlich genau dort, auf den unbewohnten Flannan Isles, wo er eine schockierende Entdeckung macht: In der verlassenen Insel-Kapelle liegt ein Mann mit eingeschlagenem Schädel. Und alles deutet daraufhin, dass Neal ihn getötet hat.

Ein atmosphärisch eindringlicher Krimi von Bestsellerautor Peter May

©2018 Bastei Lübbe. Übersetzung von Sabine Schilasky (P)2018 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannung rundum

Ein aktuelles Thema spannend, realistisch und hervorragend erzählt.

Darüber hinaus ist die Art und Weise des Vorlesens - insbesondere die Stimme von Peter Lontzek - das Sahnehäubchen obendrauf.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannende Unterhaltung in traumhafter Natur

Eine spannende Geschichte, bei der man mit den Protagonisten mitfiebert und mitleidet. Die unterschiedlichen Erzählebenen lassen einen regelrecht in die Geschichte eintauchen.