Jetzt kostenlos testen

Carrie

Autor: Stephen King
Sprecher: Franziska Pigulla
Spieldauer: 9 Std.
4.5 out of 5 stars (602 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Als 3-jährige lässt sie einen Steinregen auf ihr Elternhaus niederregnen, weil ihre Mutter ihr in einem Anfall religiösen Wahns nach dem Leben trachtet. Als 16-jährige erlebt sie einen Augenblick tiefster Demütigung. Dann, auf dem Abschlussball der Schule, wird sie das Opfer eines bösen Streichs. Schmerz, Enttäuschung, Wut treiben sie zum Äußersten: Mit der schieren Kraft ihres Willens entfesselt sie ein Inferno, gegen das die Hölle der Garten Eden ist. Das ist Carrie - beseelt, besessen von einer unheimlichen Gabe mit ungeheurer Tragweite und furchtbaren Folgen.
©2011 Bastei Lübbe (P)2012 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    372
  • 4 Sterne
    168
  • 3 Sterne
    47
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    352
  • 4 Sterne
    108
  • 3 Sterne
    50
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    7

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    333
  • 4 Sterne
    139
  • 3 Sterne
    46
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    5
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Volker
  • Braunschweig, Deutschland
  • 08.03.2015

Ich bin entetzt!

Nicht entsetzt über den Roman, der ist klasse. Ich bin entsetzt über die schlechten Kritiken hinsichtlich der Leistung von Franziska Pigulla. In meinen Ohren ist diese Frau, wie immer übrigens, phänomenal! Die deutsche Stimme von Scully aus Akte X ist etwas herber als andere Frauenstimmen, was ich sehr mag. Schaut man sich mal die lange Liste der Rollen an, die von Franziska Pigulla bereits synchronisiert wurde, dann kann ihre sprechische Leistung wohl nicht so schlecht sein.
Irgendwer schrieb hier sogar, Franziska Pigulla würde ihre Pflicht als Sprecherin hier übertreiben und aus einem Hörbuch ein Hörspiel machen. Völliger Unfug, hört euch mal Rufus Beck in Harry Potter an.....Leute, DER übertreibt!
Also von mir vor allem WEGEN Franziska Pigulla volle Kaufempfehlung!!!

12 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Veronika
  • Paderborn, Deutschland
  • 12.10.2013

Total genial

Grad eben habe ich Stephen King's "Carrie" durchgehört! Ein Wahnsinnshörbuch gelesen von einer fantastischen Franziska Pigula (dt. Stimme von Gillan Andersson)! Ich konnte es gar nicht mehr von den Ohren bekommen!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Daniel
  • Güsen, Deutschland
  • 10.06.2012

Spannung bis zur letzten Minute

Ich kannte weder das Buch noch den Film, aber ich hatte davon schon gehört.
Deswegen lud ich mir dieses Hörbuch herunter.
Es ist so spannend geschrieben und sehr gut von Franziska Pigulla vorgetragen, dass ich mir alles bildlich vorstellen konnte. Etwas Angst war bei mir zu Gast.
Sehr informativ war auch das Nachwort. Ich habe einiges über das Leben und die Karriere von Stephen King erfahren.
Absolut hörenswert.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Ganz schlecht gelesen

Also ich bin ein echter King Fan, habe fast alle Hörbücher gehört, aber diesmal bin ich doch sehr enttäuscht. Die Vorlesung ist teilweise so schlecht das ich es nicht bis zum Ende geschafft habe. Vor allem in den Abschnitten wo Carrie zornig wird ist es eine echte Qual für die Ohren, hier hätte David Nathan bestimmt einiges Retten können.
Sorry kann dieses Buch absolut nicht empfehlen !!!!

14 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Henrik
  • Friesenheim, Deutschland
  • 12.06.2012

Geht so

Ich bin an sich ein King-Fan und kannte auch schon den Film "Carrie", so dass ich mich auf das Hörbuch echt gefreut habe.
Zunächst: Meine Download-Version von "Carrie" klang im Gegensatz zu meinen anderen Hörbüchern merkwürdig blechern, was etwas gestört hat.
Die Sprecherin Franziska Pigulla gibt sich durchaus Mühe und macht ihre Sache nicht schlecht, fällt aber gegenüber anderen Vorlesern wie z.B David Nathan und Dietmar Wunder - beide nach meiner Auffassung unübertroffen - dann doch ziemlich ab.
Das Buch selbst ist ein typischer King. Grundsätzlich gut geschrieben mit Hang zum Detail. Aber gerade letzteres führt dann ab und an auch zu Langeweile, wobei überhaupt gesagt werden muss, dass es an Spannung und wohligem Grusel fehlt. Im Gegensatz zu "Shining" und "Der Anschlag"" kein Meisterwerk, sondern Durchschnittskost.

8 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toll eingesprochen!

Die Geschichte rund um Carrie White habe ich nun schon diverse Male gelesen und gesehen - aber bisher noch nie gehört. Ich war überrascht, dass ein King dieses Mal von Fransiska Pigulla eingelesen wurde - finde jedoch, dass ihre Stimme dem Buch genau den richtigen Ton gibt. Sie varriert ihre Stimmfarben so gekonnt, dass man die verschiedenen Figuren bestens heraushören kann.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

eingach nur gut

zeitloser king klassiker der von "special agent skully" als leserin grandios vor getragen wird. david nathan hätte es nicht besser vorlesen können.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Alles zusammen top!

Normalerweise meide ich Hörbücher mit weiblichen Sprecherinnen. Hier war ich auch sehr skeptisch, vor allem wegen den Kommentaren hier. Da es aber keine Alternative gibt, habe ich es mir nun angehört & bin begeistert! Ja, sie liest definitiv etwas theatralischer als andere Sprecher, aber zum Inhalt passt es einfach super. Ich finde auch nicht, dass es wie ein Hörspiel wirkt oder sie übertreibt, die ein oder andere etwas zu laute Stelle ist zwar da, aber schnell vergessen, da es inhaltlich einfach passt und der Rest super ist!

Zur Geschichte hab ich nicht viel zu sagen, mal wieder ein tolles King Buch und für "Anfänger" gut geeignet, da es vom Horror- oder Gruselfaktor weniger schlimm ist, als andere Bücher, dafür aber unglaublich spannend und interessant!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eine kurze Geschichte mit sehr guter Sprecherin

Die Geschichte ist für einen Steven King Roman relativ kurz und geradlinig. Was mir an dem Hörbuch aber besonders gefallen hat ist die großartige Leistung der Sprecherin (Die Stimme von Agent Scully aus Akte X). Die einzelnen Szenen werden stimmlich perfekt dargestellt mit sehr viel Emotionen. Vor allem ist die Sprecherin in der Lage durch Veränderung der Stimme sehr böse oder sehr verzweifelt zu klingen. Fast so wie in einem Film. Von der Qualität der Geschichte muss sich jeder selbst überzeugen. Die Qualität der Sprecherin ist jedenfalls herausragend.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schön schaurig

Vorab: Stephen King ist der Meister des Horrors. Carrie ist eines seiner ersten Werke. Und sicher mit eines der Besten. Zur Geschichte muss ich nicht viel sagen, diese ist bekannt. Die Sprecherin Franziska Pigulla versteht es, den Szenen Leben einzuhauchen. Ihre angenehme und unaufdringliche Stimme verleiht der Geschichte zusätzlich Spannung. Leider ist diese Stimme für immer still. Sie ist viel zu früh verstorben...
Ein Hörbuch, welches ich sehr empfehlen kann.