Jetzt kostenlos testen

Broken Love

Sinners of Saint 4
Autor: L. J. Shen
Serie: Sinners of Saint, Titel 4
Spieldauer: 12 Std. und 24 Min.
4.5 out of 5 stars (234 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Vielleicht wird unsere Liebe mich heilen. Vielleicht wird sie mich aber auch endgültig zerstören. Alles, was ich weiß, ist: Ich bin bereit, das Risiko einzugehen.

Seit drei Jahren versucht Jesse Carter vor allem eins: zu vergessen. Doch die Erinnerungen an diese eine Nacht, in der sie alles verloren hat, verfolgen sie noch immer. Es vergeht keine Sekunde, in der sie nicht daran denkt, nicht davon träumt. Nur selten verlässt sie die schützenden Wände ihres Zuhauses - am liebsten würde sie sich für immer vor der Welt verstecken. All das ändert sich jedoch, als plötzlich Roman "Bane" Protsenko in ihr Leben tritt und ihr scheinbar aus heiterem Himmel einen Job als Barista in seinem Café sowie seine Freundschaft anbietet.

Jesse kennt die Gerüchte, die sich um den stadtbekannten Draufgänger ranken - es heißt, er sei ein Lügner und ein Betrüger, weshalb sie weder Interesse an seinem Angebot hat noch daran, Bane näher kennenzulernen. Doch dieser lässt nicht locker. Stück für Stück beginnt er, Jesses Schutzmauern zu durchbrechen und sie so zurück ins Leben zu holen. Und auch Jesse gelingt es immer mehr, hinter Banes Maske zu blicken. Sie erkennt, dass der Mann, der sich dahinter verbirgt, genauso gebrochen ist wie sie. Dabei ahnt sie nicht, dass der wahre Grund für Banes Annäherung ihr Herz ein für alle Mal zerstören könnte...

©2019 Bastei Lübbe (P)2019 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Broken Love

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    176
  • 4 Sterne
    44
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    162
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    167
  • 4 Sterne
    42
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr schön

tolle geschichte, mit sehr interessanten wendungen, habs auf einen rutsch durch gehört. Auch die Sprecher waren grandios

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • xxx
  • 14.04.2019

Mit den richtigen Sprechern wäre es nett gewesen

Die Sprecher passen so gar nicht zu den Protagonisten.Diese sind Anfang 20 und die Stimmen hören sich an wie Mitte 40.Hab es nach 2 Kapiteln zurückgegeben

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Viel Drama und Liebe

Ich habe dieses Hörbuch wie die restlichen dieser Reihe in einem Rutsch durchgehört.
Jessis Geschichte ist dramatisch was sie durchmachen musste ist zuviel für nur ein Leben. Ich habe mitgefühlt und geweint.
Svantje Wascher ist mit abstand meine Lieblingssprecherin sie ließt mit einer Leidenschaft die einen Packt!
Banes Part war leider eine Fehlbesetzung, Bane ist 25 jahre alt und die Stimme jenseits der 50 was mich doch sehr gestört hat.
Audible braucht dringend jüngere männliche Sprecher. Dennoch war es eine tolle Geschichte.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super, aber mit Einschränkungen

Die Geschichte, an sich, war super. Allerdings hätte sie auch kürzer sein können, meines Erachtens. Der Mittelteil der Story war wie ein Kaugummi und zog sich, ohne irgendwelche interessanten Wendungen. Ansonsten war die Geschichte sehr gut rüber gebracht....die Sprecher super. Bane`s "Entwicklung", die Entscheidung zwischen "Kohle oder Liebe" wurde prima rüber gebracht, auch sein innerer Zwist. Und natürlich gibt es wieder ein Happy End...logisch! Aber, das wollen wir doch alle hören/lesen, oder?
Für mich kommt dieser Teil der Reihe, die ich alle habe, nicht an "Vicious Love" und "Scandal Love" heran. Trotz allem..für jeden, der diese Reihe liebt, empfehlenswert.
Viel Spaß !

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Broken Love

Ich liebe diese Reihe und besonders diesen Teil. Vielleicht wird unsere Liebe mich heilen. Vielleicht wird sie mich aber auch endgültig zerstören. Alles was ich weiß ist, ich bin bereit das Risiko einzugehen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

tolle Geschichte aber...

der männliche Sprecher ist falsch gewählt. Bain ist 25, jedoch klingt der männliche Sprecher wie 50. Dafür liest er sehr gut und spricht mit viel Gefühl.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Vorhersehbar, trotzdem gut

Die Story ist zwar vorhersehbar, dennoch gibt es ein paar kleinere Überraschungen. Leider sind diese nicht immer gut gelungen. Der Hauptstory tut dies aber keinen Abriss.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich liebe

die Stimme von Frau Wäscher und ihr zuzuhören, war wieder ein Genuss.

Herr Koppenschläger hat zwar eine schöne Stimme, war jedoch in diesem Fall fehlbesetzt. Ihn würde ich bei einem Krimi gern lauschen. Als Roman klang er mir zu alt und wie ein Langweiliger.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • SBO
  • 14.04.2019

Heftig aber gut

Das ganze geht schon zum Teil unter die Gürtellinie. Was die durchgemacht hat nimmt einen jede freunde an der Liebesgeschichte. Er ist so schlecht, so verkorkst aber trotzdem ein unglaublicher Symphatieträger. Das mit dem Hund hätte nicht sein müssen trotzdem spannend, prickelnd und gut geschrieben. Die Sprecher sind auch gut es gibt nichts gravierendes zu bemängeln