Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wohlfühlkrimi mit einer liebenswert chaotischen Detektivin vor der Kulisse der atemberaubenden Bretagne. Tereza Berger, vierzig, geschieden, süchtig nach Milchschokolade, erbt ein Haus in der Bretagne, auf der malerischen Halbinsel Crozon. Es entpuppt sich als neobretonische Bruchbude an der Dorfstraße von Camaret-sur-Mer. Trotzdem ist es Liebe auf den ersten Blick - hier will sie sich den Traum einer eigenen Buchhandlung erfüllen. Als ein Deutscher, der das Künstlerdorf zu einer Touristenattraktion machen wollte, tot am Strand gefunden wird, gerät Tereza unter Mordverdacht. Irgendjemand will sie aus ihrer neuen Heimat vertreiben. Doch ihr Kampfgeist ist geweckt...

    ©2020 emons (P)2021 Audiobuch Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Bretonisch mit Meerblick

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      10
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Herrje...

    Was hätte man alles aus dieser Geschichte machen können...

    Nebenbei bemerkt, kleiner Tipp an die Sprecherin: Im Französischen gibt es das stumme Plural-S. Die Wörter Crêpe und Crêpes werden identisch ausgesprochen. Ach ja, und Euros gibt es nicht. Es sind immer Euro, egal wieviele....

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Leider nichts

    Habe nach 2 Stunden Hoffnung das Hörbuch abgebrochen. Idee wirklich gut. Umsetzung leider ziemlich nervend. Am Anfang dachte ich noch es wird, aber es wurde leider nichts… schade

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Ohje!

    Ohje. Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll. Die Geschichte ist wirr, die Personen unglaubhaft. Nachdem der Hauptfigur KO-Tropfen verabreicht wurden und sie nicht sicher ist, ob es danach zu sexuellen Handlungen kam, überlegt sie tatsächlich, ob sie jetzt wohl einen Onenightstand hatte - und es wird an keiner Stelle zum Thema gemacht, dass dies den Tatbestand der Vergewaltigung erfüllen würde ... und so weiter. Schlecht recherchiert, wirre Handlungsstränge mit blöder Auflösung. Und die Sprecherin muss auch noch üben. Betonungen stimmen nicht, die Bandbreite an Ausdruck ist seeehr schmal. Hat wirklich überhaupt keinen Spaß gemacht.

    1 Person fand das hilfreich