Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Mann, der ihre Freundin Gillian Callahan töten wollte, hat Kathleen Bennetts Leben zerstört: Bei dem Brand, den er gelegt hat, wurde sie so schwer verletzt, dass sie den Arm und die Hand nie mehr wird benutzen können. Die talentierte Schneiderin muss sich vom Traum einer Karriere als Modedesignerin verabschieden. Carson Davis, der Mann, der sie liebt, versucht alles, um ihr in ihrer Verzweiflung zu helfen. Doch Kathleen weist ihn ab. Immer wieder - und einmal zu oft.

    Sie muss aus eigener Kraft zurück ins Leben finden. Doch wer weiß, ob sie am Ende dieser Reise ihre große Liebe Carson wiedertrifft... Die neue Serie von der Autorin des Mega-Bestsellers "Calendar Girl"!
    ©2017 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin / Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg. Übersetzung von Christiane Sipeer (P)2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Brennendes Verlangen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      320
    • 4 Sterne
      60
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      280
    • 4 Sterne
      72
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      300
    • 4 Sterne
      55
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Enttäuscht-g

    Fand die ersten Teile WIRKLICH gut, aber bei diesem "Finale" habe ich 5 Std. und 12 Min. gewartet und gehofft, daß es los geht, um dann aufzugeben und tatsächlich das erste Mal ein Hörbuch abzubrechen :-/...SCHADE!
    Teil 4 fühlte sich schon "angehängt" an, war aber trotzdem gut...NAJA...

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr enttäuschend !!!

    Ich bin sehr enttäuscht von dem letzten Teil der Reihe. Die eigentlich recht gute Idee der Story war sehr lahm und keineswegs fesselnd vorgetragen . Ich musste mich zwischendurch richtig zwingen weiter zu hören. Neu auf 2 Erzähler aufgeteilt, die in keiner Weise an die vorherigen Hörbücher herankommen.
    Kurz zusammengefasst, wer ein Fan der bisherigen Bücher ist sollte es sich gut überlegen ob er sich dieses letzte Happy End der Protagonisten nicht lieber mit eigener Phantasie füllt. Schade um die Reihe.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Story

    Der letzte Teil ist von der Geschichte gut geschrieben.
    Aber der Wechsel der Sprecherin macht das Hörbuch zu einer Qual.
    Die Sprecherin schläft fast ein beim vorlesen. Betonung und Erkennbarkeit der Charaktere lässt zu wünschen übrig.
    Also lieber lesen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Melodramatisch

    Findet eigentlich irgend jemand es gut, wenn die Hauptdarstellerin während des gesamten Buches andauernd heuelt?
    Also, ich finde es ermüdend.
    Und diese negativen Gedanken von wegen ich bin Schuld, ich bin es nicht wert usw.
    Und jeder, der Fernsehen sieht, oder in der Clubszene unterwegs ist, hat von Betäubungsmitteln und ihrer Wirkung gehört. Aber dieses Entdeckung wird ermüdend lange hingezogen. Genau so, wie niemand bemerkt, daß der Onenightstand total gestört ist. Und das, obwohl die Beteiligten schon Erfahrungen mit Gestörten gemacht haben. Ich könnte die Reihe noch weiter fortsetzen, ist aber auch ermüdend.<br Die Sprecherin hat eine merke Art zu lesen. Legt ständig Pausen ein, wo keine hingehören. Ließt abgehackt. Nicht gut. Wogegen alle männlichen Sprecher dieser Reihe sehr gut sind.



    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach fesselnd

    Ich liebe die komplette Trinity Reihe. Sie hat mich richtig gefesselt und hätte am liebsten noch mehr davon!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gut aber nicht so stark wie die Vorgänger

    Ich habe die komplette Reihe verschlungen und bin begeistert. Spannend, romantisch und prickelnd an den richtigen Stellen. Am besten gefällt mir Marias und Elijah's Geschichte. Cathleen und Carson war auch OK aber bei weitem nicht so toll wie der Rest. Trotzdem absolut lesenswert bzw hörenswert.... Ich hoffe auf noch weitere Geschichten aus der Feder der Autoren.
    Gesprochen fand ich die Vorgänger ebenfalls besser... Zumindest bei der weiblichen Stimme. Man gewöhnt sich aber daran!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    The best

    Ich habe die komplette Serie gehört.
    Ich muss sagen meiner Meinung nach die besten Bücher von Audrey!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    wow

    der Teil hat mir besonders gut gefallen da es komplett neu war ... dadurch habe ich besser verstanden was in Kathleen vor sich geht.. für Geschichte

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    3.5 Sterne 🌟🌟🌟

    Ich muss sagen langsam habe ich keine Kraft mehr diese Bücher mir anzuhören denn es ist bei allen das gleiche. Auch wenn ich hier unbedingt Kats Story wissen wollte und teilweise fand ich sie auch besser als Gillians und Chase. Vor allem hat mich Chase in diesem Band verwundert die Tatsache das er sich mal für jemand anders kümmert als seine Frau. Dennoch hat mich hier wieder genervt das es zu schnell geht denn da redet sie drei Jahre lang nicht mit ihm oder versucht ihn aus ihrem Leben zu verbannen dann kommt wieder und die beiden küssen sich als wäre nichts gewesen. Also wenn das mal nicht unrealistisch ist sie macht die Protagonistin zwar Stark, aber sobald es um die Männer geht wieder schwach. Und dann kommt da auch noch die Sache, die in diesem Band vorkommt und besonders die eine Person, die da zusammenhängt. Die Autorin hat ein Drang dazu Charaktere zu erschaffen die meinen Besitz zu ergreifen nur nach einer Begegnung. Sie hat mich oft aufgeregt und auch das die Autorin uns solange warten lassen hat bis die Bombe Platz, aber dennoch mochte ich diesen Band mehr als das von Chase und Gillian. Dennoch bin ich froh, dass ich die Reihe beendet habe denn einerseits war es zwar gut, aber leider war die Reihe nicht so wie erhofft und ich hätte mir mehr gewünscht.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    super Geschichte, aber schlechte Sprecherin

    wie immer ein super Buch. Sven Macht liest wie immer sehr gut, aber leider geht Kathrin Lenneberg gar nicht. man hat das Gefühl einzuschlafen wenn sie liest, was ich sehr schade finde.