Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der New York Times- und Spiegel-Bestseller.

    Nichts ist wichtiger für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden als der Atem. Doch viele haben verlernt, wie man richtig atmet.

    Unsere Atmung kann uns helfen abzunehmen, unseren allgemeinen Gesundheitszustand positiv beeinflussen und sogar unser Leben verlängern. Wer richtig atmet, ist selbstbewusster und kann sich besser fokussieren. Egal, was wir essen, wie viel Sport wir machen, wie gut unsere Gene sind, wie schlank oder jung wir sind - nichts davon spielt eine Rolle, wenn wir falsch atmen.

    Dieses Hörbuch will uns die verlorene Kunst des guten Atmens wieder näherbringen. James Nestor trifft Spitzenwissenschaftler in Harvard und studiert die Auswirkungen von Atembeschwerden. Er bringt uns das Wissen von Schwimmtrainern ebenso nahe wie das von indischen Mystikern und strengen russischen Kardiologen, um zu zeigen, was die Atmung in unserem Körper auslösen kann.

    James Nestor nimmt uns in seinem internationalen Bestseller mit auf eine faszinierende Abenteuerreise in alle Welt, um herauszufinden:

    • wie unsere Atemfähigkeit im Laufe der menschlichen Entwicklung abgenommen hat,
    • wie die Luft, die in unsere Lungen eintritt, jeden Augenblick des Lebens beeinflusst,
    • wie wir unser volles Potenzial bis zum letzten Atemzug ausnutzen können,
    • wie wir lernen, wieder richtig zu atmen,
    • wie wir gesünder leben können.

    James Nestor, amerikanischer Journalist und Bestsellerautor, schreibt unter anderem für das Outside Magazine und die New York Times. Er lebt in San Francisco.

    Die Originalausgabe erschien unter dem Titel: Breath: The New Science of a Lost Art.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 / 2021 James Nestor / Piper Verlag GmbH, München (P)2021 ABP Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Breath - Atem

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      397
    • 4 Sterne
      59
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      356
    • 4 Sterne
      51
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      338
    • 4 Sterne
      60
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ein Muß, mit ein bißchen Geduld

    Ich bin überrascht, daß es solche Bücher überhaupt gibt. Sie sparen einem ungefähr hundert andere, die ich allerdings auch schon gelesen habe. Es ist gut an bestimmte Dinge erinnert zu werden und/oder daß sie immer noch aktuell sind. Kleiner Schönheitsfehler - es geht nicht um Alexander David-Neel, sondern um Alexandra! David-Neel. Sowas kann ich nicht haben, ich bin eine alte Emanze. Die Stelle ist irgendwo in der letzten Stunde. Ihre Bücher sind auch eine Sensation. Großer Schönheitsfehler: Dominic Kolb als Sprecher ist sehr gut, schicke ich voraus. Zwischen den Sätzen sind keine Atempausen - ausgerechnet in diesem Buch. Die Sätze selbst sind sorgfältig und im richtigen Tempo gesprochen. Es gibt unglücklicherweise Schnittprogramme, die automatisch bestimmte Pausen rausnehmen. Diese atemlose Aneinanderreihung der Sätze hetzt die Hörer unnötig durch den Text. Ich mußte jede Stunde Pause machen. Der natürliche Sprecherton und Atemfluß von Herrn Kolb ist völlig verhunzt. Vielleicht könnte das Studio die ursprüngliche Version - ohne den Pausenklau zwischen den Sätzen - unauffällig ersetzen. Dann ist das Opus vielleicht eine halbe Stunde länger, das macht ja nichts. Mein Hirn hatte bei der Lektüre jede Menge Fakten zu verarbeiten. Der Text an sich ist spannend und wichtig. Pflichtlektüre für höhere Schulen, wenn ich was zusagen hätte.

    20 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hör-Wiederholung garantiert!

    Dieses Hörbuch wurde mir empfholen und anfangs dachte ich, naja, wieder ein Autor, der über seine eigenen Erfahrungen schreibt ohne wissenschaftlich sich mit dem Thema auseinandergesetzt zu haben. Doch HALT! Ich habe mich total geirrt!
    Kurz und bündig einige Rückmeldungen.
    1. extrem kurzweilig und mit viel Humor geschrieben! Ich konnte mir den Autor bildlich mit seinen verstopften Nasenlöchern vorstellen und musste oftmals laut lachen.
    2. super recherchiert! James Nestor reiste durch die ganze Welt um sein Interesse am Atem zu stillen! So viele tolle Eindrücke und wissenschaftliche Studien zusammengestellt!
    3. praktische Anleitung für ein gesundes Leben! Immer wieder werden spannende Ansätze besprochen und am Schluss sind zahlreiche Atemübungen bildhaft erklärt.
    4. Absolute Hörempfehlung! Konnte nicht aufhören Herrn Kolb zu lauschen! Danke!

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    muss man definitiv wissen

    wenn ich mir ein Buch, sagen wir 10 oder 20 Jahre zurück in die Vergangenheit schicken könnte, dann wäre das (abgesehen vom Sport- Almanach;) genau dieses Buch!

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartiges Buch! 10 von 5 Sternen!! ⭐️

    Ein wunderbares Buch, das ich jedem wärmstens empfehlen kann. Lehrreich und dabei sehr humorvoll. Für alle die Schnarchen, schiefe Zähne haben, Kreislaufprobleme, Asthma, Diabetes uvm. eine Pflichtlektüre! Es ist so gut geschrieben und vorgetragen, dass man wahrend dem Hören fast unmerklich, ohne dass man zu Übungen aufgefordert wird, an seiner Atmung arbeitet. Also mir ging es zumindest so, dass ich mir vor Begeisterung bereits zwei Nächte den Mund freiwillig zugeklebt hatte, ohne dass auch nur eine einzige Übung erwähnt worden ist. Und es klappt: kein Scharchen! Ich bin ausgeschlafen wie kaum jemals aufgewacht. Aber lest/hört selbst….

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super informativ!

    Ich bin begeistert. Ein Thema, welches zwar immer mehr Aufmerksamkeit erhält, jedoch noch lange nicht verbreitet genug ist.
    Der Sprecher hat zudem eine angenehme Stimme!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Buch - Sprecher nicht so

    Leider hat mich die Aussprache des Sprechers wirklich gestört. Er spricht das z, sch und s sehr seltsam, etwas nuschelig aus. Hab mir trotzdem das ganze Buch angehört weil es unglaublich interessant und spannend ist!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Superfundierte Ateminformationen

    Sehr gute Recherche über den Atem und Atemtechniken. Sehr gut gesprochen. Zusammengefasste Übungen hätten langsamer gesprochen werden können, vielleicht sogar mit etwas Musik im Hintergrund.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Pseudowissenschaft...

    Schade dass bereits in den ersten Minuten des Hörbuchs inhaltliche Fehler aufkommen. Der Erzähler behaupter, aerobe Energieverbrennung im Muskel sei gut, anaerobe hingegen schlecht. So ein Quatsch! Die beiden Energiesysteme ergänzen sich und es macht in sehr vielen Sportarten Sinn, auch die anaerobe Energiegewinnung zu trainieren... Etwas pseudowissenschaftlich das Ganze, aber mit spannenden Ansätzen und Übungen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Überblick über die verschiedenen Atemtechniken

    James Nestor nimmt den Leser auf eine spannende, amüsante Reise in die unterschiedlichsten Länder zu seinen "Pulmonauten" mit. Sein Schreibstil ist bemerkenswert! Dabei bekommt man einen guten Überblick über die verschiedenen Atemtechniken und ihre Wirkweise. Übungen und hilfreiche Links befinden sich im letzten Kapitel.
    Hat mir sehr zur Orientierung geholfen!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Inhalt, etwas lieblose Produktion

    Ich hatte das Buch aufgrund einer Empfehlung zuerst in englischer Sprache gehört und es hat meinem sowieso vorhandenen Interesse an dem Thema enormen Aufwind gegeben. James Nestor ist ein großartiger Autor, versteht es, seine Leser zu fesseln, das Buch ist trotz aller Sachlichkeit enorm spannend und informativ - UND ANREGEND es selbst zu versuchen. 18 Wochen auf der New York Times Bestsellerliste in 2020 - das spricht für sich.

    Ich empfehle das Buch jedem, der sich dafür interessiert, ganz nebenbei, ohne großen Aufwand, in seinem eigenen Leben seinen Atem zu verändern, damit spielen zu lernen und unglaublich interessante Abenteuer mit sich selbst zu erleben. Angststörungen können mit dem Atem geheilt werden ebenso wie Lungenkrankheiten und Schnarchen und Schlafapnoe! Es muss nicht immer ein teurer Apparat her - manchmal genügt es, einfach richtig zu atmen.

    LEIDER EINEN PUNKTABZUG FÜR DIE PRODUKTION: Es wurde in der deutschen Version darauf verzichtet, die Atemanleitungen am Ende voneinander zu trennen, es wurde alles ohne Pause, Gong odgl. hintereinander gepackt. Hier schlage ich dringend eine Verbesserung vor. Es wäre nicht viel Arbeit und für den Leser so viel brauchbarer. Hier auf Audible wurde in der deutschen Version - anders als in der englischen - auch darauf verzichtet, die Kapitel zu benennen. Nur dafür - also die Produktion; habe ich einen Punkt abgezogen!