Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Niemand würde Jake Cole trauen. Das Leben auf der Straße hat ihn hart gemacht. Trotzdem ist er einer der besten Sonderermittler des FBI. Keiner versteht Tatorte so gut wie der Mann mit den vielen Tattoos. Doch dann tauchen die brutal zugerichteten Leichen einer jungen Frau und ihres Sohnes auf. Für Jake gibt es keinen Zweifel: Der Mörder seiner Mutter ist zurück. Die Jagd nach ihm treibt Jake an den Rand des Wahnsinns, denn der Bloodman kennt ihn gut. Besser als Jake sich selbst.
    ©2012 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin (P)2012 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Bloodman

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      45
    • 4 Sterne
      37
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      45
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      29
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Zwei Sterne für den guten Sprecher

    2 Sterne da Martin Kessler das Hörbuch gewohnt souverän liest. Was mich an dem Buch gestört hat waren nicht die Brutalen Morde sondern das eigentlich nicht wirklich etwas passiert, und dass man schon in der Hälfte weiss was Sache ist. Zumindest wenn man aufpasst. Jack Cole jagt einen Killer der Leute häutet die offenbar in zusammenhang mit seinem Vater stehen. Der Vater kennt den Killer verrät diesen aber nicht sondern hinterlässt irgendwelche hinweise die aber kein schwein entziffern kann. Jack Cole wird als super Agent beschrieben der sich in die Mörder hineinversetzen kann und alle Fälle locker löst. Nur macht dieser im ganzen Buch keinen Fortschritt und ist die ganze Zeit komplett planlos. Zudem zieht ein Mega Tornado auf welcher, man kann es schon am Anfang erahnen, natürlich am Schluss dann so richtig zuschlägt. Alles in allem war ich von dem Buch enttäuscht und würde es nicht weiterempfehlen.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Das Grauen, das Grauen !

    Fantastisch geschrieben, grandios gelesen, enthemmt grausam, mit einem Finale das verstört, frustriert und lange nachwirkt. Außergewöhnlich!

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    KEINE Feierabendunterhaltung !!!!!!

    Der Sprecher ist toll ! Dafür fünf Sterne !
    Aber das Buch an sich ist zwar sehr spannend (man empfindet jede Störung als unangenehm und will weiterhören), aber es verstört , hallt lange nach und hinterlässt bei mir ein extrem unangenehmes , undefinierbares Gefühl ob der extremen Brutalität.
    Wie gesagt : der Sprecher ist toll aber das Buch an sich ist mir zu krass und "abgefuckt", denn es "zermalmt" jeden guten Gedanken und lässt mich als Hörer am Ende verloren "im Regen stehen"...
    Gutes Buch aber Kaufempfehlung nur für die"Harten im Garten"!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Mehr davon

    Intensiv, spannend, düster, roh. Aussergewöhnlicher Roman, hervorragend von Kessler gelesen. Trotz teilweise harten und exzessiven Darstellungen ist der Handlungsstrang durchdacht und wirkt nicht konstruiert.

    Wem "Abgeschnitten" von Fitzek schon zu hart war: definitiv nichts für Leute, die auf Mummyporn à la Karen Rose stehen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Gut - aber unglaublich brutal

    Vorweg: Das Buch ist sehr gut gelesen... und es ist durchaus spannend. Doch die Brutalität ist derart unglaublich, dass ich eigentlich nur einen Stern geben wollte. Das wäre aber nicht fair, daher drei.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Verstörend unmenschlich und grausam

    Um es vorweg zu stellen - ich fände es besser , wenn der Autor Robert Pobi Antiquitätenhändler geblieben wäre, den Hörern wäre die Mitwisserschaft an diesen psychopathophilen Gedanken erspart geblieben . Die Story ist sehr spannend aufgebaut und von Martin Keßler hervorragend gelesen, aber diese ausgedachten Grausamkeiten sind schon mehr als grenzwertig und bedrückend. Das Ende enttäuscht , besonders originell empfand ich die Auflösung nicht.
    Ich werde von diesem Autor wohl nichts mehr lesen oder anhören.
    Irgendwie ähnelt der Plot dem Film Angel Heart aus dem Jahr 1987 - nur dass dessen Schrecklichkeiten erträglicher waren

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Spannend ...

    Eine sehr ungewöhnliche und spannende Handlung, wer Filme wie z.B."The Saw" nich anschauen kann sollte dieses Buch meiden, ich fands klasse aber das Ende lies
    meines erachtens einige Fragen offen, Der Sprecher: na ja als Stimme von Vin Diesel und Nicolas Cage find ich ihn gut aber als Leser eines Höhrbuches nicht besonders aber die Geschmäcker sind ja verschieden...

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Psychothriller

    Nach meiner Meinung ist das eher ein Psychothriller..Ja, es passieren brutale Morde, aber die werden nicht so beschrieben und ausgeführt wie ich es gewohnt bin. Daher fand ich das Buch eher langweilig, auch die Spannung hat sich bei mir nicht aufgebaut. Das Ende war wieder okay, aber ich habe dabei eher die Augen verdreht. Ich war wirklich enttäuscht und habe ein Buch à la Cody McFadyen oder Chris Carter erwartet, schließlich wird es als einer der brutalsten Thriller ausgewiesen. Das war für mich aber absolut nicht der Fall. Auch der Schreibstil war nicht meins, ich bin selbstverständlich kein Experte, aber der war mir zu "einfach".

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Ein wirklich schlechter Thriller

    Einfallslos. Total hervorsehbars Ende . Sprecher top . Nie wirklich richtig spannend . Ich liebe psycho Thriller aber an einen Fitzek oder Gruber kommt dieser Roman nicht ansatzweise Ran.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kann man mal machen

    Das Buch ist sehr angenehm gelesen, mal abgesehen von einigen etwas zu lange geratenen Pausen vorallem in den ersten Kapiteln.
    Die Geschichte ist gut strukturiert, leider aber sehr vorhersehbar, wodurch das eigentlich ziemlich krasse Ende etwas an Dramaturgie verliert. Die Es gibt mehrere Charaktere mit potenzial, welche leider alle nur sehr oberflächlich gehalten werden (Name, Beruf, evt. Noch Familienverhältnisse). Dadurch verwechselt man schnell mal den einen und anderen Namen.
    Leider muss auch gesagt sein, dass für ein 11h Hörbuch sehr wenig Geschichte da ist, dennoch gelingt es eine dazerhafte Spannung am laufen zu halten welche zwar nie ausserordentlich steigt, jedoch für mich genügte um das Hörbuch zimlich schnell durch zu höhren.

    Insgesamt würde ich sagen ist es kein schlechtes Hörbuch aber auch kein aussergewöhnliches. Für eine länhere Autofahrt sehr gut geeignet, da es zwar Aufmerksamkeit erfordert um detailliert folgen zu können aber auch nicht zu viel beansprucht.