Jetzt kostenlos testen

Believe Me

Spiel Dein Spiel. Ich spiel es besser.
Autor: JP Delaney
Sprecher: Yvonne Greitzke
Spieldauer: 8 Std. und 28 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
3.5 out of 5 stars (22 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sie lockt ihn. Er jagt sie. Ein tödliches Spiel beginnt.

Die aufstrebende Schauspielerin Claire Wright hält sich in New York mit einem ungewöhnlichen Job über Wasser: Für einen Scheidungsanwalt verführt sie verheiratete Männer und sorgt so dafür, dass sich die Scheidung für die Ehefrauen lohnt. Doch dann wird sie auf Patrick Fogler angesetzt, der sie fasziniert, ihren Reizen aber widersteht. Als kurz nach ihrer Begegnung Foglers Frau ermordet wird, scheint es, als ob nur Claire Licht in die Geschehnisse dieser Nacht bringen kann - wenn sie es schafft, ihm näher zu kommen. Doch bald ist nicht mehr klar, wer der Lockvogel und wer die Beute ist. Ein tödliches Spiel beginnt.

©2018 Penguin Verlag, München. Übersetzung von Sibylle Schmidt (P)2018 der Hörverlag

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

vergessen, wie man Dialoge schreibt?!

schlechteste Dialoge die ich je gelesen habe. wie kann man derart schlechte Dialoge am Lektor des Verlags vorbei schmuggeln?! Ich hoffe das wird nicht zur Mode

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • lu
  • 12.09.2018

Leider völlig verdreht und unglaubwürdig

Eines der Enttäuschungen 2018 für mich. Die Leserin ist super, aber das war es dann schon. Die Geschichte ist maßlos übertrieben-die Protagonisten unsympathisch. Ich habe mich durch gequält und zurück bleibt nur ein fader Beigeschmack.