Jetzt kostenlos testen

Auf fremden Pfaden

Autor: Karl May
Sprecher: Heiko Grauel
Spieldauer: 13 Std. und 28 Min.
5 out of 5 stars (42 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Auf fremden Pfaden reist der Erzähler durch die ganze Welt: vom Rentierzelt in Lappland bis zu den Lagern der Kurden, von den Beduinendörfern der Sahara bis ins Gebiet der nordamerikanischen Indianer. Treue Freunde, vor allem Winnetou und Hadschi Halef Omar, stehen ihm in den acht Geschichten zur Seite.

Der Band enthält folgende Erzählungen:

  1. Der Talisman,
  2. Das Kafferngrab,
  3. Blutrache,
  4. Der Kutb,
  5. Der Händler von Serdescht,
  6. Maria oder Fatima,
  7. Der Flucher,
  8. Ein Blizzard.
©1952 Karl-May-Verlag (P)2019 Karl-May-Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    37
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Unbekanntere Sammlung von Kurzgeschichten

Heiko Grauel ist als Karl May Erzähler Spitze. Ich dachte eigentlich, dass ich alle Wild West Geschichten von Karl May kenne, aber die letzten beiden waren neu für mich.

Ergänzt wurden diese von einigen Orient Erzählungen, einem Werk, welches in Finnland (!) spielt und eine Erzählung aus Südafrika. Letztere handelt von einem Überfall einer Farm, die sich so leider auch im modernen Südafrika zutragen könnte.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Geschichten, toller Sprecher

Einige Kurzgeschichten von Karl May, die alle empfehlenswert sind und den Hörer, der nicht genug von Karl May Geschichten bekommt sicher fesseln. Dazu mal wieder ein Lob an Heiko Grauel, der ein toller Sprecher ist. Ich hätte mir gewünscht, dass er alle Karl May Geschichten liest, besonders den Orientzyklus.