Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Amerika unter Trump - die Weltmacht scheint plötzlich anders, fremd zu werden. Der Amerika-Experte Ronald D. Gerste beschreibt die vielfältigen Facetten eines mächtigen - und manchmal beängstigenden - Landes. Eine kompakte Reise durch Kultur und Geschichte einer Nation,die niemanden gleichgültig lässt. Nach fast 70 Jahren transatlantischer Partnerschaft wirkt die Schutzmacht USA für viele Europäer plötzlich fremd. In der Tat stellt die Wahl des 45. amerikanischen Präsidenten, der so denkbar wenig Ähnlichkeit mit einem George Washington, einem Abraham Lincoln oder einem Barack Obama hat, eine Zeitenwende dar.

Deutsche und Europäer teilen mit den Amerikanern wesentliche Werte und unsere Kultur wird in ganz beträchtlichem Maße von amerikanischen Institutionen, von Hollywood bis Facebook, mitgeprägt. Doch Vieles an Amerika und den Amerikanern erscheint uns merkwürdig oder gar erschreckend: die Allgegenwart von Schusswaffen, die tiefe Religiosität, der manchmal exzessive Patriotismus ("America can't do wrong!"), die Kluft zwischen den Rassen, zwischen Metropolen und einer pittoresken, oft aber auch öden Provinz, zwischen intellektuellen Eliten und Redneck-Proleten im Pickup-Truck. Der Amerika-Experte Ronald D. Gerste führt den Leser durch Geschichte und Gegenwart, durch Kultur und Politik, durch Glanz und Schatten eines fernen Freundes.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Klett-Cotta Verlag GmbH (P)2018 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    34
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Geschichte der USA - sehr erhellend

Der Text ist nicht nur nüchtern runter gelesen, es war eine Freude, das Hörbuch
zu hören und dabei eine Menge über die USA zu lernen.

Wie die Bevölkerung der USA sich heute zusammen setzt - alles Einwanderer mit verschiedenen Hintergründen, Bildungen, Religionen, die unter einen Hut zu bringen sind.
Ihre Eigenarten haben sich kaum verändert.
Dass die Waffenlobby immer noch so stark ist, verdankt sie den ersten Siedlern, die sich ja mannhaft vereidigen mussten....

Nun schätze ich die Wahl D.Trumps ganz anders ein.

Sehr empfehlenswert!

.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Durchdachte Aufbau, sehr gut gelesen

Durchdachte Aufbau, sehr gut gelesen. Zudem nicht unnötig in die Länge gezogen. Gut investierte Zeit!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

toll gelesen, umfassender Einblick

das Hörbuch gibt einen guten Einstieg in die Geschichte und Kultur des großen Landes. Dem Sprecher ist super angenehm zuzuhören.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Eher Geschichtsstunde

Leider handelt es sich hier eher um eine ausführliche Geschichtsstunde und nicht um eine sozial-ökonomische Begründung des Verhaltens der US-Amerikaner...Titel ist sehr irreführend...

3 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Manchmal ist weniger mehr ...

Ein leicht verdaulicher Abriss der Geschichte und Kultur der USA. Mit Beschränkung darauf eine gute Lektüre, wenn es sich denn die teils fatale Banalisierung in den Erklärungen der weltpolitischen Rolle aussparen und dem Leser die damit einhergehende Meinungsempfehlumg ersparen würde. Ohne dieses, und damit weltanschaulich und politisch neutral, eine gute Ergänzung der Geschichtesbücher in der Sammlung.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich