Jetzt kostenlos testen

Amandas Suche

Sprecher: Andrea Sawatzki
Spieldauer: 9 Std. und 7 Min.
4 out of 5 stars (90 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der erste Krimi von Bestsellerautorin Isabel Allende

Amanda ist klug und ausgesprochen eigensinnig. Sie wächst in San Francisco auf, der Stadt der Freigeister. Ihre Mutter Indiana führt eine Praxis, der Vater ist Chef des Polizeidezernats und ermittelt in einer grausamen Mordserie. Auf eigene Faust beginnt Amanda Nachforschungen dazu anzustellen, unterstützt von ihrem Großvater und einigen Freunden. Doch als Indiana spurlos verschwindet, wird aus dem Zeitvertreib plötzlich bitterer Ernst. Und Amanda muss über sich hinauswachsen, um die eigene Mutter zu retten.
©2014 Suhrkamp Verlag Berlin. Übersetzt von Svenja Becker (P)2014 Der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    39
  • 4 Sterne
    27
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    27
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

enttäuschend..

Nachdem ich viele tolle Bücher von Isabel Allende gelesen habe, war ich das erste Mal wirklich enttäuscht. Die Geschichte wirkt konstruiert, etwas langweilig und schleppend, die Charaktere sehr stereotypisch und das Ende vorhersehbar. Die Sprecherin ist gewöhnungsbedürftig, was die Sache nicht besser macht. Ich musste mich zwingen, das Hörbuch überhaupt fertig zu hören. Es steht zwar Isabel Allende drauf, ist aber, wie ich finde, nicht drin, so wie man es sonst von ihr gewohnt ist.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

2/3 super

habe drei Stunden gebraucht,bevor ich mich an die Leserin gewöhnt habe, danach war es toll

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Amandas Suche

Eine spannende Geschichte mit einer wundervollen Sprecherin. Ein tolles Hörvergnügen.
Isabell Allendes neuestes Buch kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Susanne
  • Nürnberg, Deutschland
  • 20.02.2016

mehr erwartet

Nachdem ich ein großer fan von Isabel Allende bin, ging ich mit großer Erwartung an dieses Buch heran. Leider wurde ich ein wenig enttäuscht. Die Geschichte beginnt etwas unübersichtlich und Frau Sawatzki liest zu Beginn sehr schnell und nervös mit etwas schriller Stimme. Dies trägt dazu bei, daß man sich schwer in diese Geschichte einfindet und immer wieder den Faden verliert. Die Figuren sind für mich sehr konstruiert und künstlich.Das so genannte Tätermotiv kann man akzeptieren, fiel mir aber schwer. Ich quälte mich durch dieses Hörbuch, welches zum Ende hin an Qualität gewinnt und mich wieder ein wenig versöhnt hat.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Die Sprecherin ist gar nicht mein Fall.

Sie leiert das Buch nur runter wie die Tagesthemen. ist nicht mein Fall. die Geschichte ist ganz gut.