Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ich werde erpresst!

    Und das ausgerechnet von dem Typen, der mit jedem Kerl vom Campus schon mal Blutsbrüderschaft getrunken und jede Tussi - die bei drei nicht ihren Verstand benutzt - nackt gesehen hat. Ich habe gedacht, dass er mein Geheimnis bewahrt. Jetzt steht nur noch ein heißer Rugbyspieler zwischen mir und der absoluten Vernichtung meines Rufes.

    Ich hasse dich, Zach!

    Ich habe sie in der Hand!

    Besser kann es nicht laufen. Während ich mein College-Dasein in vollen Zügen genieße, hält Ivy mir meine Verflossenen vom Hals. Jedes Alibi habe ich ihr zu verdanken und jede Beleidigung ihrerseits absolut verdient. Dass sich dabei aber immer öfter mein Gewissen meldet, ist total dämlich, oder?

    Immerhin ist es ja nicht so, als würde ich plötzlich Gefühle für ein Mädchen entwickeln, das ich nebenbei erpresse.

    Problem erkannt?

    ©2019 Emma Smith (P)2021 Miss Motte AUDIO

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Alibi Prinzessin - Was sich neckt, das will sich

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      7
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      8
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    nicht zu empfehlen

    Achtung Spoiler:
    Ich bin enttäuscht. Ich hatte eine charmante, lustige und turbulente Liebesgeschichte erwartet. Nicht nur, dass ich mich viel zu oft gelangweilt habe (es passiert kaum etwas, dafür gibt es immer und immer wieder Dialoge, die man quasi schon im Voraus kennt, weil alle schon wieder dasselbe sagen), stellenweise ist die Geschichte so unglaubwürdig konstruiert, dass ich einfach keinen Spaß an der Geschichte haben konnte, obwohl ich der Autorin nicht grundsätzlich ihr erzählerisches Talent absprechen möchte.
    Aber vor allem am Inhalt hapert es meines Erachtens in dieser Geschichte.
    Er erpresst sie ohne Grund mit einem Sexvideo und sie liebt ihn?
    Außerdem leider eine sehr oberflächliche und nicht gelunge Darstellung des Themas Alkoholismus.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super

    Mir hat das hören dieses Hörbuch's richtig gut gefallen.
    Die Story ist einfach chaotisch lustig und romantisch, auch die Sprecher haben mich schön unterhalten.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Für jüngere Leser

    Zuerst sollte man anmerken, dass es hier um Alkoholismus geht, bzw. trockene Alkoholiker. Eine Triggerwarnung wäre hier kein Fehler. Das Thema ist zwar zentral, wird aber nur sehr oberflächlich behandelt. Vom Schreibstil her ist es eher für jüngere Leser geeignet. Die Geschichte spielt in typischer College Umgebung. Die erotische Szene ist geschmackvoll und unspektakulär. Es gibt mehrere kleine Wendungen, aber ein vorhersehbares Ende. Manchmal ist die Geschichte etwas überzogen. Ich würde wahrscheinlich 3-4 Sterne geben wenn es ginge.

    Die Sprecher haben ihre Sache super gemacht, wobei die Sprecherin manchmal etwas überengagiert war.