Jetzt kostenlos testen

Alias Nora Parker

Sprecher: Marina Zimmermann
Spieldauer: 8 Std. und 3 Min.
4 out of 5 stars (264 Bewertungen)
Regulärer Preis: 14,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Du glaubst nicht, dass sich aus heiterem Himmel alle Mitmenschen gegen dich verschwören? Dann lies diese Geschichte. Caroline ist sich sicher, dass ihr genau das gerade passiert. Von außen betrachtet, führt sie ein stinknormales Leben. Jahrelang hat sie sich mit der Position in der zweiten Reihe zufriedengegeben und lebt als Hausfrau und Mutter von zwei erwachsenen Kindern mit ihrem karrierebewussten Mann Tom in der Vorstadt, in der jeder jeden kennt.

Was keiner weiß: Caroline ist eine aufstrebende Autorin, die heimlich Liebesromane schreibt und diese unter dem Pseudonym "Nora Parker" veröffentlicht. Es gibt nur eine Person, die ihr Geheimnis kennt: ihre Agentin Judith. Sie überredet Caroline, ihre Anonymität aufzugeben und sich der Öffentlichkeit zu stellen. Nach ihrem Outing überschlagen sich die Ereignisse, und in der Vorstadtidylle ist nichts mehr wie vorher.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2016 Amazon EU S.à r.l. (P)2016 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    130
  • 4 Sterne
    71
  • 3 Sterne
    36
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    15

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    102
  • 4 Sterne
    53
  • 3 Sterne
    46
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    27

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    124
  • 4 Sterne
    64
  • 3 Sterne
    25
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    11
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Kurzweilig, unterhaltsam aber...

Die Geschichte war ganz nett geschrieben; ich habe sie beim Fahren gehört und musste mich nicht allzu sehr konzentrieren. Es gab ein paar interessante Wendungen die ich so nicht vorhergesehen hatte. Die Sprecherin war gewöhnungsbedürftig da sie übertrieben langsam liest mit vielen Kunstpausen - für mich war sie nicht die richtig Besetzung.

Was mir persönlich gefallen hat war das Fehlen von schmuddeligen Sex Szenen was bei Frauen Romanen derzeit ja unumgänglich scheint. Also Fremdschämen fiel aus bei diesem Buch.

Insgesamt ein gelungenes Buch aber sicher keins, woran ich mich noch ewig erinnern werde; einfach gut für zwischendurch, mehr aber auch nicht.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

enttäuschend

Die Geschichte ist furchtbar langweilig angegangen, soviel Vorgeschichte. Ich wollte schon aufhören, dann ist es doch ein bisschen interessanter geworden als die "Missverständnisse" angefangen haben.
Aber die Hauptfigur ist für mich nicht nachvollziehbar, völlig emotionslos gegenüber dem langjährigen Partner. Dann spricht man nicht miteinander, für mich ebenfalls unverständlich, lässt sich gegenseitig einfach alles bieten ohne Konsequenzen. Die Geschichte selber ist auch hanebüchen bis zum Ende. (Klar will ich keine Realität lesen wenn ich einen Roman vor mir habe, aber irgendwie sollte man sich doch schon reindenken können.)
Zumindest habe ich sie zu Ende gehört, also kein Totalausfall, aber für mich nahe dran.

Die Sprecherin liest so langsam dass ich ein paarmal nachschauen musste ob ich die Geschwindigkeit aus Versehen runterreguliert habe. So kriegt man die Zeit natürlich auch länger...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Witzig, spannend und zum Mitfühlen

Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen. Ich habe mit Caroline/Nora Parker mitgefühlt/mitgelitten und war sehr überrascht über das Ende. Hab mich allerdings sehr darüber gefreut. ;-)
Ich habe schon mehrere Hörbücher von Frieda Lamberti gehört und ich fand bis jetzt alle wunderbar.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

leichte Kost

Ich fand das Buch gar nicht so schlecht wie von manchen beschrieben.
Für zwischendurch ist es leichte Kost und mal was anderes.
Man muss sich nicht so konzentrierten, da die Geschichte ziemlich simpel ist. An dass Tempo der Sprecherin habe ich mich schnell gewöhnt.
Im großen und ganzen ein neues Buch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr schöne Geschichte

Geschichte schön und abwechslungsreich. Sprecherin schafft es, dass man verschiedenen Personen wieder erkennt.
Ich kenne verschiedene Frida Lamberti Hörbücher, aber das kommt zu meinen Lieblingsbüchern von ihr

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Leichte, aber nette Geschichte

Die Geschichte ist leicht durchschaubar, aber für ein wenig Abwechslung genau das richtige. Hatte gleich zu Anfang passende Bilder zu den Personen und Situationen im Kopf. Schön gelesen; es wird auf den oft stimmlich schwierigen 'Rollentausch weitestgehend verzichtet.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kurzweilig

Eine nette, kurzweilige Geschichte. Nett aber auch interessant geschrieben. Super vorgelesen. Was will man mehr?

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

gelacht, gehofft und gebangt und am Ende ... :) hört selbst

Es war mal wieder eine tolle Geschichte aus Frieda Lamberti's Autorenfeder.
Ich habe gelacht, gehofft und gebangt. Ich habe die Protas geliebt, gehasst, wollte sie schütteln und war stellenweise mit den Nerven am Ende.

Die Protagonisten sind wie aus dem Leben gegriffen:
Tom, der ehrgeizige Mann, der seine Frau nur als schmückendes Beiwerk sieht.
Kinder, die langsam erwachsen werden und ihre eigenen Wege gehen.
Caroline, die alles versucht um glücklich zu sein, die hilft wo sie kann, auch wenn es ihr selbst nicht gut tut.

Das Buch ist wie gewohnt locker und leicht. Man fühlt sich sofort wohl und taucht in die Geschichte ab. Durch die Wendungen in der Story konnte ich kaum aufhören der Story zu lauschen. Ich musste unbedingt wissen, wie es weiter geht.

Es ist ein Buch über Liebe und Freundschaft, aber auch über Trennung und Neubeginn.
Ein Roman über die Selbstfindung der Frau, über die Stärke der Liebe, die die Kraft verleiht, über sich selbst hinauszuwachsen.

Es hat mir viel Spaß gemacht, das Buch zu hören und am Ende lässt mich Frieda Lamberti nach einer Achterbahn von Gefühlen zufrieden zurück.

Bleibt für mich nur die Frage: Wieviel Frieda Lamberti steckt wohl in Nora Parker?

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gelungens Hörbuch

Ich musste mich erst mit der Sprecherin anfreunden, aber nach einiger Zeit was es dann ok 👍 mir gefällt das Hörbuch wie immer total gut :)

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Geschichte nicht schlecht

Geschichte ist nicht schlecht !
Sprecherin hat mir garnicht gefallen !!! viel zu langsam gesprochen !!!