Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Im überheizten Lesesaal der Public Library in Chicago wechseln sie die ersten Blicke, bei einem Kaffee die ersten Worte. Eines Tages fordert Agnes ihn auf, ein Porträt über sie zu schreiben, sie will wissen, was er von ihr hält. Schnell zeigt sich, dass Bilder und Wirklichkeit sich nicht entsprechen - und dass die Phantasie immer mehr Macht über ihre Liebesbeziehung erhält.
    ©1998 Arche (P)2016 parlando Verlag

    Kritikerstimmen


    Es gehört zu den Vorzügen des Romans, daß Stamm weder für die eine noch die andere Seite Partei ergreift; vielmehr schildert er amerikanische Selbstbezogenheit ebenso wie europäische Vorurteile über das Land der angeblich unbegrenzten Möglichkeiten.
    -- faz.net

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Agnes

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      46
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      62
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      36
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      28
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Buch über die Einsamkeit

    Besonders der Sprecher hat mir sehr gut gefallen! Man bleibt etwas verstört zurück, erst nach einiger Zeit wird einem bewusst, dass dies vielleicht weniger eine Liebesgeschichte ist als vielmehr eine Geschichte der unendlichen Einsamkeit, des Identitätsverlustes.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Bob
    • 12.08.2019

    Gute Geschichte, mittelmäßig gelesen.

    Vordergründig harmlose, böse kleine Geschichte. Leider nicht so prickelnd gelesen. Christian Brückner ist eigentlich mein Lieblingsvorleser, aber Englisch ist nicht seine Stärke (z.B. immer „libary“ statt „library“ und noch mehr Klopse). Teilweise fast bisschen peinlich. Trotzdem insgesamt gut zu hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nette Unterhaltung

    Hörte es auf der Autofahrt an einem Stück und war gut unterhalten. Danach habe ich öffentliche Fachmeinungen dazu überflogen. Das rundet das Buch nach oben ab!

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schrecklich!

    Ich habe noch nie ein so langweiliges Buch gelesen/gehört. Eine Spannungskurve ist nicht vorhanden. Leider sehr schrecklich. Liegt aber nicht am Sprecher, der liest toll und sehr angenehm auf Dauer.

    2 Leute fanden das hilfreich